ThemaRechtspopulismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ungarns Rechte: Hundewelpen statt Hundertschaften

Ungarns Rechte: Hundewelpen statt Hundertschaften

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2015

Ungarns Jobbik-Partei war bisher bekannt für antisemitische Hetze und Fackelmärsche. Und jetzt? Fürsorglich und seriös wirbt Chef Gábor Vona um Wähler. Das klappt: Die Rechten schielen auf die Machtübernahme 2018. Von Keno Verseck mehr... Forum ]

Neonazi-Partei in Griechenland: Gericht vertagt Prozess gegen Goldene Morgenröte

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Monatelange Ermittlungen gingen dem Prozess voraus, doch nun wurde er schon kurz nach dem Start um Wochen vertagt: Einer der 69 Angeklagten der griechischen Neonazi-Partei "Goldene Morgenröte" hat keinen Verteidiger. mehr...

Neonazi-Partei in Griechenland: Prozess gegen Goldene Morgenröte-Anführer beginnt

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2015

Bildung einer kriminellen Vereinigung, illegaler Waffenbesitz: Das sind nur zwei der Anklagepunkte gegen führende Mitglieder der griechischen Neonazi-Partei "Goldene Morgenröte". Nun startet der Prozess. mehr...

Essay: Wir und die da draußen

DER SPIEGEL - 28.03.2015

In Russland fallen die letzten moralischen Schranken. Das Land wird zur Festung. Von Christian Neef. Es gab in Russland innerhalb von vier Wochen zwei Ereignisse, die auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun haben, auf den zweiten Blick aber s... mehr...

Prognosen in EU-Ländern: Extreme Parteien legen bei Europawahl deutlich zu

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Großbritannien, Griechenland, Dänemark: Nicht nur in Frankreich ist eine extreme Partei erfolgreich aus der Europawahl hervorgegangen. Insgesamt gab fast jeder fünfte EU-Wähler einer rechtsorientierten oder populistischen Partei seine Stimme. Ein Überblick. mehr...

Goldene Morgenröte: Griechische Neonazi-Partei darf an Europawahl teilnehmen

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2014

Der Chef der griechischen Partei "Goldene Morgenröte" sitzt in Untersuchungshaft. Ihm wird unter anderem Totschlag und Geldwäsche vorgeworfen. Für die Europawahl ist die rechtsextreme Partei trotzdem zugelassen. mehr...

Themen von A-Z