Verbot von Palmöl im Biosprit: Malaysia droht EU mit Klage vor Welthandelsorganisation

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Das EU-Parlament stimmt darüber ab, ob Palmöl nach 2021 noch Biosprit beigemischt werden darf. Die Produzenten protestieren gegen den möglichen Bann - der malaysische Rohstoffminister will dagegen vorgehen. mehr...

Reporter-Podcast „Hörweite“: Was Palmöl-Bauern in Thailand richtig machen

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2018

Palmöl hat einen schlechten Ruf. Doch nicht überall wird für den Anbau Regenwald abgeholzt. Wie es auch nachhaltiger geht, erzählt Vanessa Steinmetz im Reporter-Podcast. mehr...

Kakaoanbau im Regenwald: Schmutzige Schokolade

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Für den Kakaoanbau wird in der Elfenbeinküste Regenwald im großen Stil gerodet. Ein Report zeigt das Ausmaß der Zerstörung - und belegt, wie wenig Regierung und Konzerne wie Nestlé, Mars oder Lindt dagegen tun. mehr...

Hoch über dem Amazonas-Regenwald: Hängepartie mit Aussicht

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2017

In Wüsten und Regenwäldern, auf Vulkanen und über Ozeanen: Fotograf Michael Martin zeigt in dem neuen Blog „Planet Erde“ die Vielfalt der Landschaften und Lebensformen. Zuerst geht es in das schwüle Amazonasbecken. Elly und ich stehen… mehr...

Inventur: Waldbestand größer als gedacht

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Mit Hilfe von Google Earth haben Wissenschaftler sich die internationalen Waldbestände noch einmal genauer angeguckt - und festgestellt, dass es mehr Waldfläche gibt als bisher angenommen. mehr...

Brasilien: Ureinwohner rodeten Wald für Palmenpflanzen

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Schon vor der Ankunft der Europäer nutzten brasilianische Ureinwohner den Regenwald für die Landwirtschaft. Sie veränderten die Vegetation gezielt in kleinen Schritten - und ohne langfristigen Schaden. mehr...

Brasilien: 8000 Quadratkilometer Regenwald in zwölf Monaten abgeholzt

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Die Fläche entspricht ungefähr dreimal der des Saarlandes. Fast 8000 Quadratkilometer Regenwald wurden in Brasilien innerhalb von zwölf Monaten abgeholzt - ein Anstieg um 29 Prozent. mehr...

Jan FleischhauerDer schwarze Kanal: Regenwaldmörder

DER SPIEGEL - 03.09.2016

Der schwarze Kanal; Ich habe eine Studie gelesen, die mein Bild von den Deutschen erschüttert hat. Es ging um Palmöl. Palmöl ist von allem, was dem Regenwald zusetzt, mit das Schädlichste. Jedes Jahr werden in Indonesien riesige Flächen an altem… mehr...

WWF-Bericht: Für Palmöl gibt es kaum umweltfreundliche Alternativen

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Regenwald wird abgeholzt, um Platz für Palmölplantagen zu schaffen. Umweltfreundliche Alternativen sind rar, berichtet der WWF. Verbraucher können trotzdem etwas tun. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Wir feiern dieses Leben“

DER SPIEGEL - 27.08.2016

Benki Piyãko, Sprecher des Urwaldvolks der Ashaninka, erzählt von den Bedrohungen durch die Zivilisation und der Rettung durch das Internet. mehr...