ThemaRobin DuttRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sieg im 100. Nordderby: Bremen feiert Hunts Hacke

Sieg im 100. Nordderby: Bremen feiert Hunts Hacke

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2014

Was für ein Hackentrick: Bremen feiert den Geniestreich von Aaron Hunt und den Erfolg im weitgehend friedlichen 100. Nordderby. Werder scheint ein wirksames Mittel im Abstiegskampf gefunden zu haben. Der Hamburger SV hingegen noch nicht. Aus Bremen berichtet Christian Paul mehr... Forum ]

HSV-Niederlage in Bremen: Derbe Pleite

HSV-Niederlage in Bremen: Derbe Pleite

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2014

Schön war es nicht, das 100. Nordderby, vor allem nicht für Fans des Hamburger SV. Werder glänzte fast nur kämpferisch, abgesehen von einem entscheidenden Hackentrick. Und auf der Tribüne beschimpften Bremen-Fans andere Bremen-Fans. Alle Höhepunkte im Spielfilm. Von Birger Hamann und Lukas Rilke mehr... Forum ]

Werder-Sieg gegen Leverkusen: Erlösung für Grün-Weiß

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2013

Robin Dutt war die Erleichterung anzusehen. Dem Bremer Trainer glückte ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein Bayer Leverkusen der Befreiungsschlag. Das Erfolgsrezept: eine aufopferungsvolle Defensivarbeit. mehr...

Werder-Trainer Dutt: Wir berauschen uns noch zu sehr am Fußballspielen

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2013

Robin Dutt ist seit Sommer Trainer von Werder Bremen, am Wochenende trifft er auf seinen Ex-Club Freiburg, dem er vor der Saison einen zentralen Spieler wegkaufte. Wie will er Werders Defensiv-Misere bekämpfen? Und warum hält ein Coach zuweilen besser den Mund? mehr...

Peinliches Versehen: Werder zeigt Schaaf-Bild bei Dutt-Vorstellung

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2013

14 Jahre war Thomas Schaaf Trainer bei Werder Bremen. Doch die Zeiten sind vorbei: Sein Nachfolger heißt Robin Dutt. Aber das scheint in Bremen noch nicht allen bewusst zu sein. Beim Testspiel des Clubs gegen Fulham erschien bei Dutts Vorstellung auf der Videowand das Bild von Schaaf. mehr...

Freigabe vom DFB: Dutt darf zu Werder Bremen wechseln

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2013

Der Weg an die Weser ist frei: Robin Dutt hat vom Deutschen Fußball-Bund die Freigabe erhalten. Der Trainer kann nun zu Werder Bremen wechseln. Seinen Posten als DFB-Sportdirektor hat Dutt damit nicht einmal ein Jahr lang ausgeübt. mehr...

Wechsel zu Werder Bremen: DFB-Präsident Niersbach ärgert sich über Dutt

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2013

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ist über den Wechselwillen von Robin Dutt alles andere als erfreut. Der Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes hatte um seine Freigabe gebeten, um bei Werder Bremen als Trainer anzuheuern. Ob dieser Bitte stattgegeben wird, ließ Niersbach offen. mehr...

Personalie in Bremen: Werder buhlt um Dutt als neuen Trainer

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2013

Robin Dutt steht vor der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Der DFB-Sportdirektor soll in der kommenden Saison die Nachfolge von Thomas Schaaf bei Werder Bremen antreten. Der Verband muss allerdings erst noch entscheiden, ob er Dutt freigibt. mehr...

DFB-Sportdirektor Dutt: Nicht meine Aufgabe, Konzepte in Frage zu stellen

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2012

Robin Dutt hat als DFB-Sportdirektor einen Vertrag bis 2016 unterschrieben. Der 47-Jährige geht ohne Reformzwang an seine neue Aufgabe. Dutt erklärte, dass er die vorhandenen Strukturen nicht verändern wolle. mehr...

Neuer DFB-Sportdirektor Dutt: Löws Seelenverwandter

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2012

In Leverkusen scheiterte er an Ballack, Messi und Milchreis, nun soll er der neue Matthias Sammer werden: Robin Dutt übernimmt beim DFB den Posten des Sportdirektors. Er gilt als unbequem und subversiv. Mit Bundestrainer Joachim Löw hingegen versteht er sich ausgezeichnet. mehr...

DFB-Sportdirektor: Dutt wird Sammer-Nachfolger

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2012

Personelle Überraschung beim DFB: Robin Dutt wird nach übereinstimmenden Medienberichten Sportdirektor des Verbandes und damit Nachfolger des zum FC Bayern gewechselten Matthias Sammer. Der Ex-Trainer von Bayer Leverkusen soll am Mittwoch offiziell vorgestellt werden. mehr...

Fußball-Bundesliga: Leverkusen trennt sich von Trainer Dutt

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2012

Robin Dutt ist nicht mehr Trainer von Bayer Leverkusen. Der Club hatte die letzten fünf Pflichtspiele verloren und droht die Europapokalplätze zu verpassen. Vorerst übernehmen Ex-Profi Sami Hyypia und Bayers U19-Trainer die Mannschaft. mehr...

Themen von A-Z