ThemaRechtspopulismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Warnung vor Pegida-Bewegung: Zentralrat der Juden stellt sich hinter Muslime in Deutschland

Warnung vor Pegida-Bewegung: Zentralrat der Juden stellt sich hinter Muslime in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2014

Tausende Menschen formieren sich in Protestmärschen der Pegida-Bewegung gegen eine angebliche Islamisierung in Deutschland. Nun verurteilt der Zentralrat der Juden die Anfeindungen - und stellt sich hinter die Muslime. mehr... Video | Forum ]

Fremdenfeindliche Tiraden: Kaufhaus-Investor schockiert mit rassistischen Äußerungen

Fremdenfeindliche Tiraden: Kaufhaus-Investor schockiert mit rassistischen Äußerungen

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

"Mir sind so viele ausländische Flüchtlinge nicht willkommen": In Görlitz lösen Äußerungen des Kaufhaus-Investors Winfried Stöcker Entsetzen aus. Der Unternehmer hat in einem Interview von "reisefreudigen Afrikanern" gesprochen. mehr...

Eurokritiker: Henkel warnt AfD vor Zusammenarbeit mit Pegida

Eurokritiker: Henkel warnt AfD vor Zusammenarbeit mit Pegida

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

"Wir sollten uns tunlichst von dieser Bewegung fernhalten": AfD-Vize Hans-Olaf Henkel hält nichts von der Nähe der Eurokritiker zu Pegida. Nach SPIEGEL-Informationen fürchtet er, rechte Ausfälle könnten seiner Partei angelastet werden. mehr... Forum ]

Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida-Märsche

Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida-Märsche

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Bei den Pegida-Demos in Dresden marschieren auch viele AfD-Mitglieder mit. Vize-Parteichef Alexander Gauland verteidigt im Interview ihre Teilnahme. Rechtsextremisten will er in der sächsischen Landeshauptstadt nicht bemerkt haben. Von Severin Weiland   mehr... Video | Forum ]

Märsche der Anti-Islamisten: Null Toleranz für Pegida

Märsche der Anti-Islamisten: Null Toleranz für Pegida

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Ausländerfeinde und Anti-Islamisten wagen sich aus der Deckung. Das ist ein Zeichen der deutschen Krise. Es geht gar nicht um Zuwanderung - sondern um Angst und Armut in einem kälter werdenden Land. Eine Kolumne von Jakob Augstein mehr... Video | Forum ]

Pegida: Nichts sehen, nichts hören, viel sagen

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Auf Facebook hat Pegida Zehntausende Anhänger. Sind die alle dumm? Sicher nicht. Aber genau das ist Teil des Problems. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Pegida-Proteste: Maas nennt Angstmache vor Islamisierung ideologischen Popanz

Pegida-Proteste: Maas nennt Angstmache vor Islamisierung ideologischen Popanz

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Was tun mit den Pegida-Demonstranten? Diese Frage beschäftigt die Große Koalition: Bundestagspräsident Lammert fordert mehr Aufklärung, SPD-Chef Gabriel fordert Klarheit in der Auseinandersetzung, Justizminister Maas poltert. mehr... Video | Forum ]

Ausländische Medien über Pegida: "Im Tal der Ahnungslosen"

Ausländische Medien über Pegida: "Im Tal der Ahnungslosen"

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Auch im Ausland werden die Pegida-Märsche aufmerksam verfolgt: Internationale Leitmedien wie "New York Times" und "Guardian" schicken Korrespondenten nach Dresden. Ihr Urteil fällt harsch aus. Von Raniah Salloum mehr... Video ]

Zitate von Pegida-Demonstranten: Die wirre Welt der Wohlstandsbürger

Zitate von Pegida-Demonstranten: Die wirre Welt der Wohlstandsbürger

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Gegen die angebliche "Islamisierung des Abendlandes" gehen sie auf die Straße - und noch gegen viel mehr: SPIEGEL ONLINE hat beunruhigende Äußerungen von Pegida-Teilnehmern gesammelt, von besorgt bis hasserfüllt. Von Anna Reimann und Christina Hebel, Dresden mehr... Video ]

Koalition ohne Pegida-Kurs: Hilflos gegen die Wutmärsche

Koalition ohne Pegida-Kurs: Hilflos gegen die Wutmärsche

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Zehntausende demonstrieren auf deutschen Straßen gegen Ausländer - und die Regierung ist überrumpelt, ratlos. Soll man die Wutbürger abkanzeln oder anhören? Der Koalition fehlt im Umgang mit Pegida die Linie. Von Florian Gathmann und Severin Weiland mehr... Video ]

Griechenland: Braune Morgenröte

DER SPIEGEL - 03.11.2014

Die Staatsanwaltschaft hält die Neonazi-Partei Chrysi Avgi für eine kriminelle Vereinigung, mit einer Kommandozentrale im Parlament und guten Verbindungen zur Polizei. Genau 697 Seiten hat der Ermittlungsbericht der Staatsanwaltschaft. Es ist ein B... mehr...

Schweden: Triumph der Rechten

DER SPIEGEL - 25.08.2014

Schwedens Rechtspopulisten könnten bei Parlamentswahlen deutlich zulegen. Die rechtspopulistischen Schwedendemokraten stehen vor einem historischen Wahlerfolg. Umfragen zur Parlamentswahl in drei Wochen sagen ihnen knapp zehn Prozent voraus, so vie... mehr...

Global Village: Totale Ordnung

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Wie ein ungarischer Bürgermeister und Mini-Diktator zum Helden der Rechtsradikalen wurde. Die Bürger von Erpatak haben auf ihre "persönliche Reinlichkeit und Hygiene" zu achten. Boden und Wände, Badezimmer und Toilette müssen regelmäßig "geputzt un... mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Faschismus ist Teil unserer Kultur

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Der israelische Politologe und Historiker Zeev Sternhell hat die intellektuellen Grundlagen des Faschismus in Europa erforscht - und hält sie noch für fruchtbar. Sternhell, 79, war Professor für Politikwissenschaft und Ideengeschichte an der He... mehr...

Prognosen in EU-Ländern: Extreme Parteien legen bei Europawahl deutlich zu

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Großbritannien, Griechenland, Dänemark: Nicht nur in Frankreich ist eine extreme Partei erfolgreich aus der Europawahl hervorgegangen. Insgesamt gab fast jeder fünfte EU-Wähler einer rechtsorientierten oder populistischen Partei seine Stimme. Ein Überblick. mehr...

Goldene Morgenröte: Griechische Neonazi-Partei darf an Europawahl teilnehmen

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2014

Der Chef der griechischen Partei "Goldene Morgenröte" sitzt in Untersuchungshaft. Ihm wird unter anderem Totschlag und Geldwäsche vorgeworfen. Für die Europawahl ist die rechtsextreme Partei trotzdem zugelassen. mehr...

GRIECHENLAND: Rechte Freunde

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Rechter Schatten über Griechenlands Regierung. Kurz vor der Europawahl trifft Regierungschef Antonis Samaras ein Skandal, bei dem einigen seiner engsten Mitarbeiter eine zu große Nähe zu Neonazis und der rechten Partei "Goldene Morgenröte" vorgew... mehr...

Gerichtsurteil in Ungarn: Jobbik darf als Neonazi-Partei bezeichnet werden

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Ungarns Partei Jobbik darf als neonazistisch bezeichnet werden. Das entschied das Budapester Tafelgericht. Die Rechtsextremen hatten gegen einen Historiker geklagt. mehr...

Initiative von Wilders und Le Pen: Europas Rechtspopulisten wollen Brüssel entmachten

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2013

Europas rechte Parteien haben ein Bündnis geschlossen. Der Niederländer Wilders und die Französin Le Pen wollen mit Gleichgesinnten die Macht der EU über Geld, Gesetze und Grenzen beschneiden. Dafür kommen sie dem Rechtsextremismus gefährlich nahe. mehr...

Antieuropäische Allianz: Le Pen und Wilders laden Rechtspopulisten zu Bündnis ein

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2013

Marine Le Pen und Geert Wilders Seite an Seite - europäische Rechtspopulisten präsentierten sich in Den Haag als Allianz. Gemeinsam wollen die Chefin des französischen Front national und der niederländische PVV-Chef eine eigene rechte Fraktion gründen. mehr...

Themen von A-Z