ThemaRechtspopulismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Briten-Austritt: Die SPD drängt, Merkel bremst

Briten-Austritt: Die SPD drängt, Merkel bremst

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Soll Großbritannien möglichst rasch den Antrag auf den EU-Austritt stellen? Die Koalition in Berlin ist sich uneinig: Die SPD drückt aufs Tempo, Kanzlerin Merkel hat es aber offenbar nicht eilig. Von Severin Weiland mehr...

Referendum-Wiederholung: Exit aus dem Brexit? Es gibt zwei Hintertüren

Referendum-Wiederholung: Exit aus dem Brexit? Es gibt zwei Hintertüren

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Bleibt Großbritannien vielleicht doch in der EU? Die Petition für ein erneutes Referendum erhält gigantischen Zulauf - drei Millionen Menschen haben bereits unterschrieben. Und es wäre nicht der einzige mögliche Ausweg. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Der Beginn einer neuen Ordnung

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Die Linke sah in der Masse immer die Lösung. Die Rechte dagegen nur ein Mittel zum Zweck. Das ist die bittere historische Pointe des Brexit. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

Nach dem Brexit-Votum: Aufstieg und Fall der großen Vereinfacher

Nach dem Brexit-Votum: Aufstieg und Fall der großen Vereinfacher

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Die Populisten sind los, nicht nur in Großbritannien. Sie bringen den Westen Europas an den Rand des Scheiterns. Wie konnte es so weit kommen? Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Populisten feiern Brexit: Jetzt erst rechts

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

In den Niederlanden fordert Geert Wilders ein EU-Referendum, in Frankreich drängt Marine Le Pen, die AfD attackiert Kanzlerin Merkel: Europas Rechtspopulisten fühlen sich nach dem Brexit bestätigt. mehr...

Rechtspopulisten in Europa: „Und die Niederlande werden die Nächsten sein!“

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Nicht nur die Brexiteers in Großbritannien feiern die Entscheidung für den Brexit. Rechtspopulisten in ganz Europa freuen sich mit - und wollen nun auch Volksabstimmungen. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Deutsche Smarties

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2016

Die Rechten drängen an die Macht. Was in Österreich möglich war, droht auch uns. Trotz Özil in Mekka und Boateng auf der Schokolade. Das Gefühl ist bunt - aber die Wirklichkeit ist düster. Und die AfD dominiert die Politik. mehr...

Österreich-Wahl: Sorge vor Hofer-Effekt in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2016

FPÖ-Kandidat Hofer hat knapp verloren - doch mehr als zwei Millionen Menschen wählten ihn, der Rechtspopulismus boomt in Österreich. Die deutsche Politik ist alarmiert. mehr...

AfD und Sozialdemokratie: „Der ökonomische Wandel hat die SPD ins Herz getroffen“

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2016

Was hat der Erfolg von Rechtspopulisten mit dem Niedergang der Sozialdemokratie zu tun? Im Interview mit SPIEGEL ONLINE erklärt Harvard-Professor Peter Hall den Zusammenhang - und gibt Tipps an SPD und Co. mehr...

Österreich ist überall

DER SPIEGEL - 30.04.2016

Die Erfolge von Populisten lassen sich mit Fremdenfeindlichkeit allein nicht mehr erklären.  mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Stärke und Ordnung, egal wie

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2016

Sicherheit statt Freiheit, Ordnung statt Offenheit: Der Erfolg von Donald Trump in den USA oder der AfD in Deutschland ist das Symptom einer tief verwurzelten Sehnsucht nach Autorität. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Die verwundete Demokratie

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2016

Die Rechten sind auf dem Vormarsch. Ihr Erfolg ist auch eine Antwort der Gesellschaft auf eine Krankheit des Kapitalismus, die von den etablierten Parteien ignoriert wird. Und die hat mit den Flüchtlingen nichts zu tun. mehr...

Flüchtlingspolitik: Stoiber macht Merkel verantwortlich für Rechtsruck in Europa

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2016

Edmund Stoiber attackiert Kanzlerin Merkel: Ihre Flüchtlingspolitik trage zum Erstarken der rechten Parteien in Europa bei. Bei der CSU hingegen kann er keine Schuld erkennen. mehr...

S.P.O.N. - Oben und unten: Pöbeln, aber präzise

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2016

„Idioten“ ist eine beliebte Bezeichnung für Rechte und Rassisten - doch sie trifft nicht zu. Denn ihnen mangelt es nicht unbedingt an Bildung oder Intelligenz, sondern an Moral. mehr...

Themen von A-Z