Sehbehinderter Weltenbummler: Die Welt gelb anmalen

Sehbehinderter Weltenbummler: Die Welt gelb anmalen

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2018

"We don't see the problem" ist das Motto der Website von Dario Sorgato. Wie auch. Sorgato ist stark sehbehindert. Und er hat Humor. Mit #YellowTheWorld setzt sich der Weltenbummler für Barrierefreiheit ein. Von Antje Blinda mehr...

Nepal: Gericht setzt Everest-Besteigungsverbot für Blinde und Amputierte aus

Nepal: Gericht setzt Everest-Besteigungsverbot für Blinde und Amputierte aus

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2018

Darf Bergsteigern mit Handicap der Weg auf den Mount Everest verwehrt werden? Das Tourismusministerium Nepals wollte so Unfälle verhindern, doch das höchste Gericht hat nun anders entschieden. mehr... Video ]


Mit Doppeldecker zum Everest: Mount Möchtegern

Mit Doppeldecker zum Everest: Mount Möchtegern

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Bergsteigen konnte er so wenig wie Fliegen - und tat 1934 beides, um als erster den Mount Everest zu bezwingen, den höchsten Gipfel der Welt. Maurice Wilson vertraute auf seine Frömmigkeit: Ob das gutgehen konnte? Von Danny Kringiel mehr...

Neue Regeln: Nepal verbietet Solo-Besteigungen am Mount Everest

Neue Regeln: Nepal verbietet Solo-Besteigungen am Mount Everest

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2017

Immer mehr Menschen sterben am höchsten Berg der Welt. Nepal will die Zahl der Opfer jetzt mit drastischen Regeln senken - und schießt dabei nach Ansicht mancher weit über das Ziel hinaus. mehr...


Sherpas im Himalaya: "Ich habe Träger zusammenbrechen sehen"

Sherpas im Himalaya: "Ich habe Träger zusammenbrechen sehen"

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Dosenbier, Kühlschränke oder Toilettensitze für die Touristen: Im Himalaya muss alles von Männern auf die Berge befördert werden. Ein nepalischer Träger erzählt von seinem zehrenden Job. Von Claus Hecking mehr... Forum ]

Indien: Polizisten fälschen Everest-Gipfelfotos - und werden entlassen

Indien: Polizisten fälschen Everest-Gipfelfotos - und werden entlassen

KarriereSPIEGEL - 08.08.2017

Stolz zeigten zwei indische Polizisten Fotos von sich auf dem Gipfel des Mount Everest. Nun kam heraus: Sie waren nie oben. Die Lüge kostete sie ihren Job. mehr...


Verwirrung am Mount Everest: Ein Hillary Step vor, einer zurück

Verwirrung am Mount Everest: Ein Hillary Step vor, einer zurück

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2017

"Es ist offiziell - den Hillary Step gibt es nicht mehr", das hat ein Bergsteiger behauptet, der die legendäre Felsstufe am Everest nicht mehr fand. Stimmt nicht, sagt nun ein Sherpa, der es wissen muss. mehr... Forum ]

Mount Everest: "Es ist offiziell - den Hillary Step gibt es nicht mehr"

Mount Everest: "Es ist offiziell - den Hillary Step gibt es nicht mehr"

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2017

Hat das Erdbeben im Himalaya 2015 eine legendäre Felsstufe des Mount Everest zerstört? Die Vermutung gibt es schon länger, ein britischer Bergsteiger sagt nun: Der Hillary Step ist Geschichte. mehr... Forum ]


Tod von 85-jährigem Bergsteiger: Nepal diskutiert Altersgrenze am Mount Everest

Tod von 85-jährigem Bergsteiger: Nepal diskutiert Altersgrenze am Mount Everest

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Wie alt darf man für den höchsten aller Berge sein? Nach dem Tod von Min Bahadur Sherchan am Mount Everest gibt es in Nepal Rufe nach einer Obergrenze für Bergsteiger. mehr...

Tod im Basislager: 85-Jähriger stirbt vor Rekordversuch am Everest

Tod im Basislager: 85-Jähriger stirbt vor Rekordversuch am Everest

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2017

Fünf Jahre lang war Min Bahadur Sherchan der älteste Mensch, der je auf dem Gipfel des höchsten Bergs der Erde stand. In diesem Jahr wollte er sich den Rekord wiederholen. Jetzt ist der 85-Jährige im Everest-Basislager gestorben. mehr...