Thema Red Bull

Alle Artikel und Hintergründe

Sieg in Japan: Hamilton baut seine WM-Führung weiter aus

Sieg in Japan: Hamilton baut seine WM-Führung weiter aus

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2017

Lewis Hamilton hat den Grand Prix von Suzuka gewonnen. Dank seines achten Saisonerfolgs vergrößerte der Mercedes-Pilot erneut seinen Vorsprung in der WM auf Sebastian Vettel. Der Deutsche schied früh aus. mehr... Forum ]

Großer Preis von Malaysia: Verstappen siegt bei Vettels Aufholjagd

Großer Preis von Malaysia: Verstappen siegt bei Vettels Aufholjagd

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2017

Max Verstappen hat in Sepang seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Im Ferrari arbeitete sich Sebastian Vettel vom letzten Platz bis auf Rang vier vor. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton wurde Zweiter. mehr... Forum ]


RB Leipzig in der Bundesliga: Ein Hassobjekt als letzte Hoffnung

RB Leipzig in der Bundesliga: Ein Hassobjekt als letzte Hoffnung

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2017

RB Leipzig war der meist gehasste Verein der Liga. Nun sorgt ausgerechnet dieser Verein für Spannung. Doch reicht das Geld, um mitzuhalten? Von Rafael Buschmann und Christoph Winterbach mehr...

Bundesliga: Red Bull kauft Leipziger Stadion

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Die Heimstätte von RB Leipzig gehört bald zum Red-Bull-Konzern. Der Mäzen des Vizemeisters einigte sich mit dem Eigentümer. RB-Geschäftsführer Mitzlaff sieht darin „ein klares und nachhaltiges Bekenntnis zum Standort Leipzig“. mehr...

Energy Drinks: Red Bull verkauft mehr als sechs Milliarden Dosen

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2017

Der österreichische Getränkehersteller Red Bull wächst rasant: Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Rekordumsatz. Im neuen Jahr soll der Energy Drink auch in Asien zum Massenprodukt werden. mehr...

Wegen „Flügel“-Werbung: Red Bull akzeptiert Millionen-Vergleich in den USA

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2014

Den Werbespruch kennt wohl jeder: „Red Bull verleiht Flügel“. Stimmt doch gar nicht, argumentiert ein humorloser Kläger in den USA. Um eine Massenklage zu verhindern, blättert der Brausekonzern nun 13 Millionen Dollar hin. mehr...

Neuer Verband: Aldi, Lidl und Pepsi gründen Einwegflaschen-Lobby

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2013

Gemeinsam gegen das Dosenpfand: Getränkehersteller und Discounter haben einen Lobbyverband gegründet, der gegen die „Diskriminierung von Einwegflaschen“ kämpfen soll. Mitglieder sind außer Aldi und Lidl unter anderem Pepsi und Red Bull. mehr...

MARKETING: Brennendes Eis

DER SPIEGEL - 14.10.2013

Red Bull drängt ins deutsche Eishockey. Der Konzern hat einen Münchner Club übernommen - und die Fernsehrechte an der Profiliga gehören ihm auch. mehr...

GP von Ungarn: Vettel-Kollege Webber kritisiert eigenen Rennstall

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2013

Angespannte Stimmung: Red-Bull-Pilot Mark Webber ist unzufrieden mit seinem eigenen Team. Wegen technischer Probleme verpasste der 36-Jährige, der den F1-Rennstall am Ende der Saison verlässt, eine bessere Platzierung beim Qualifying zum Großen Preis von Ungarn - und schob anschließend Frust. mehr...

Medienkonzern Red Bull: Der fein dosierte Feldzug

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2013

Dietrich Mateschitz wurde mit Red Bull zum Milliardär. Seit einigen Jahren erobert er auch Stück für Stück den Medienmarkt - mit Zeitschriften, TV-Produktionen und seit kurzem einem Buchverlag. Der Österreicher meint es ernst. Und scheint mit Qualität sogar Erfolg zu haben. mehr...

Österreich: Ermittler fassen mutmaßlichen Red-Bull-Erpresser

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2013

Ein Unbekannter hatte dem Getränkehersteller Red Bull seit Wochen gedroht, Energy-Drink-Dosen mit Fäkalkeimen zu verunreinigen - falls der Konzern nicht zahlt. Nun hat die österreichische Polizei einen Verdächtigen festgenommen. mehr...

Red Bull: Erpresser drohen mit Fäkalkeimen auf Getränkedosen

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2013

Der österreichische Getränkehersteller Red Bull wird erpresst. Dem Unternehmen wird seit seit mehreren Wochen damit gedroht, dass Energy-Drink-Dosen mit Fäkalien verunreinigt werden - falls der Konzern nicht zahlt. mehr...

Coup für Red Bull: Baumgartners Sprung war ein Marketing-Erfolg

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2012

Ein Sprung aus 39 Kilometern Höhe, schneller als der Schall: Für den Österreicher Felix Baumgartner war die Aktion ein Triumph. Doch auch sein Sponsor konnte sich freuen. Für so viel Aufmerksamkeit waren 50 Millionen Euro Kosten vergleichsweise günstig. mehr...