ThemaRomRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Die ewige Stadt

La dolce vita, Kultur und Papst - Italiens Hauptstadt Rom hat viel zu bieten. 2,8 Millionen Römer müssen sich das Stadtgebiet vor allem im Sommer mit vielen Touristen teilen, die das Kolosseum, die Sixtinische Kapelle oder den Petersdom be­sich­tigen wollen - Zeugnisse aus über zweieinhalb Jahrtausenden Ge­schichte.

Virtuell gealtert: Kriminalamt zeigt Phantombilder von Kaiser Augustus

Virtuell gealtert: Kriminalamt zeigt Phantombilder von Kaiser Augustus

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Schluss mit idealisierten Bildern: Das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen hat drei Phantombilder von Kaiser Augustus veröffentlicht. Sie zeigen ihn in drei Altersstufen - und längst nicht immer von seiner besten Seite. mehr... Forum ]

Ausgegraben: Schöner Wohnen im Kolosseum

Ausgegraben: Schöner Wohnen im Kolosseum

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Im Kolosseum in Rom fanden über 400 Jahre lang brutale Kämpfe statt. Nicht nur Gladiatoren, sondern auch zum Tode Verurteilte tränkten den Sand der Arena mit Blut. Später wurde der Ort zum beliebten Wohnort - wie Archäologen nun entdecken. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Streik in Italien: Pompeji bleibt für Besucher geschlossen

Streik in Italien: Pompeji bleibt für Besucher geschlossen

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Touristen, die Pompeji besuchen wollen, stehen derzeit vor verschlossenen Türen: Wegen Streik bleibt Italiens bekannte Ausgrabungsstätte vorerst geschlossen. Seit Jahren gibt es zudem Streit um die Pflege der Ruinenstadt in der Nähe von Neapel. mehr... Forum ]

Ausgegraben: Makaberer Brennstoff

Ausgegraben: Makaberer Brennstoff

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2014

"Die Eingeweide, gelöst in ständigem Ausfluss, entleeren sich aller Körperkräfte; ein Feuer, dessen Ursprung im Mark liegt, gärt in den Wunden tief im Rachen; die Innereien werden geschüttelt vom steten Erbrechen; die Augen brennen vom eingeschossenen Blut; machmal nimmt die Vergiftung durch krankhafte Verwesung Arme und Beine." So anschaulich beschreibt der Kirchenschriftsteller Cyprian (ca. 200 bis 258 nach Christus) die Symptome jener Seuche, die im dritten Jahrhundert Europa entvölkerte und nach ihm benannt wurde: die Cyprianische Pest. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Italien: Hunderte Bootsflüchtlinge auf Parkplätzen ausgesetzt

Italien: Hunderte Bootsflüchtlinge auf Parkplätzen ausgesetzt

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2014

Italienische Behörden haben knapp 400 Flüchtlinge aus Syrien und Afrika auf zwei Parkplätzen in Rom und Mailand ausgesetzt. Das Uno-Flüchtlingshilfswerk UNHCR verurteilt das Vorgehen. Die Einwanderer seien völlig hilflos gewesen. mehr...

Sieg über die Helvetier: Simulation soll Cäsars Kriegsbericht prüfen

Sieg über die Helvetier: Simulation soll Cäsars Kriegsbericht prüfen

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2014

Julius Cäsar hat die Helvetier in heldenhaftem Kampf besiegt - behauptete Julius Cäsar. Doch der Verdacht, der römische Imperator könnte gelogen haben, verdichtet sich. Jetzt will ein Forscher mit einer aufwendigen Simulation den antiken Bericht testen. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Ausgegraben: Römer riskierten Bleivergiftung

Ausgegraben: Römer riskierten Bleivergiftung

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2014

Kein Zweifel: Das Trinkwasser Roms war stark mit Blei belastet. An den Ablagerungen des giftigen Schwermetalls im Hafenbecken lässt sich ablesen, wieviel die Römer davon schluckten - und wo das Blei herkam. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Vom Stürmer zum Sportdirektor: Der wundersame Weg des Igli Tare

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

In Ludwigshafen veralberten ihn die Mitspieler, in Kaiserslautern verfluchten ihn die Fans. Das Magazin "11FREUNDE" über den ewig unterschätzten Igli Tare, der zu einem der wichtigsten Männer im italienischen Fußball aufstieg. mehr...

Tennis in Rom: Haas gibt im Viertelfinale wegen Schulterschmerzen auf

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

Tennisprofi Thomas Haas hat einen Tag nach seinem Überraschungserfolg gegen Australian-Open-Sieger Stanislas Wawrinka im Rom verletzt aufgeben müssen. Die Schmerzen in seiner lädierten Schulter waren zu groß. mehr...

Tennis in Rom: Haas steht nach Sieg über Wawrinka im Viertelfinale

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2014

Starker Auftritt von Thomas Haas: Der 36-Jährige hat beim Sandplatzturnier in Rom den Schweizer Stanislas Wawrinka bezwungen. Zum ersten Mal seit zwölf Jahren steht Haas damit im Viertelfinale des Turniers. Philipp Kohlschreiber verlor gegen Novak Djokovic. mehr...

Vertragsverlängerung: Klose bleibt bei Lazio Rom

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

Lazio Rom hat den Vertrag mit Miroslav Klose verlängert. Wie der Club mitteilte, bleibt der Stürmer mindestens für ein weiteres Jahr. Dabei gab es noch vor kurzem Gerüchte um einen Konflikt mit Clubchef Claudio Lotito. mehr...

ITALIEN: Ewig schön am Ende

DER SPIEGEL - 19.04.2014

Zur Heiligsprechung zweier Päpste am 27. April werden Pilger aus aller Welt nach Rom reisen - in eine Metropole, die beinahe bankrott ist und zunehmend verwahrlost, aber von einem unorthodoxen Bürgermeister regiert wird. Der "Leonardo Express" rump... mehr...

Deutscher Nationalspieler: Klose fällt vier Wochen aus

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Erneute Verletzungspause für Miroslav Klose: Lazio Rom muss rund einen Monat auf seinen Stürmer verzichten. Für seinen Club ist das ein heftiger Rückschlag im Kampf um die Europapokal-Plätze. mehr...

Serie A: AS Rom vier Spiele ohne Top-Torjäger Destro

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Meisterschaft endgültig ade? Der AS Rom muss im Saisonendspurt auf seinen besten Torschützten verzichten. Mattia Destro wurde wegen eines Faustschlags gegen einen Gegenspieler für drei Partien gesperrt. Zudem muss er eine Gelbsperre absitzen. mehr...

Paris St. Germain vs. Chelsea: Das Milliardenspiel

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Dank milliardenschwerer Geldgeber können sich Paris St. Germain und der FC Chelsea die größten Stars des Weltfußballs kaufen. Im Viertelfinale der Champions League kommt es nun zum Duell der Superreichen. Der Vergleich. mehr...

Renovieren ohne Geld: Mönche betteln per Crowdfunding

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2014

Viermal soll Franz von Assisi in einer Zelle in Rom übernachtet haben. Diese würden die der Armut verpflichteten Franziskaner nun gern renovieren. Um das Geld betteln sie im Web - mit Crowdfunding haben sie 800 Jahre Erfahrung. mehr...

Frühlingsreisen in Europas Metropolen: Kleines Budget, großer Spaß

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

London, Rom, Madrid oder Berlin: Frühlingshafte Temperaturen machen Lust auf einen Städtetrip. Eine langes Wochenende in Europas Metropolen kann allerdings ganz schön ins Geld gehen. Es sei denn, man nutzt Spartricks für die Anreise und Tipps für kostenloses Sightseeing. mehr...

Themen von A-Z