Thema Rechtspopulismus

Alle Artikel und Hintergründe

Krise des Neoliberalismus: Liebe Linke, und was kommt jetzt?

Krise des Neoliberalismus: Liebe Linke, und was kommt jetzt?

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2017

Die Linken müssen die Globalisierung und ihre rassistischen Kritiker zum Schweigen bringen, indem sie sich von neoliberalen Irrlehren abwenden. Doch das allein wird noch nicht reichen - gefragt ist ein neuer Weltentwurf. Ein Essay von Paul Mason mehr...

"Islamgesetz"-Vorstoß: Spahnplatte, dünn beschichtet

"Islamgesetz"-Vorstoß: Spahnplatte, dünn beschichtet

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2017

Ein Sondergesetz für Muslime? Die Pläne, die in der Union für ein "Islamgesetz" herumgeistern, sind populistischer Unfug. Aber man ahnt jetzt, wohin die CDU eines Tages ohne Angela Merkel driften wird: nach rechts. Eine Kolumne von Jakob Augstein mehr... Forum ]


Linkenschelte: Rückwärts und viel vergessen

Linkenschelte: Rückwärts und viel vergessen

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2017

Soll die SPD "unsere Heimat" gegen Migranten verteidigen? Und ist die Postmoderne schuld am Aufkommen "alternativer Fakten"? Eine Antwort auf die beiden letzten SPON-Kolumnen von Jakob Augstein und Christian Stöcker. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]

Timothy Snyders Anti-Populismus-Buch: 20 Thesen gegen Tyrannen

Timothy Snyders Anti-Populismus-Buch: 20 Thesen gegen Tyrannen

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2017

Der Welt droht ein Rückfall in düstere Zeiten, davon ist Timothy Snyder überzeugt. In "Über Tyrannei" erteilt der renommierte Historiker nun Anti-Populismus-Lektionen - seinerseits mit populistischem Einschlag. Von Peter Maxwill mehr... Forum ]


Neue Rechte in Deutschland: „Islamismus gilt als heroische Kriegerkultur“

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2017

AfD, Pegida und sonstige rechte Strömungen sind sein Spezialgebiet: Der Historiker Volker Weiß seziert die Selbstinszenierung der Neuen Rechten, ihre Idee vom „Ethnopluralismus“ und analysiert, was genau Neo-Nazis am Islam schätzen. mehr...

Nach der Niederlande-Wahl: Mehr Europa!

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2017

Es hätte schlimmer kommen können bei der Parlamentswahl in den Niederlanden. Aber die Gefahr durch Rechtspopulismus ist noch längst nicht gebannt. mehr...

Nach der Niederlande-Wahl: Der Populismus ist noch nicht besiegt

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

Trump und Erdogan sei Dank: Rechtspopulist Wilders ist bei der Wahl in den Niederlanden hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Doch noch ist der Zusammenhalt der EU lange nicht gesichert. mehr...

Debatte über Ungleichheit: Liberale Lügen

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2016

Die Rechtspopulisten haben geschafft, was linken Politikern und Publizisten seit Jahren nicht gelungen ist: Die Elite debattiert über Ungleichheit. Nicht aus Anstand - sondern aus Angst. mehr...

Expansionspläne: Le Pen würde mit „Breitbart News“ zusammenarbeiten

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

„Breitbart News" hat Donald Trumps Wähler mobilisiert, inzwischen denkt die US-Webseite über eine Expansion nach Frankreich nach. Die Nichte von Front-National-Chefin Le Pen wäre über eine Zusammenarbeit „glücklich“. mehr...

Grünen-Parteitag: Özdemir warnt vor Trump-Effekt in Europa

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2016

„Machen wir uns nichts vor": Grünen-Chef Cem Özdemir befürchtet einen weiteren Rechtsruck in Europa. Zum Auftakt des Parteitags in Münster forderte er mehr Selbstkritik - auch in den eigenen Reihen. mehr...

Debatte um Rechtsruck: Wir sind's, die Mehrheit

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Ob CSU oder SPD, die etablierten Parteien nehmen die Argumente einer lauten, rechten Minderheit auf. Der Großteil der Bevölkerung jedoch steht für Offenheit und demokratische Werte. Er sollte seine Stimme erheben. mehr...

Europas Rechtspopulisten: Wilders, Strache, Orbán attackieren die Bundeskanzlerin

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Polemisch reagieren Europas nationalistische Politiker auf die Terrorangriffe in Deutschland: Sie diffamieren Angela Merkel und hetzen pauschal gegen Einwanderer. Von Anteilnahme keine Spur. mehr...

Politische Sprache: Was ist rechtspopulistisch, was rechtsextrem?

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Wie nennen wir die neuen rechten Parteien und Bewegungen? Die Konfusion der Bezeichnungen ist groß und ihr Gebrauch keineswegs einheitlich. Der Historiker mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Der Beginn einer neuen Ordnung

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Die Linke sah in der Masse immer die Lösung. Die Rechte dagegen nur ein Mittel zum Zweck. Das ist die bittere historische Pointe des Brexit. mehr...