Thema Rechtspopulismus

Alle Artikel und Hintergründe

Gesellschaft und Populismus: Bitte nicht mit dem Panzer durch den Wald

Gesellschaft und Populismus: Bitte nicht mit dem Panzer durch den Wald

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

In den nächsten vier Jahren werden wir alle im gesellschaftlichen Diskurs viel lernen müssen, ob wir wollen oder nicht. Also nicht von Weitem auf den politischen Gegner zeigen, sondern ganz nah ran. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]

Sozialdemokratie in der Krise: Linke Heldengeschichte dringend gesucht

Sozialdemokratie in der Krise: Linke Heldengeschichte dringend gesucht

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

Mit dem Ende des Sozialismus ist nicht nur dem Kapitalismus der Gegenspieler abhandengekommen, auch die Sozialdemokratie hat verloren: Sie hat keine populäre Geschichte mehr zu erzählen. Das ist ein Problem für die Demokratie insgesamt. Ein Gastbeitrag von Thomas Beschorner mehr... Forum ]


Zum Tod von Udo Ulfkotte: Mann im Wald

Zum Tod von Udo Ulfkotte: Mann im Wald

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2017

Er war Journalist - und verachtete die Medien: Kaum ein Autor war bei Verschwörungstheoretikern so beliebt wie Udo Ulfkotte. Nun ist er mit 56 Jahren gestorben. Ein Porträt. Von Jan Fleischhauer mehr...

Rechte Political Correctness: <i>Wir</i> müssen sagen dürfen - alle anderen nicht

Rechte Political Correctness: Wir müssen sagen dürfen - alle anderen nicht

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2017

Kaum etwas ärgert Rechte so sehr wie der Begriff Political Correctness. Dabei haben sie längst ein Gegenkonzept entwickelt: rechte Korrektheit. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Arbeitsmarkt: Deutschland braucht mehr Zuwanderung

Arbeitsmarkt: Deutschland braucht mehr Zuwanderung

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2017

CSU und CDU streiten erbittert über eine Obergrenze für Flüchtlinge. Der leidige Konflikt verschleiert, dass Deutschland eigentlich viel mehr Immigranten ins Land holen müsste als früher - aus eigenem Interesse. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Krisenjahr 2017: Wenn die Politik zur Gefahr für die Wirtschaft wird

Krisenjahr 2017: Wenn die Politik zur Gefahr für die Wirtschaft wird

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2017

Eigentlich läuft die Wirtschaft gut. Doch von der Politik droht Ungemach: Die internationale Ordnung gerät ins Wanken, die westlichen Demokratien werden zunehmend instabil. Stoff für ein Krisenjahr 2017. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]


Prognose für 2017: Keine Wunder, aber Hoffnung

Prognose für 2017: Keine Wunder, aber Hoffnung

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2016

Es gibt keine einfachen Lösungen für die Probleme dieser Welt. Aber der Wahnsinn der Jahresrückblicke hilft auch nicht weiter. Darum heute: eine Vorschau. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

Rumänien: Sozialdemokrat Grindeanu soll Regierung bilden

Rumänien: Sozialdemokrat Grindeanu soll Regierung bilden

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

Der rumänische Staatspräsident hat Sorin Grindeanu von den Sozialdemokraten PSD mit der Regierungsbildung beauftragt. Die erste Kandidatin der PSD hatte Iohannis ohne Angabe von Gründen abgelehnt. mehr... Forum ]


Debatte über Ungleichheit: Liberale Lügen

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2016

Die Rechtspopulisten haben geschafft, was linken Politikern und Publizisten seit Jahren nicht gelungen ist: Die Elite debattiert über Ungleichheit. Nicht aus Anstand - sondern aus Angst. mehr...

Expansionspläne: Le Pen würde mit „Breitbart News“ zusammenarbeiten

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

„Breitbart News" hat Donald Trumps Wähler mobilisiert, inzwischen denkt die US-Webseite über eine Expansion nach Frankreich nach. Die Nichte von Front-National-Chefin Le Pen wäre über eine Zusammenarbeit „glücklich“. mehr...

Grünen-Parteitag: Özdemir warnt vor Trump-Effekt in Europa

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2016

„Machen wir uns nichts vor": Grünen-Chef Cem Özdemir befürchtet einen weiteren Rechtsruck in Europa. Zum Auftakt des Parteitags in Münster forderte er mehr Selbstkritik - auch in den eigenen Reihen. mehr...

Debatte um Rechtsruck: Wir sind's, die Mehrheit

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Ob CSU oder SPD, die etablierten Parteien nehmen die Argumente einer lauten, rechten Minderheit auf. Der Großteil der Bevölkerung jedoch steht für Offenheit und demokratische Werte. Er sollte seine Stimme erheben. mehr...

Europas Rechtspopulisten: Wilders, Strache, Orbán attackieren die Bundeskanzlerin

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Polemisch reagieren Europas nationalistische Politiker auf die Terrorangriffe in Deutschland: Sie diffamieren Angela Merkel und hetzen pauschal gegen Einwanderer. Von Anteilnahme keine Spur. mehr...

Politische Sprache: Was ist rechtspopulistisch, was rechtsextrem?

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Wie nennen wir die neuen rechten Parteien und Bewegungen? Die Konfusion der Bezeichnungen ist groß und ihr Gebrauch keineswegs einheitlich. Der Historiker mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Der Beginn einer neuen Ordnung

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Die Linke sah in der Masse immer die Lösung. Die Rechte dagegen nur ein Mittel zum Zweck. Das ist die bittere historische Pointe des Brexit. mehr...

Weitere EU-Austritte: Stunde der Spalter

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2016

Die EU-Gegner jubeln und träumen von EU-Austritten in Serie - in Frankreich, Italien, den Niederlanden. Doch sie sollten sich erst mal in Ruhe ansehen, wie schmerzhaft der Brexit für die Briten wird. mehr...

Populisten feiern Brexit: Jetzt erst rechts

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

In den Niederlanden fordert Geert Wilders ein EU-Referendum, in Frankreich drängt Marine Le Pen, die AfD attackiert Kanzlerin Merkel: Europas Rechtspopulisten fühlen sich nach dem Brexit bestätigt. mehr...

Rechtspopulisten in Europa: „Und die Niederlande werden die Nächsten sein!“

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Nicht nur die Brexiteers in Großbritannien feiern die Entscheidung für den Brexit. Rechtspopulisten in ganz Europa freuen sich mit - und wollen nun auch Volksabstimmungen. mehr...