Nach Kurseinbruch: Frankreich verschiebt Verkauf von Renault-Aktien

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Die Renault-Aktie hat massiv an Wert verloren. Grund waren Gerüchte über einen Betrugsskandal wie bei VW. Die französische Regierung hält nun länger als geplant an ihrem Aktien-Anteil fest. mehr...

Gerücht über Betrugsskandal: Renault-Aktie stürzt um mehr als 10 Prozent ab

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Ermittler haben bei Renault Tests durchgeführt und Computer beschlagnahmt. Die Gerüchte über einen Betrugsskandal wie bei VW ließen die Aktie abstürzen. Fünf Milliarden Euro Börsenwert wurden binnen Stunden vernichtet. mehr...

Betrugsgerücht: Französische Minister nehmen Renault in Schutz

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Frankreichs Behörden haben bei Renault und anderen Automarken erhöhte Abgaswerte festgestellt. Dennoch verteidigt die Regierung den größten Autobauer des Landes: Anders als VW habe er nicht manipuliert. mehr...

Deutsche Umwelthilfe: Auch bei Renault verdächtig hohe Abgaswerte gemessen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2015

Erst Opel, jetzt Renault: Im Zuge der VW-Abgasaffäre hat die Deutsche Umwelthilfe erneut die Herstellerangaben zu Stickoxid-Emissionen in einem Labor nachprüfen lassen. Dabei ergaben sich wieder Ungereimtheiten. mehr...

Möglicher Schaden am Bremsschlauch: Renault ruft knapp 300.000 Clio zurück

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2015

Ein möglicher Qualitätsmangel kommt Renault teuer zu stehen: Der Hersteller muss rund 300.000 Exemplare des Kleinwagens Clio in die Werkstätten ordern, weil ein schlecht montiertes Bauteil die Bremsen beschädigen könnte. mehr...

Aktienkauf: Frankreich sichert sich Einfluss auf Renault

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2015

Die französische Regierung will sich ihren Einfluss auf Renault sichern. Dafür erhöht der Staat seinen Anteil am zweitgrößten Autobauer des Landes auf fast 20 Prozent - und ist bereit, dafür eine Milliardensumme auszugeben. mehr...

Renault will nach Nordamerika: Nie wieder ein „French car“

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Zwei Anläufe, zweimal ist Renault gescheitert - jetzt soll es klappen. Die Franzosen wollen zurück nach Nordamerika. Schaffen soll das der Elektro-Stadtwagen Twizy. mehr...

Renault-Nissan: Kampf um Platz drei

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2015

Renault-Chef Carlos Ghosn erntet die Früchte einiger strategischer Weichenstellungen: Die Allianzen mit Nissan und Daimler zahlen sich allmählich aus, und die Billigmarke Dacia sorgt für Gewinne. mehr...

Kooperation in China: Renault und Dongfeng gründen Allianz

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2013

Schon länger ist die Allianz geplant, nun ist sie unter Dach und Fach: Der französische Autobauer Renault und der chinesische Dongfeng-Konzern gründen ein Gemeinschaftsunternehmen. Die gemeinsame Produktion soll sich zunächst auf ein Segment konzentrieren, das besonders angesagt ist. mehr...

Daimler-Renault-Allianz: Kampf der Autokulturen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2013

Daimler und Renault rücken immer näher zusammen. Doch für den deutschen Autobauer hat die Allianz kaum Vorteile. Eine Erfahrung, die der Münchner Konkurrent BMW bereits hinter sich hat. mehr...