Thema Reiserecht

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Was Sie wissen müssen

Der Flug ist zwei Tage zu spät, das Hotelzimmer ist eklig oder am Urlaubsort lässt Sie eine Baustelle vor dem Fenster nicht schlafen - was tun? Was gilt als Reisemangel, wann bekommen Sie Geld zurück? SPIEGEL ONLINE berichtet über die aktuelle Rechtsprechung in Reisefragen.

Airlines und Reisekonzerne: Wie Fluggäste bei Verspätungen Geld rausholen

Airlines und Reisekonzerne: Wie Fluggäste bei Verspätungen Geld rausholen

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Verspätete Flüge kennt fast jeder, doch kaum jemand kennt alle Möglichkeiten, sich dafür Entschädigungen auszuhandeln. Fluggastportale haben darin eine Marktlücke entdeckt - und streiten sich für den Kunden. Eine Kolumne von Hermann-Josef Tenhagen mehr... Forum ]

Reiserecht: Flug verpasst wegen Warteschlange? Flughafen haftet

Reiserecht: Flug verpasst wegen Warteschlange? Flughafen haftet

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2017

An der Sicherheitskontrolle geht nichts voran, die Boarding-Zeit rückt näher, die Panik steigt. Die Nerven gestresster Reisender beruhigt jetzt ein Gerichtsurteil: Falls sie ihren Flug verpassen, bleiben sie nicht allein auf den Kosten sitzen. mehr... Forum ]


BGH-Urteil: Flugpreis darf nicht nur bei günstigster Zahlungsart gelten

BGH-Urteil: Flugpreis darf nicht nur bei günstigster Zahlungsart gelten

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Flugbuchungen im Internet sind noch immer gespickt mit Kostenfallen. Der Kunde kann oft nicht auf den ersten Blick erkennen, wie viel tatsächlich zu bezahlen ist. Zwei Fälle haben jetzt den Bundesgerichtshof beschäftigt. mehr... Forum ]

BGH-Urteil: Veranstalter muss nach Unfall Reisepreis erstatten

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

Zwei Paare sind während einer Pauschalreise bei einem Busunfall verletzt worden und mussten ihren Urlaub abbrechen. Den Veranstalter trifft keine Schuld, dennoch muss er nach BGH-Urteilen den Reisepreis zurückzahlen. mehr... Forum ]


Passagiere ohne Platz: Was Sie bei Flugüberbuchungen wissen sollten

Passagiere ohne Platz: Was Sie bei Flugüberbuchungen wissen sollten

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2016

Darf eine Fluglinie mehr Plätze verkaufen, als sie hat? Sie darf - und manchmal werden deshalb Passagiere nicht mitgenommen. Häufiger ist aber der Fall, dass in ausgebuchten Fliegern Plätze freibleiben. mehr...

Stornokosten: Tod ist rechtlich keine Krankheit

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Kranker als tot geht nicht? Irrtum: Wer darauf baut, eine gebuchte Reise wegen eines Todesfalls von der Reiseversicherung erstattet zu bekommen, kann eine herbe Enttäuschung erleben. mehr... Forum ]


Umstrittene AGB-Klauseln: Ryanairs Bluff um Kundenrechte

Umstrittene AGB-Klauseln: Ryanairs Bluff um Kundenrechte

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

Ryanair will per Klausel in den AGB verhindern, dass Fluggäste ihre Rechte auf Entschädigung wahrnehmen. Medienberichte outeten die Klausel als unwirksamen Bluff - jetzt legt Ryanair nach. mehr... Forum ]

Urteil: Flug nach Enteisung verspätet - Airline muss zahlen

Urteil: Flug nach Enteisung verspätet - Airline muss zahlen

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Bei Kälte und Schnee friert das Flugzeug schon mal ein. Wer dann wegen der Enteisung verspätet am Ziel ankommt, hat Anrecht auf finanzielle Entschädigung, wie ein Gericht urteilt. mehr... Forum ]


BGH-Urteil: Veranstalter dürfen hohe Zusatzkosten bei Reiseübertragungen fordern

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Wer seine Pauschalreise auf Bekannte übertragen will, der muss mit hohen Mehrkosten rechnen. Der Bundesgerichtshof hat Klagen von Reisenden gegen diese Praxis von Veranstaltern nicht stattgegeben. mehr... Forum ]

BGH-Verhandlung: Was die Umbuchung auf Ersatz-Reisende kosten darf

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Kurz vor der Pauschalreise krank geworden? Sie haben zwar das Recht, jemand anderes in den Urlaub zu schicken - doch das ist meistens teuer. Die Höhe der Mehrkosten beschäftigt nun den Bundesgerichtshof. mehr... Forum ]