ThemaRecyclingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

RECYCLING: Heißer Stoff

DER SPIEGEL - 13.01.2014

Nun wollen auch die Kommunen mit Altkleidersammlungen Geld verdienen. Das befeuert den Wettbewerb um gebrauchte Klamotten. Der Dieb gab sich keine Mühe, unentdeckt zu bleiben. Am helllichten Tag bog er Mitte Dezember mit seinem Lastwagen in die Kor... mehr...

Uno-Bericht: Globaler Elektroschrott-Berg wächst rapide

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2013

Alte Handys, kaputte Kühlschränke, ausgediente Fernseher: Der globale Elektroschrott-Berg wird laut Uno binnen fünf Jahren um ein Drittel wachsen. Besonders beunruhigend: Entwicklungs- und Schwellenländer produzieren inzwischen mehr E-Müll als die Industriestaaten. mehr...

Zweites Leben für Frachter

DER SPIEGEL - 07.10.2013

In der Nähe von Dhaka werden Schiffe aus recycelten Teilen gebaut. Bangladesch ist als einer der größten Schiffsfriedhöfe der Welt bekannt, überall an der Küste zerlegen Arbeiter ausrangierte Frachter. Doch seit einiger Zeit werden nahe der Hauptst... mehr...

Upcycling: Nach dem Hype

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2013

Aus Alt mach Neu - dieses simple Motto verbirgt sich hinter dem Begriff Upcycling. Gerade bei Möbeln ist das eine naheliegende Idee, denn aus Sperrmüllkandidaten können wahre Schmuckstücke entstehen. Aber lohnt sich das Geschäft auch? mehr...

ROHSTOFFE: Gold aus Gülle und Knochen

DER SPIEGEL - 09.09.2013

Phosphor ist unersetzlich für die Ernährung der Menschheit. Immer gieriger wird die Ressource verbraucht, die Vorräte schwinden. Recycling wäre die Lösung - Forscher arbeiten daran. Schon einmal hat Paul Crutzen die Welt auf ein dräuendes Unheil au... mehr...

ÖL: Bremse für Fritten-Diesel

DER SPIEGEL - 08.07.2013

EU-Neuregelung gefährdet Biodiesel-Produktion der Petrotec AG. Die börsennotierte Petrotec AG in Borken muss mit einem Rückschlag bei ihrer bislang unumstrittenen Biodiesel-Produktion rechnen. Das Unternehmen wandelt Brat- und Frittierfett aus Rest... mehr...

Altkleidermarkt: Lumpen und Sammler

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2013

Die Altkleider-Sammlung ist zu einem großen Geschäft geworden. Wer Textilien spendet, kann kaum nachvollziehen, was wirklich damit geschieht. Ein junges Unternehmen aus Mönchengladbach verspricht mehr Transparenz - zu Recht? mehr...

Recycling-Streit: Kommunen führen Großangriff auf Grünen Punkt

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2013

Das Ringen ums Recycling geht in eine neue Runde: Jetzt fordern die kommunalen Entsorgungsbetriebe, den Grünen Punkt abzuschaffen. Um die Umwelt geht es schon lange nicht mehr - vielmehr lockt der Milliardenmarkt für die wertvollen Rohstoffe. mehr...

Mülltrennung: Kommunen wollen Grünen Punkt abschaffen

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2013

Zu teuer und zu umständlich: Die kommunalen Unternehmen wollen den Grünen Punkt abschaffen und die Wertstoffsammlung künftig selbst übernehmen. Es ist nicht der erste Versuch, das umstrittene Recycling-System in die Tonne zu treten. mehr...

Recycling-Ware für den guten Zweck: Shoppen hilft!

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2013

Bilderrahmen aus Treibholz oder Handtaschen aus Ledersofas - Upcycler machen Neuware aus Abfällen. Einige von ihnen verbinden den Verkauf ihrer Luxusware auch noch mit einem guten Zweck. So können modisch geschnittete Mehlsäcke auch das Gewissen der Kunden erleichtern. mehr...

Themen von A-Z