ThemaRegenwaldRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Treibhausgas CO2: Amazonas-Wälder nehmen weniger Kohlendioxid auf

Treibhausgas CO2: Amazonas-Wälder nehmen weniger Kohlendioxid auf

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Schlechte Nachrichten fürs Weltklima: Die riesigen Amazonas-Wälder binden immer weniger CO2, wie eine neue Langzeitstudie zeigt. Dies widerspricht bisherigen Erkenntnissen - Forscher sind irritiert. mehr... Forum ]

Tropischer Regenwald: EU-Importe fördern illegale Abholzung

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Für die Herstellung von Soja, Rindfleisch, Leder und Palmöl werden in den Tropen riesige Waldareale illegal abgeholzt. Ein großer Teil der Produkte landet in Europa, zeigt eine Studie. Deutschland gehört zu den Hauptabnehmern. mehr...

Verlorener Regenwald: Satellitenfotos zeigen immer schnellere Abholzung

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Tausende Satellitenaufnahmen belegen, dass die Abholzung des Regenwalds seit 2000 weltweit rasant zugenommen hat: Alle fünf Jahre verschwindet ein Areal, das beinahe so groß ist wie Deutschland. mehr...

Brasilien: Chef von Regenwald-Zerstörern festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Es ist ein Erfolg für den Schutz des Regenwalds: In Brasilien wurde der Chef einer Bande von Umweltverbrechern festgenommen. Sie soll für einen beachtlichen Teil der Abholzungen verantwortlich sein. mehr...

Brasilien: Millionen Hektar Regenwald durch Soja-Anbau in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Mehr als zwei Millionen Hektar ungeschützter Amazonas-Regenwald könnten nach 2016 abgeholzt werden, warnen Forscher. Dann endet ein Moratorium zum Ankauf von Soja aus der Region und die Behörden müssten den Schutz des Waldes durchsetzen. mehr...

Abholzung auf Borneo: Flughund auf der Flucht

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Orang-Utan, Flachkopfkatze, Flughund - viele Tierarten auf Borneo scheinen bedroht. Forscher fordern Schutzgebiete, vor allem in hoch gelegenen Wäldern. mehr...

Amazonas-Regenwald: Brasilien meldet weniger Abholzung

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Im Amazonas-Regenwald Brasiliens wurden zuletzt weniger Bäume abgeholzt. Grund zum Jubeln gibt es dennoch nicht: Noch immer werden jährlich Tausende Quadratkilometer des wichtigen Waldes zerstört. mehr...

Ökologie: Der Wipfelstürmer

DER SPIEGEL - 03.11.2014

Vor 25 Jahren erfand ein Biologe eine Seilbahn zu den kaum erforschten Baumkronen im tropischen Regenwald. Nun endlich geht sie in Betrieb - und Forscher hoffen, Tausende unbekannte Lebewesen zu entdecken. Gerhard Gottsberger hat lange auf diesen M... mehr...

Bande im Amazonas: Brasilien entlarvt größte Regenwaldzerstörer

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Beachtlicher Erfolg für den Schutz des Regenwalds: Die brasilianische Bundespolizei hat eine Bande von Umweltverbrechern entlarvt. Die Gruppe soll hauptverantwortlich sein für die illegale Abholzung im Amazonasgebiet. mehr...

Regenwälder in Peru: Schutzmaßnahmen fördern Abholzung

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

Um den Regenwald und seine Bewohner zu schützen, müssen Rodungen in Peru genehmigt werden - ohne Erfolg: Statt das Amazonasgebiet zu schützen, fördern die Maßnahmen illegale Abholzung sogar. mehr...

ECUADOR: Dschungelmärchen

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Ein New Yorker Anwalt und ein mächtiger Ölkonzern bekämpfen einander im größten Umweltprozess aller Zeiten. Es geht um eine Tragödie im Urwald - und um viele Milliarden Dollar. New York City ist an diesem Morgen die perfekte Kulisse für das Drama, ... mehr...

Themen von A-Z