Thema re:publica

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Reden übers Netz

Anfang Mai trifft sich die Netzszene zur re:publica in Berlin. Einst als überschaubare Blogger-Konferenz gestartet, gilt sie mittlerweile als eines der größten und wichtigsten Events zu digitalen Themen. SPIEGEL ONLINE ist Partner der diesjährigen re:publica.

Webcomics von xkcd: Der Dinge-Erklärer

Webcomics von xkcd: Der Dinge-Erklärer

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2016

Können Laserpointer den Mond farbig anstrahlen? Solche Fragen stellt sich der Comicautor Randall Munroe. Im Netz haben seine Zeichnungen Kultstatus. Sehen Sie hier die besten. Von Angela Gruber mehr... Forum ]

Snapchat-Hype: Dieses Ding wird uns alle retten (oder endgültig erledigen)

Snapchat-Hype: Dieses Ding wird uns alle retten (oder endgültig erledigen)

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Snapchat ist das neue Facebook, das lustigere Instagram, das jüngere YouTube. Der Hype um die App sorgt auf der re:publica in Berlin für seltsame Szenen. Ein Frontbericht. Von Fabian Reinbold mehr... Forum ]


Nacktfotos im Netz: Sexy? Aber sicher!

Nacktfotos im Netz: Sexy? Aber sicher!

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Datenschutz interessiert nur wenige Internetnutzer. Das ändert sich, wenn es um intime Fotos geht. Zwei Brasilianerinnen wollen helfen: mit dem "Sexy Guide für digitale Sicherheit". Von Markus Böhm mehr... Forum ]

bento trifft Social-Media-Stars: "Ist mir scheißegal, wer sich das ansieht"

bento trifft Social-Media-Stars: "Ist mir scheißegal, wer sich das ansieht"

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Selfies im Bad und bemalte Avocados: Scheinbar belanglose Inhalte begeistern bei Snapchat, YouTube und Instagram Tausende. Wie das geht, erklären drei Profis bei bento. mehr...


Sexistische Werbung: Mehr nackte Haut, aber bitte für alle

Sexistische Werbung: Mehr nackte Haut, aber bitte für alle

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Egal ob Kaffee, Sommerreifen oder Mode: Mit leicht bekleideten Körpern scheint man für alles werben zu können. Das wäre auch in Ordnung, findet Elle Nerdinger - würden nicht immer nur Frauen abgebildet. Von Angela Ölscher mehr... Forum ]

Flattr Plus: "Pirate Bay"-Gründer tut sich mit Adblock Plus zusammen

Flattr Plus: "Pirate Bay"-Gründer tut sich mit Adblock Plus zusammen

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Spendendienst trifft auf Werbeblocker: Flattr kooperiert künftig mit Eyeo, der Firma hinter Adblock Plus. Flattr Plus soll Inhalteanbietern Geld bringen - doch es bleiben einige Fragen offen. mehr...


Workshop auf der re:publica: Sound als Waffe

Workshop auf der re:publica: Sound als Waffe

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Handys piepsen, Staubsauger lärmen, Flugzeuge donnern: Geräusche können unangenehm sein. Aber nicht nur das - sie können sogar als Waffen genutzt werden, warnt ein Designforscher auf der re:publica. Von Markus Böhm mehr... Forum ]

Hass auf Frauen im Netz: Mit Liebe gegen den Mob

Hass auf Frauen im Netz: Mit Liebe gegen den Mob

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

Sie drohen mit Vergewaltigung und lassen sich durch Meldesysteme nicht abschütteln: Im Netz kämpft ein oft gut organisierter Mob gegen Frauen. Die erproben neue Methoden der Gegenwehr. Von Angela Gruber mehr... Forum ]


re:publica 2016: "Das ist nicht das Netz, das wir wollen"

re:publica 2016: "Das ist nicht das Netz, das wir wollen"

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

Die re:publica, Europas wichtigste Internetkonferenz, ist zum Mainstream-Event geworden. Doch zwei Redner haben keine Lust auf Heile-Welt-Spiele: Sie verbreiten düstere Visionen vom Netz der Zukunft. Aus Berlin berichtet Christian Stöcker mehr... Forum ]

Freihandel: "Wenn das Ding so kommt, leben wir in einer anderen Welt"

Freihandel: "Wenn das Ding so kommt, leben wir in einer anderen Welt"

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

Greenpeace präsentiert den bislang umfangreichsten Einblick in die TTIP-Verhandlungen. Viele Vermutungen und Befürchtungen werden belegt - der Widerstand gegen den Handelspakt dürfte deutlich wachsen. Von Annett Meiritz mehr... Video | Forum ]

Nacktheit bei Facebook und Instagram: "Wir kämpfen nicht für Perverslinge"

Nacktheit bei Facebook und Instagram: "Wir kämpfen nicht für Perverslinge"

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

Justin Bieber darf seinen Hintern und Oberkörper posten, aber Madonna muss ihre Brustwarzen zensieren. Das Thema Nacktheit bei Facebook und Instagram polarisiert - und längst regt sich kreativer Widerstand. Von Markus Böhm mehr... Forum ]