ThemaRechtspopulismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

S.P.O.N. - Der Kritiker: Vom Popstar zum Populisten

S.P.O.N. - Der Kritiker: Vom Popstar zum Populisten

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2014

Verschwörungstheorien, Demokratiefeindlichkeit, Nationalismus: Xavier Naidoo glaubt, Deutschland sei "immer noch besetzt" und werde von Pädophilen bevölkert. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

Rechtspopulist auf Facebook: FPÖ-Chef Strache fällt auf Satire herein

Rechtspopulist auf Facebook: FPÖ-Chef Strache fällt auf Satire herein

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Im Internet kursiert die Satire-Meldung, dass die USA der EU mit Sanktionen drohen, wenn die nicht härter gegen Russland vorgeht. Der österreichische FPÖ-Chef Strache hat's geglaubt. mehr... Forum ]

Global Village: Totale Ordnung

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Wie ein ungarischer Bürgermeister und Mini-Diktator zum Helden der Rechtsradikalen wurde. Die Bürger von Erpatak haben auf ihre "persönliche Reinlichkeit und Hygiene" zu achten. Boden und Wände, Badezimmer und Toilette müssen regelmäßig "geputzt un... mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Faschismus ist Teil unserer Kultur

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Der israelische Politologe und Historiker Zeev Sternhell hat die intellektuellen Grundlagen des Faschismus in Europa erforscht - und hält sie noch für fruchtbar. Sternhell, 79, war Professor für Politikwissenschaft und Ideengeschichte an der He... mehr...

Prognosen in EU-Ländern: Extreme Parteien legen bei Europawahl deutlich zu

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Großbritannien, Griechenland, Dänemark: Nicht nur in Frankreich ist eine extreme Partei erfolgreich aus der Europawahl hervorgegangen. Insgesamt gab fast jeder fünfte EU-Wähler einer rechtsorientierten oder populistischen Partei seine Stimme. Ein Überblick. mehr...

Goldene Morgenröte: Griechische Neonazi-Partei darf an Europawahl teilnehmen

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2014

Der Chef der griechischen Partei "Goldene Morgenröte" sitzt in Untersuchungshaft. Ihm wird unter anderem Totschlag und Geldwäsche vorgeworfen. Für die Europawahl ist die rechtsextreme Partei trotzdem zugelassen. mehr...

GRIECHENLAND: Rechte Freunde

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Rechter Schatten über Griechenlands Regierung. Kurz vor der Europawahl trifft Regierungschef Antonis Samaras ein Skandal, bei dem einigen seiner engsten Mitarbeiter eine zu große Nähe zu Neonazis und der rechten Partei "Goldene Morgenröte" vorgew... mehr...

Gerichtsurteil in Ungarn: Jobbik darf als Neonazi-Partei bezeichnet werden

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Ungarns Partei Jobbik darf als neonazistisch bezeichnet werden. Das entschied das Budapester Tafelgericht. Die Rechtsextremen hatten gegen einen Historiker geklagt. mehr...

Initiative von Wilders und Le Pen: Europas Rechtspopulisten wollen Brüssel entmachten

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2013

Europas rechte Parteien haben ein Bündnis geschlossen. Der Niederländer Wilders und die Französin Le Pen wollen mit Gleichgesinnten die Macht der EU über Geld, Gesetze und Grenzen beschneiden. Dafür kommen sie dem Rechtsextremismus gefährlich nahe. mehr...

Antieuropäische Allianz: Le Pen und Wilders laden Rechtspopulisten zu Bündnis ein

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2013

Marine Le Pen und Geert Wilders Seite an Seite - europäische Rechtspopulisten präsentierten sich in Den Haag als Allianz. Gemeinsam wollen die Chefin des französischen Front national und der niederländische PVV-Chef eine eigene rechte Fraktion gründen. mehr...

AFD: Ostverbände wollen Populisten aufnehmen

DER SPIEGEL - 07.10.2013

AfD uneins über Umgang mit Überläufern aus der Kleinpartei "Die Freiheit". Die Anti-Euro-Partei Alternative für Deutschland (AfD) streitet über den Umgang mit Überläufern aus der Kleinpartei "Die Freiheit". Nachdem die Rechtspopulisten ihre Kliente... mehr...

GRIECHENLAND: Mächtige Komplizen

DER SPIEGEL - 07.10.2013

Der Extremismus-Experte und Autor Dimitris Psarras ("Schwarzbuch der Goldenen Morgenröte") über den Einfluss der Neonazi-Partei. SPIEGEL: Sie haben die rechtsextreme Chrysi Avgi ("Goldene Morgenröte") jahrelang beobachtet. Die Partei verwahrt sich ... mehr...

Themen von A-Z