ThemaRomRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Die ewige Stadt

La dolce vita, Kultur und Papst - Italiens Hauptstadt Rom hat viel zu bieten. 2,8 Millionen Römer müssen sich das Stadtgebiet vor allem im Sommer mit vielen Touristen teilen, die das Kolosseum, die Sixtinische Kapelle oder den Petersdom be­sich­tigen wollen - Zeugnisse aus über zweieinhalb Jahrtausenden Ge­schichte.

Die besten Fototipps für Städtereisen: "Sonnenschein? Kann ja jeder"

Die besten Fototipps für Städtereisen: "Sonnenschein? Kann ja jeder"

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Regen? Egal! Unscharfe Motive? Warum nicht! Fotograf Martin Foddanu zeigt anhand seiner Bilder aus Rom und Istanbul, wie jeder bei einem Städtetrip Motive originell einfangen kann - auch mit einer ganz einfachen Kamera. Von Bettina Hensel mehr... Forum ]

Feyenoord-Krawalle von Rom: Niederlande wollen Brunnenreparatur zahlen

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Der Bernini-Brunnen an der Spanischen Treppe in Rom ist 400 Jahre alt. Das hat Anhänger von Feyenoord Rotterdam nicht davon abgehalten, ihn zu demolieren. Nun will die niederländische Regierung für die Schäden aufkommen. mehr...

Krawalle von Rom: Regierungschef schämt sich für Feyenoord

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Das Wüten der Fans von Feyenoord Rotterdam rund um das Europa-League-Spiel in Rom hat die Politik in den Niederlanden schockiert. Ministerpräsident Mark Rutte hat gegenüber seinem italienischen Kollegen deutlich gemacht, dass er sich "zutiefst schämt". mehr...

Randale in Rom: Uefa überlässt Ermittlungen der Polizei

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Die Polizei hat in Rom vor dem Spiel von AS Rom gegen Feyenoord Rotterdam 28 niederländische Randalierer festgenommen. Sie hatten die Innenstadt verwüstet. Sportlich droht Feyenoord aber kein Nachspiel. mehr...

Randale in Rom: Feyenoord-Fans zu hohen Geldstrafen verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Am Tag nach den Ausschreitungen holländischer Fußballfans in Rom wurden in einem Schnellverfahren acht Feyenoord-Anhänger verurteilt. Deren Haftstrafen werden zur Bewährung ausgesetzt - gegen eine Geldstrafe von 45.000 Euro pro Person. mehr...

Europa League: Feyenoord-Fans randalieren in Rom

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Ausnahmezustand am Campo di Fiori: Hunderte Feyenoord-Fans haben vor dem Europa-League-Gastspiel ihres Rotterdamer Klubs bei AS Rom randaliert. Es gab zahlreiche Verletzte und Festnahmen. mehr...

Prostitution: Rom plant offizielles Rotlichtviertel

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2015

In Italien waren Bordelle bislang verboten. In Rom soll nun ein erstes ausgewiesenes Rotlichtviertel entstehen. Die katholische Kirche protestiert. mehr...

Serie A: Lazio und AS Rom zu Geisterspielen verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Drakonische Strafen für die beiden römischen Fußballvereine: AS und Lazio müssen ihre nächsten Heimspiele ohne Publikum austragen. Damit reagierte der italienische Verband auf die Randale beim Derby. mehr...

Serie A: Milan erkämpft Unentschieden in Rom

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2014

Remis in Unterzahl: Der AC Mailand hat sich einen Punkt beim AS Rom gesichert. Die Schlussphase mussten die Gäste zu zehnt überstehen. Durch das Unentschieden verlor die Roma den Kontakt zur Tabellenspitze. mehr...

Konkurrenz für Deutschland: Rom will die Olympischen Spiele 2024

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2014

Deutschland bekommt einen ernstzunehmenden Rivalen für die Austragung der Olympischen Spiele 2024. Italiens Hauptstadt Rom ist ins Rennen eingestiegen. Auch fünf weitere Länder erwägen eine Kandidatur. mehr...

Abgehörte Telefonate: Die Mafia regiert mit

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2014

Neue Enthüllungen zeigen: Die Mafia hat Rom jahrelang faktisch mitregiert. Politiker und hohe Beamte wurden geschmiert oder waren selbst kriminelle Strippenzieher. Die Bande führte Buch über ihre Machenschaften. Ein Fehler. mehr...

Themen von A-Z