ThemaRichard David PrechtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Frankfurter Buchmesse: Im Paradies mit Mutter Beimer und Richard David Precht

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2015

Lesen und gelesen werden - auf der Frankfurter Buchmesse treffen sich Autoren, Fans und Fachpublikum. Wer enttäuschte, wer begeisterte? Hier begleiten Autoren von SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE die Bücherschau. Den Anfang macht Nils Minkmar.Die… mehr...

Essay: Wer ist konservativer?

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Rechte Populisten und der Islam sind sich näher, als sie glauben. Von Richard David Precht mehr...

Gipfel der Polit-Exoten: Viel Stil, zu wenig Zweck und Ziel

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2014

Zwei Politik-Exoten und ein TV-Philosoph diskutieren über Demokratie: In Hamburg trafen Reykjavíks Bürgermeister Jón Gnarr, Marina Weisband und Richard David Precht aufeinander - eine Kontroverse kam nicht auf. Das lag auch an Prechts Managerin. mehr...

Die Schamlosen

DER SPIEGEL - 16.09.2013

Nichtwählen ist salonfähig geworden. Schuld daran sind Intellektuelle und Prominente, die ihre teils politikverachtende Haltung über alle Kanäle verbreiten. Sie schaden damit der Demokratie. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Das Prinzip Precht

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2013

Wer Wählen überflüssig findet und Demokratie am liebsten theoretisch betrachtet, ist bei Richard David Precht, dem Richard Clayderman der Politologie, genau an der richtigen Stelle. mehr...

ESSAY: Kaltgestellte Frösche

DER SPIEGEL - 09.09.2013

Politik kennt kein Ethos mehr: Sie will die Welt vermessen, anstatt sie zu deuten und zu gestalten. Von Richard David Precht mehr...

SPIEGEL-Gesprächsreihe: „Deutschland vor der Wahl“

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

„Deutschland vor der Wahl": Die Schriftstellerin Juli Zeh, der Philosoph Richard David Precht und der Historiker Paul Nolte diskutieren als Gäste der SPIEGEL-Veranstaltungsreihe „Der Montag an der Spitze“ über den Zustand der Republik - und ihre Erwartungen an eine neue Regierung. mehr...

Philosophie-Talk im ZDF: Precht ab

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2012

Philosophie? Für das ZDF eine klare Sache: Zwei Männer stellen mit großen Gesten steile Thesen auf. So sieht die neue Prestige-Sendung mit Richard David Precht aus. Die Premiere mit dem Krawall-Neurologen Gerald Hüther erinnert an eine Talk-Satire: zwei Stühle, eine Meinung. mehr...

TV-Philosophen: Sloterdijk geht auf Precht los

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2012

Im Hahnenkampf der Fernsehphilosophen redet sich Peter Sloterdijk jetzt den Frust über seine abgesetzte Sendung von der Seele. Sein Nachfolger im ZDF, Richard David Precht, werde das Publikum nicht verjüngen, wettert Sloterdijk - dessen Klientel gleiche eher der des Schmacht-Geigers André Rieu. mehr...

Präsidentendebatte bei Anne Will: So toll ist Gauck auch wieder nicht

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2012

Konsens über den Kandidaten? Über Joachim Gauck kann es durchaus Dissens geben. Das zeigt sich bei Anne Wills Talk über den nächsten Bundespräsidenten. Munter und bisweilen sogar geistreich geht es beim Abwägen von Freiheit und sozialer Sicherheit zu. mehr...

Themen von A-Z