ThemaReproduktionsmedizin

Alle Artikel und Hintergründe

Reagenzkinder aus dem Gefängnis: Künstliche Befruchtung als palästinensischer Widerstand

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2016

In israelischen Gefängnissen sitzen Hunderte Palästinenser - die trotzdem Babys zeugen. Ihr Sperma schmuggeln Kinder aus den Haftanstalten zu den Müttern. Fotograf Antonio Faccilongo hat die Frauen begleitet. mehr...

Nach künstlicher Befruchtung: Australierin wird mit 62 Mutter

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2016

In Australien hat eine 62-Jährige nach künstlicher Befruchtung ein Baby zur Welt gebracht. Sie ist damit die älteste Frau, die je auf dem Kontinent entbunden hat. mehr...

Istanbul: Türkei schließt Fruchtbarkeitsklinik - wegen Terrorverdachts

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2016

Der türkische Staat hat eine Klinik für Paare mit Kinderwunsch dicht gemacht. Der Leiter soll Gülen-Anhänger sein. 77 Mitarbeiter sind nun arbeitslos - und Tausende Patientenakten mit persönlichen Details verschwunden. mehr...

Liegen bleiben oder aufstehen: So klappt die Befruchtung am ehesten

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Sperma in die Gebärmutter zu injizieren, gehört zu den häufigsten Arten der künstlichen Befruchtung. Ärzte raten Frauen gern, im Anschluss eine Weile liegen zu bleiben. Ob das hilft, ist allerdings fraglich. mehr...

Fall in Freiburg: Witwer will Eizellen seiner toten Frau für neue Partnerin - Richter lehnen ab

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

In Freiburg fordert ein Witwer die Herausgabe befruchteter Eizellen seiner verstorbenen Ehefrau - um mit seiner neuen Partnerin Kinder zu bekommen. Nun hat ein Gericht entschieden. mehr...

Künstliche Befruchtung: Inderin wird mit 70 zum ersten Mal Mutter

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2016

46 Jahre lang versuchte das Paar ein Kind zu bekommen - erst jetzt hat es geklappt. Eine Inderin hat mit 70 Jahren einen Sohn zur Welt gebracht. mehr...

Erbgut von Embryonen: Was britische Gen-Forscher jetzt dürfen - und was nicht

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2016

Ein britisches Forscherteam darf künftig gezielt die Gene menschlicher Embryonen verändern. Um welche Versuche geht es? Was ist erlaubt? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Schwanger trotz Krebs: Eingefrorenes Eierstockgewebe erfüllt Kinderwunsch

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2015

Immer mehr junge Frauen überleben ihre Krebserkrankung. Die Entnahme von Eierstockgewebe vor der Therapie und die spätere Implantation steigern die Chancen, später eigene Kinder zu bekommen. Das zeigt eine kleine Studie. mehr...

Weiße Mutter mit schwarzem Kind: Frau scheitert mit Schadensersatzklage gegen Samenbank

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2015

Eine Frau aus den USA bekommt keinen Schadensersatz, weil sie nach einer künstlichen Befruchtung ein schwarzes statt des erwarteten weißen Kindes zur Welt brachte. Die Mutter könnte ihre Klage aber neu formulieren. mehr...

Knappe Ressourcen: Nationale britische Samenbank hat nur neun Spender

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Seit einem Jahr gibt es in Großbritannien eine nationale Samenbank, doch bisher sind bloß neun Spender in der Kartei. Diese Zahl soll nun deutlich steigen - durch einen Appell an die Eitelkeit der Männer. mehr...