Debatte nach umstrittenem Interview: Australien hat ein Rassismusproblem

Debatte nach umstrittenem Interview: Australien hat ein Rassismusproblem

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2018

Ein australischer Nachrichtensender lässt einen Hitler-Verehrer seine kruden Ansichten verbreiten. Es hagelt Kritik, zugleich belebt der Fall eine alte Debatte: Wie rassistisch ist das Einwandererland? Von Anna-Lena Roth, Sydney mehr... Forum ]

"Finsterwalde" von Max Annas: In einem Land nach unserer Zeit

"Finsterwalde" von Max Annas: In einem Land nach unserer Zeit

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Thriller, Dystopie, Politroman: In "Finsterwalde" schickt Max Annas eine afrodeutsche Familie und einen alten Griechen in den Kampf gegen ein faschistisches Regime - in Deutschland. Von Jochen Overbeck mehr...


Ein Jahr nach Charlottesville: Amerikas Rechte marschiert ins liberale Portland ein

Ein Jahr nach Charlottesville: Amerikas Rechte marschiert ins liberale Portland ein

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2018

Ein rechter Troll, gefüttert von Donald Trumps Wahlerfolg, überzieht die Westküste der USA mit martialischen Aufmärschen. Ein Jahr nach dem tödlichen Angriff in Charlottesville kam es in Portland zum Showdown. Aus Portland berichtet Ole Reißmann mehr... Video | Forum ]

Rechte Front in Europa: Wer hat Angst vor Stephen Bannon?

Rechte Front in Europa: Wer hat Angst vor Stephen Bannon?

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2018

Donald Trumps Ex-Berater Stephen Bannon will Europas Rechtspopulisten vereinen und ruft damit heftige Reaktionen hervor. Zehn Monate vor der Europawahl sind die etablierten Parteien nervös - möglicherweise zu Recht. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Forum ]


Gespaltene Gesellschaft: Integrieren - in was?

Gespaltene Gesellschaft: Integrieren - in was?

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2018

Viel geht es derzeit um gemeinsame Werte. Doch wo sind diese Werte, wenn ein Land einen Regierungschef als Despoten bezeichnet und ihm doch Waffen liefert? Da bleibt wohl immer ein Rest von Fremdsein. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]

US-Rechtspopulist: Deutsche Politiker wollen Bannon die Stirn bieten

US-Rechtspopulist: Deutsche Politiker wollen Bannon die Stirn bieten

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2018

Sollte Steve Bannon, rechtsextremer Ex-Berater von US-Präsident Trump, sich in Europa engagieren, wollen europäische Politiker vorbereitet sein: Politiker von Union, SPD und Grünen kündigen Widerstand an. mehr... Forum ]


Stephen Bannon über George Soros: "Er ist der Teufel, aber er ist brillant"

Stephen Bannon über George Soros: "Er ist der Teufel, aber er ist brillant"

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2018

Mit der Ankündigung, eine ultrarechte Sammelbewegung in Europa aufzubauen, hat Stephen Bannon für Wirbel gesorgt. Sein Vorbild? Der Investor George Soros - nur ist der gleichzeitig auch eines der größten Feindbilder der Rechten. Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

'The Movement': Steve Bannon plant offenbar rechtspopulistische Revolte in Europa

'The Movement': Steve Bannon plant offenbar rechtspopulistische Revolte in Europa

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2018

Erst verlor er seinen Posten im Weißen Haus, kurz darauf die Chefposition bei "Breitbart": Steve Bannon wendet sich einem Medienbericht zufolge nun nach Europa - um mit einer Stiftung Rechtspopulisten zu stützen. mehr... Forum ]


Politisches Frustpotenzial: Deutschlands Globalisierungsverlierer

Politisches Frustpotenzial: Deutschlands Globalisierungsverlierer

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

Deutschland profitiert vom freien Handel. Doch vor lauter Lobhudelei über die Exportpotenz unterschätzt die Bundesregierung, dass es auch hierzulande viele Menschen gibt, die nicht zu den Gewinnern zählen. Viel zu viele. Eine Kolumne von Thomas Fricke mehr... Forum ]

Konservatismus: Man darf gespahnt sein

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2018

Die CDU ist momentan weder konservativ, noch pragmatisch - das ist ein Problem, nicht nur für sie selbst, für die ganze Gesellschaft. Jens Spahn könnte das ändern. mehr...

US-Botschafter in Deutschland: Grenell will Konservative in Europa stärken

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2018

Der neue US-Botschafter in Berlin hat der ultrarechten Website „Breitbart“ ein für Diplomaten außergewöhnliches Interview gegeben: Darin spricht Richard Grenell über seine Pläne für Europa und „Rockstar“ Sebastian Kurz. mehr...

Sinnentleerte Christdemokratie: In der Mitte wird's gefährlich

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2018

Die Linke wird oft kritisiert, kein Konzept für neuen sozialen Zusammenhalt zu haben. Das gilt aber auch für die Mitte. Gerade gemäßigte Parteien und Medien geben sich deshalb der Agitation hin und befördern den Rechtsruck. mehr...

Neonazi-Forscher über FPÖ und AfD: „Ich bin gegen einen Dialog mit Rechtsextremisten“

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

In Österreich ist die rechte FPÖ seit Jahrzehnten etabliert und regiert wieder mit. Der Wiener Rechtsextremismus-Experte Bernhard Weidinger erklärt, was Deutschland im Umgang mit der AfD besser machen kann. mehr...

Katrin Göring-Eckardt: Sie hat Heimat gesagt

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2017

Die Grünen streiten über „Heimat“. Das ist lächerlich, aber lehrreich: Es geht um alte deutsche Neurosen und neue grüne Unsicherheiten. Denn die Deutschen sind kein normales Volk. Und die Grünen suchen den Weg nach rechts. mehr...

Rechtspopulisten in Skandinavien: Ausgrenzen, anpassen, mitregieren

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2017

Rechtspopulisten sitzen in Skandinavien seit vielen Jahren in den Parlamenten. Kann Deutschland für den Umgang mit der AfD von den Nordeuropäern lernen? mehr...

Meme im Wahlkampf: Die Links führen nach rechts

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2017

Nach dem Vorbild der Trump-Kampagne und der „Alt Right“-Bewegung wollten europäische Rechte im Internet einen furiosen Wahlkampf in ihren Ländern lostreten. Jetzt wäre Deutschland an der Reihe. Passiert etwas? mehr...

Neue Rechte in Deutschland: „Islamismus gilt als heroische Kriegerkultur“

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2017

AfD, Pegida und sonstige rechte Strömungen sind sein Spezialgebiet: Der Historiker Volker Weiß seziert die Selbstinszenierung der Neuen Rechten, ihre Idee vom „Ethnopluralismus“ und analysiert, was genau Neo-Nazis am Islam schätzen. mehr...

Nach der Niederlande-Wahl: Mehr Europa!

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2017

Es hätte schlimmer kommen können bei der Parlamentswahl in den Niederlanden. Aber die Gefahr durch Rechtspopulismus ist noch längst nicht gebannt. mehr...

Niederlande: Populist schlägt Populist

DER SPIEGEL - 18.03.2017

Der Wahlerfolg von Premier Rutte wird als Sieg der Proeuropäer gefeiert. Aber ist damit der Triumphzug der EU-Gegner in diesem Wahljahr gestoppt? mehr...