ThemaRecep Tayyip ErdoganRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Staatsbesuch: Gauck will Freiheitsappell an Türkei richten

Staatsbesuch: Gauck will Freiheitsappell an Türkei richten

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2014

Internetzensur, Skandale, Korruptionsvorwürfe: Erdogans harter Kurs irritiert Europa. Nun reist Bundespräsident Gauck nach Istanbul. Der Deutsche will sich nach SPIEGEL-Informationen mit Freiheitsappellen nicht zurückhalten. mehr... Forum ]

Gespräche in Ankara: Twitter soll in der Türkei Steuern zahlen

Gespräche in Ankara: Twitter soll in der Türkei Steuern zahlen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Erdogan gibt nicht nach: Er beharrt darauf, dass Twitter in der Türkei eine Niederlassung eröffnet und Steuern zahlt. Die Regierung in Ankara schätzt den Umsatz des US-Unternehmens in dem Land auf einen hohen Milliardenbetrag. Von Franziska Bossy mehr... Video | Forum ]

Türkei: Erdogan plant Sondergefängnis für Homosexuelle

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die Regierung in Ankara spricht von "Schutz der Verurteilten": Inhaftierte Schwule, Lesben und Transsexuelle sollen in der Türkei künftig in einem speziellen Gefängnis untergebracht werden. Die Opposition ist empört. mehr...

Urteil in der Türkei: Verfassungsgericht verwirft Erdogans Justizreform

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Der Machtkampf zwischen Regierung und Verfassungsgericht in der Türkei geht weiter: Erst erklärten die Richter die Sperrung von Twitter und YouTube für illegal. Nun kippt das Gericht Teile von Erdogans Justizreform. mehr...

Türkei: Erdogan will Twitter wieder sperren lassen

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Der türkische Premier lässt nicht locker: Recep Tayyip Erdogan hat das Verfassungsgericht scharf kritisiert, weil die Richter die Twitter-Sperre aufgehoben hatten. Der Regierungschef fordert: "Die Entscheidung sollte korrigiert werden." mehr...

Türkei: Gericht ordnet Freischaltung von YouTube an

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2014

Twitter ist in der Türkei wieder verfügbar, und nun soll auch YouTube wieder freigeschaltet werden. Das entschied ein Gericht in Ankara. Twitter-Nutzer feierten die Entscheidung. Nur einer ist sehr unzufrieden: Ministerpräsident Erdogan. mehr...

Erdogans Wahlerfolg: Triumphator Gnadenlos

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Der Sieg bei den Kommunalwahlen war deutlich, nun droht der türkische Premier Erdogan seinen Gegnern mit Vergeltung. Das Land steuert in Richtung Polizeistaat. mehr...

Wahlsieg für Erdogan: Ihr werdet bezahlen!

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Premier Erdogan erklärte die Kommunalwahlen in der Türkei zu einem Referendum über sich - und das Volk hat sich entschieden: für ihn. Seine islamisch-konservative Partei siegte. Jetzt droht er seinen Kritikern mit Härte. mehr...

Türkei: Erdogan erklärt sich zum Wahlsieger

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Das Ergebnis der türkischen Kommunalwahl steht noch nicht fest, da feiert sich Premier Erdogan bereits als Gewinner. Doch in der Hauptstadt Ankara reklamiert die Opposition den Sieg für sich, es drohen Proteste. mehr...

Kommunalwahlen in der Türkei: Erdogan lässt über sich abstimmen

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2014

Erstmals seit den Gezi-Protesten im Sommer 2013 wählen die Türken an diesem Sonntag. Inmitten eines Korruptionsskandals hat Premierminister Erdogan die Abstimmung über Bürgermeister und Stadt- und Gemeinderäte zu einem Referendum über seine eigene politische Zukunft erklärt. mehr...

Türkei: Erdogan bleibt die Stimme weg

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Zwei Tage vor der Kommunalwahl in der Türkei hat Premier Erdogan überraschend alle Wahlkampfauftritte für diesen Freitag abgesagt. Laut seinem Büro versagte ihm die Stimme. mehr...

Wahlkampf in der Türkei: Erdogan soll Sexvideo in Auftrag gegeben haben

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Ein Sexvideo brachte den türkischen Oppositionschef Deniz Baykal 2010 zu Fall. Kurz vor den Wahlen in der Türkei sind jetzt heimlich aufgenommene Gespräche aufgetaucht: Premierminister Erdogan soll das Komplott eingefädelt haben. mehr...

Themen von A-Z