ThemaRenate KünastRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Grüne: Joschka Fischer kehrt zurück - ein bisschen

Grüne: Joschka Fischer kehrt zurück - ein bisschen

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Sechs Jahre lang hat Joschka Fischer sich nicht öffentlich bei den Grünen gezeigt - nun tritt er bei einer Veranstaltung der Bundestagsfraktion auf. Nach dem Abgang der alten Garde träumt mancher in der Partei von einer größeren Rolle für den Ex-Zampano. Von Florian Gathmann mehr... Forum ]

Fall Edathy bei Anne Will: "Frau Kasupke kann ja auch nicht einfach beim BKA-Chef anrufen"

Fall Edathy bei Anne Will: "Frau Kasupke kann ja auch nicht einfach beim BKA-Chef anrufen"

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Die Diskussion zum Fall Edathy bei Anne Will zeigte zweierlei: Erstens ist das Wohl des Staates nicht dasselbe wie das Wohl der Großen Koalition. Und zweitens ist diese Erkenntnis bei fast jedem angekommen - außer bei den Koalitionären selbst. Ein Talk mit bitterem Beigeschmack. Von Mathias Zschaler mehr... Forum ]

Europawahl-Programm: Grüne setzen auf Kernthemen

Europawahl-Programm: Grüne setzen auf Kernthemen

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2014

Die Grünen hoffen bei der Europawahl im Mai auf ein zweistelliges Ergebnis - und wollen das mit klassischen Themen schaffen. Beim Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA schaltet die Partei nicht auf Blockade. Von Florian Gathmann mehr... Forum ]

Europa-Spitzenkandidatin Harms: Die grüne Gründergeneration schlägt zurück

Europa-Spitzenkandidatin Harms: Die grüne Gründergeneration schlägt zurück

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2014

Künast, Trittin, Roth - keiner steht mehr in der ersten Reihe der Grünen. Doch der nächste Angriff auf ihre Generation ging schief: Rebecca Harms wird wieder Spitzenkandidatin für die Europawahl, ihre junge Herausforderin Ska Keller unterlag auf dem Parteitag klar. Von Florian Gathmann, Dresden mehr... Forum ]

Grünen-Parteitag in Dresden: Harms gewinnt Kampfabstimmung zu Europa-Kandidatur

Grünen-Parteitag in Dresden: Harms gewinnt Kampfabstimmung zu Europa-Kandidatur

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2014

Rebecca Harms ist die Spitzenkandidatin der deutschen Grünen für die Europawahl. In einer Kampfabstimmung setzte sich die 57-jährige Grünen-Fraktionschefin damit deutlich gegen die Europaabgeordnete Ska Keller durch. mehr... Forum ]

Justiz und Landwirtschaft: Ministerien streiten um Verbraucherschutzkompetenz

Justiz und Landwirtschaft: Ministerien streiten um Verbraucherschutzkompetenz

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2014

Auf dem traditionellen "Familienfoto" im Schloss Meseberg lächeln die Minister der schwarz-roten Regierung freundlich. In den Berliner Hinterzimmern aber rangeln die Arbeitsgruppen um die Zuständigkeiten ihrer Ministerien - vor allem beim Verbraucherschutz hakt es. Von Florian Gathmann und Nicolai Kwasniewski mehr... Forum ]

Abschied von Claudia Roth: Die letzte Rock'n'Rollerin

Abschied von Claudia Roth: Die letzte Rock'n'Rollerin

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2013

Sie ist die Schrille, die Dauerbetroffene, der bunte Vogel - und vor allem: das Herz ihrer Partei. Claudia Roth war elf Jahre lang Chefin der Grünen. Jetzt geht sie. Und wird auf dem Parteitag in Berlin umjubelt wie ein Rockstar. Von Anna-Lena Roth mehr... Forum ]

Bundestagsvizepräsidentin: Künast verzichtet auf Kampfkandidatur gegen Roth

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2013

Erfolg für die Grüne Claudia Roth: Sie setzte sich im Streit mit ihrer innerparteilichen Rivalin Renate Künast um den Posten der Bundestagsvizepräsidentin durch. Künast hat kurz vor der Abstimmung ihre Kandidatur zurückgezogen. mehr...

Grünes Postengerangel: Duelle der Damen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Nach der vergeigten Wahl beginnt bei den Grünen der Kampf um die Posten - und das ist vor allem eine Sache der Frauen. Mindestens fünf Politikerinnen konkurrieren um wichtige Ämter. mehr...

Streit mit Claudia Roth: Auch Künast will Bundestagsvize werden

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2013

Renate Künast zieht sich als Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag zurück. Stattdessen will sie Vizepräsidentin des Parlaments werden - und tritt damit in direkte Konkurrenz zur scheidenden Parteichefin Claudia Roth. mehr...

ZEITGESCHICHTE: Das grüne Gedächtnis

DER SPIEGEL - 21.09.2013

Die Affäre um pädophile Verstrickungen hat die Grünen-Spitze erreicht. Nach Aktenlage hat sich Fraktionsgeschäftsführer Volker Beck entgegen seinen öffentlichen Beteuerungen doch für die Legalisierung von Sex mit Kindern ausgesprochen. Im Jahr 1988... mehr...

Eingestürzte Textilfabrik: KiK lehnt Entschädigungszahlungen für Opfer in Bangladesch ab

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2013

KiK muss die Opfer einer eingestürzten Textilfabrik in Bangladesch entschädigen, fordert Grünen-Politikerin Künast. Doch das Unternehmen lehnt das ab. Es habe andere Hilfe geleistet. mehr...

Kleiner Grünen-Parteitag: Snowden als Wahlkampfrenner

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2013

Die Grünen setzen im Wahlkampf auf Datenschutz und Bürgerrechte: Spitzenkandidat Trittin und andere Redner sprachen sich auf dem kleinen Parteitag für die Aufnahme des US-Whistleblowers Snowden in Deutschland aus - die Regierung wurde wegen ihrer zurückhaltenden Position hart attackiert. mehr...

STIFTUNGEN: Keine Leisetreterei

DER SPIEGEL - 30.03.2013

Grüne Spitzenpolitiker kritisieren das Schweigen der SPD zu Aktionen der russischen Regierung gegen deutsche Stiftungen. Grüne Spitzenpolitiker zeigen sich irritiert über das Schweigen der SPD zu den umstrittenen Aktionen der russischen Regierung g... mehr...

Parteiaufruhr nach Grünen-Urwahl: Befehl zum Liebhaben

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2012

Und jetzt? Nach der Urwahl-Überraschung will die Grünen-Spitze eine Debatte über Führung und Schwarz-Grün vermeiden. Doch trotz Harmonieparolen und Internet-"Candystorm" für die abgewatschte Parteichefin Roth - in den kommenden Wochen drohen an vielen Stellen Reibereien. mehr...

Urwahl der Grünen: Triumph einer Ungeliebten

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2012

Das Überraschungsduo Jürgen Trittin und Katrin Göring-Eckardt soll die Grünen in die Bundestagswahl führen. Die Kür der Außenseiterin zeigt den Wunsch der Basis nach Erneuerung. Ein bitterer Tag ist dies für Renate Künast und Claudia Roth. mehr...

Urwahl: Grünen-Basis macht Trittin und Göring-Eckardt zum Spitzenduo

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2012

Überraschung bei den Grünen: Die Parteimitglieder haben Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin bei der Urwahl zu den Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2013 gewählt. Göring-Eckardt waren nur Außenseiterchancen eingeräumt worden. mehr...



Interaktive Grafik





Themen von A-Z