ThemaRolf SchliererRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Extremismus-Vorwurf: Uni Leipzig feuert umstrittenen Honorarprofessor

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2007

Michael Vogt ist Experte für Krisenkommunikation - und seit heute nicht mehr Honorarprofessor an der Uni Leipzig. Schuld daran sind angebliche Kontakte in die rechte Szene, die Vogt jedoch bisher dementiert hat. mehr...

RECHTSRADIKALE: Reps vor dem Zerfall

DER SPIEGEL - 25.05.1998

Republikaner vor dem Zerfall. Der Zulauf zur rechtsextremen Deutschen Volksunion (DVU) fördert die Auflösung der Republikaner. Parteichef Rolf Schlierer, der eine Kooperation mit der DVU ablehnt, steht unter wachsendem Druck der Basis, die ein... mehr...

PARTEIEN: Junge wählen rechts

DER SPIEGEL - 29.09.1997

Das Wählerpotential extremer Rechtsparteien in der Bundesrepublik verfestigt sich. Die aber sind gespalten und untereinander verzankt. Gerhard Frey, Chef der rechtsextremen Deutschen Volksunion (DVU), schwelgte in Siegeslaune. Im Kreis seiner Ge... mehr...

EXTREMISTEN: Rezept aus Frankreich

DER SPIEGEL - 04.08.1997

Rechtsradikale: Unterstützung aus Frankreich. Mit Hilfe des französischen Rechtspopulisten Jean-Marie Le Pen und dessen Partei Front National wollen deutsche Rechtsradikale ein Wahlbündnis für die Bundestagswahl 1998 zustande bringen. Der früh... mehr...

Republikaner: Unnötiges Gerede

DER SPIEGEL - 23.09.1996

Republikaner: Interne Grabenkämpfe. Die rechtsradikalen Republikaner liefern sich vor ihrem Bundesparteitag in Hannover Anfang Oktober interne Grabenkämpfe. Gegen Parteichef Rolf Schlierer rebelliert Vize Rudolf Karl Krause, Ex-CDU-MdB aus Sac... mehr...

Meinungsforschung: Unheil aus der Urne

DER SPIEGEL - 01.04.1996

Bei den Landtagswahlen blamierten sich die Demoskopen. Die Allensbacher gaben sogar Einblick, wie sie mit erhobenen Zahlen umspringen. Der Verlierer erfuhr die Wahrheit schon zwei Tage vor der Wahl. Da erschien bei Dieter Spöri die ZDF-Moderator... mehr...

Republikaner: Brauner Narrensaum

DER SPIEGEL - 13.11.1995

Republikaner: Alexander Hausmann zurückgetreten. Der bayerische Landesvorsitzende der Republikaner (Rep), Alexander Hausmann, ist von allen Parteiämtern zurückgetreten. Er wirft dem Vorsitzenden Rolf Schlierer in einem Schreiben vor, die Repub... mehr...

Extremisten: Letzte Schlacht

DER SPIEGEL - 12.06.1995

Berlin-Wahlkampf: Republikanern geht d. Geld aus. Die Republikaner (Rep) müssen vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus im Oktober auf einen intensiven Wahlkampf verzichten - ihnen geht das Geld aus. Nach den Wahlschlappen in Bremen (0,3 Pr... mehr...

Republikaner: Fundamentalist Schönhuber

DER SPIEGEL - 01.05.1995

Innerparteiliche Konflikte bei den Republikanern. Bei den vom Bundesinnenministerium inzwischen als rechtsextremistisch eingestuften Republikanern (Rep) verschärfen sich die innerparteilichen Konflikte. In einem Rundschreiben an Parteifreunde ... mehr...

Rechtsradikale: Politisches Koma

DER SPIEGEL - 06.02.1995

Republikaner: Politisches Koma. Der Niedergang der rechtsradikalen Republikaner (Rep) setzt sich auch unter dem Nachfolger von Ex-Parteichef Franz Schönhuber, Rolf Schlierer, fort. So hat die neue Rep-Spitze gerade das zentrale Parteiorgan Der... mehr...

Themen von A-Z