Konvertit Wagner: Er liebt die AfD - und jetzt auch den Koran

Konvertit Wagner: Er liebt die AfD - und jetzt auch den Koran

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2018

Arthur Wagner unterstützt die AfD in Brandenburg. Nun bekennt er sich zum Islam und möchte Ahmed genannt werden. Passt das zusammen? Von Jonathan Stock mehr...

Maharishi Mahesh Yogi: Der Lieblingsguru der Hippies

Maharishi Mahesh Yogi: Der Lieblingsguru der Hippies

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Er nannte sich "spiritueller Lehrer der Beatles", gründete eine "Weltregierung" und machte Millionen mit Meditation. Maharishi Mahesh Yogi verstand es blendend, fernöstliche Spiritualität mit westlichem Geschäftssinn zu paaren. Von Alex Raack mehr...


Mord an Konvertitin: "Farimah musste sterben, weil sie Christin ist"

Mord an Konvertitin: "Farimah musste sterben, weil sie Christin ist"

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2018

Hamidullah M. ermordete Farimah S. vor den Augen ihrer Kinder. Warum? In seinem Schuldspruch zeichnet das Landgericht Traunstein das Bild eines frustrierten, gekränkten und religiös motivierten Täters. Aus Traunstein berichtet Tobias Lill mehr...

Urteil in Bayern: Lebenslange Haft für Mord an konvertierter Frau

Urteil in Bayern: Lebenslange Haft für Mord an konvertierter Frau

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2018

Hamidullah M. erstach eine Frau, die vom Islam zum Christentum übergetreten war. Für die Tat verurteilte das Landgericht Traunstein den 30-Jährigen nun zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe. mehr...


Frau vor ihren Kindern erstochen: Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für 30-Jährigen

Frau vor ihren Kindern erstochen: Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für 30-Jährigen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2018

Er soll eine Frau vor den Augen ihrer Kinder getötet haben - mit etlichen Messerstichen. Dafür solle der 30-jährige Angeklagte lebenslang in Haft, hat die Staatsanwaltschaft in Traunstein gefordert. mehr...

Architektur-Fotograf Kolehmainen: "Gotteshäuser fühlen sich alle gleich an"

Architektur-Fotograf Kolehmainen: "Gotteshäuser fühlen sich alle gleich an"

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2018

Ola Kolehmainen reiste drei Jahre durch Europa und fotografierte heilige Orte. Hier erzählt er, mit welchen Tricks er die riesigen Innenräume ablichtete - und warum die Wärter der Hagia Sophia seine Geschwister sind. Ein Interview von Anne Haeming mehr... Forum ]


Imam als Seelsorger: "Viele Muslime, die ins Gefängnis kommen, verlassen es als Extremisten"

Imam als Seelsorger: "Viele Muslime, die ins Gefängnis kommen, verlassen es als Extremisten"

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2018

Ramazan Demirs Aufgabe ist es, muslimische Häftlinge vor Hasspredigern zu schützen, die in Gefängnissen nach Willigen suchen. Wie geht er dabei vor? Von Hasnain Kazim, Wien mehr...

Gesetz gegen Atheisten: Ägypten erklärt Nichtgläubige zur Gefahr fürs Land

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2017

Knapp 900 Nichtgläubige soll es in Ägypten geben. Die Regierung betrachtet sie als Gefahr für die ganze Gesellschaft. Mit einer Kampagne heizt Staatschef Sisi nun die Stimmung vor der Präsidentenwahl 2018 an. mehr...

Glaube: Der, die, das Gott

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

Wer sagt eigentlich, Gott sei ein Mann? Steht so im Vaterunser, klar. Aber Gott hat im Christentum kein Geschlecht. Es ist an der Zeit, das sprachlich deutlich zu machen. mehr...

Niederlage für „Star Wars“-Fans: Britische Regierung lehnt Jedi als Religion ab

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2016

Das Imperium schlägt zurück: Die britische Regierung hat den Anhängern Jedi-Ritter abgesprochen, gemeinnützig oder gar eine Religion zu sein. Meister Yoda würde dem wohl bloß entgegen: „Viel zu lernen Du noch hast.“ mehr...

Atheismus: Todesstrafe für Ungläubige

DER SPIEGEL - 10.12.2016

Verfolgte Atheisten; Nicht nur religiöse Minderheiten werden vielerorts unterdrückt, sondern zunehmend auch Atheisten und Freidenker. Das konstatiert der gerade veröffentlichte Bericht des internationalen Humanistenverbandes IHEU (www.iheu.org). In… mehr...

Früher war alles schlechter: Freiheit von Religion

DER SPIEGEL - 03.12.2016

Früher war alles schlechter: Freiheit von Religion; Sind Ungläubige die besseren Menschen? Es gibt eine Glaubensrichtung in Deutschland, die seit 50 Jahren ungebremsten Zulauf hat, und das ist der Unglauben. Die Konfessionsfreien sind eine… mehr...

Fußnote: 94 Prozent

DER SPIEGEL - 23.07.2016

Studie: 94 Prozent der nicht religiös erzogenen Briten bleiben konfessionslos; der nicht religiös erzogenen Briten bleiben konfessionslos, wie eine Studie des Religionsforschers Stephen Bullivant von der St Mary's University in London ergeben hat.… mehr...

ElkeSchmitterBesser weiß ich es nicht: Kleine Quengelei

DER SPIEGEL - 30.04.2016

Kolumne: Besser weiß ich es nicht; Auf einer Tagung zum Thema „Religiöse Erfahrung“ in Rostock erzählte der Philosoph Peter Sloterdijk die Anekdote des jüdischen Schülers, der vom New Yorker Trinity College verwirrt nach Hause kommt: Er… mehr...

Religion und Gewalt: „Ins Fleisch geschnittene Botschaften sind wirkungsvoller als der Koran“

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2016

Sind Religionen gewaltfördernd? Wie viel Koran steckt in den Kriegen des „Islamischen Staats“? Diese Fragen diskutierten Wissenschaftler in Berlin. Über das mörderische Eifern im Namen Gottes. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Der Glaube braucht den Unglauben

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2016

Ein messianischer Wanderprediger, der das „Königreich Gottes“ ausrief, musste von den Römern als Widerständler gesehen werden. Wie wurde aus einer Botschaft des Umsturzes eine Botschaft der Liebe? mehr...

Glaube: Gottes unheimliche Macht

DER SPIEGEL - 26.03.2016

In Europa sind sie auf dem Rückzug, doch in vielen Teilen der Welt entfalten Religionen gerade neue Kraft. Sie nehmen Einfluss auf die Politik – und lassen sich von ihr missbrauchen. Oft mit furchtbaren Folgen. mehr...