Everest-Besteiger Peter Habeler: Auf allen Vieren zum Gipfel

Everest-Besteiger Peter Habeler: Auf allen Vieren zum Gipfel

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Mit Reinhold Messner bestieg Peter Habeler vor 40 Jahren erstmals den Mount Everest ohne Sauerstoffgerät. Hier erzählt er, wie sich das Bergsteigen seitdem verändert hat - nicht zum Guten. Ein Interview von Katherine Rydlink mehr... Video | Forum ]

"Aggression des Tourismus": Reinhold Messner fordert Sperrung von Pässen in Südtirol

"Aggression des Tourismus": Reinhold Messner fordert Sperrung von Pässen in Südtirol

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Autokolonnen, Lärm, Luftverschmutzung: Der Tourismus in den Bergen sei so schlimm wie in Ballungszentren, sagt Bergsteigerlegende Reinhold Messner - und fordert Gegenmaßnahmen. mehr... Forum ]


„Aggression des Tourismus“: Reinhold Messner fordert Sperrung von Pässen in Südtirol

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Autokolonnen, Lärm, Luftverschmutzung: Der Tourismus in den Bergen sei so schlimm wie in Ballungszentren, sagt Bergsteigerlegende Reinhold Messner - und fordert Gegenmaßnahmen. mehr...

Neue olympische Disziplin: Messner macht sich über Sportklettern lustig

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2017

Sportklettern als olympische Disziplin? Nichts für Reinhold Messner. Der Bergsteiger lästert: „Jeder Affe ist schneller oben.“ mehr...

Neues Messner-Museum in Südtirol: Das ist ja die Höhe

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Für Reinhold Messners neues Museum hat Stararchitektin Zaha Hadid den Fels aushöhlen lassen. Sie schuf unterirdische Räume mit Aussichtsbalkons - und Wänden, die dem berühmten Schirmherr „viele weiße Haare“ bescherten. mehr...

Erdbeben in Nepal: Reinhold Messner kritisiert „Zwei-Klassen-Rettung“

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Reinhold Messner wirft den Rettern in Nepal falsche Prioritäten vor: Statt sich um die Bergsteiger am Mount Everest zu kümmern, sollten sie lieber den Erdbebenopfern in Kathmandu helfen. mehr...

Interview mit Reinhold Messner: „Meinen 70. feiere ich im Biwak“

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

Reinhold Messner wird 70 Jahre alt. Im Interview redet der Südtiroler Extrembergsteiger über die größte Tragödie und den größten Erfolg seines Lebens, die Präsenz des Todes - und über seine ungebrochene Provokationslust. mehr...

Nach der Tragödie in Nepal: „Everest-Tourismus ist Selbstbetrug!“

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Nach der Mount-Everest-Tragödie fordert Bergsteigerlegende Reinhold Messner ein Ende des Massenklettertourismus am höchsten Berg der Welt. Die Entscheidung der Sherpas, in dieser Saison keine Touren mehr zu begleiten, findet er mutig. mehr...

Extrembergsteigen: „Nur wer an seine Grenzen geht, gewinnt etwas“

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2013

Der Mediziner Oswald Oelz begleitete Reinhold Messner bei dessen erster Tour zum Mount Everest ohne zusätzlichen Sauerstoff. Im Interview mit achim-achilles.de spricht der 70-Jährige über Massentourismus im Himalaja, die Höhenkrankheit und seine Faszination für hohe Berge. mehr...

BERGSTEIGEN: Leiter zum Dach der Welt

DER SPIEGEL - 30.03.2013

Hilfsmittel für Bergsteiger am Mount Everest; Der Hillary Step, eine der Schlüsselstellen beim Aufstieg zum Gipfel des Mount Everest, soll entschärft werden. Die Vereinigung der Expeditionsveranstalter aus Nepal (EAO) prüft gerade, ob an der steilen… mehr...

„Wie werde ich ...“: Reinhold Messner, Gipfelstürmer

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2012

Er wollte als Kind schon Bergsteiger werden, damals nahm ihn keiner ernst. Später hat Reinhold Messner als erster Mensch alle Achtausender bestiegen. Im SchulSPIEGEL-Fragebogen verrät er, dass er einmal durchs Abi gefallen ist und warum er Probleme mit den Lehrern bekam. mehr...

EXTREMBERGSTEIGEN: „Große Leistung“

DER SPIEGEL - 29.08.2011

Bergsteiger-Idol Reinhold Messner, 66, über die Erfolge der Österreicherin Gerlinde Kaltenbrunner, die am vorigen Dienstag mit drei Gefährten den K2 bestiegen hat mehr...