ThemaRon HowardRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Meeresdrama „Im Herzen der See“: Wal banal

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2015

Da bläst er! Mit schicken Effekten erzählt Blockbuster-Regisseur Ron Howard vom Untergang des Walfängers „Essex“, der Herman Melville zu seinem „Moby Dick“ inspirierte. Wenn doch nur kein Erbauungskino draus geworden wäre! mehr...

Filmreife Kino-Desaster: Oh, Mist - 20 Millionen Dollar versenkt

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2013

Wenn ein Superstar Nacktszenen ausschließt, Mega-Egos aufeinander krachen oder der Geldgeber kalte Füße kriegt, hilft oft auch kein Oscar-Ruhm mehr. Selbst vielfache Preisträger mussten schon Filme beerdigen: Marlon Brando, Roman Polanski, Peter Jackson. Eine Galerie des Scheiterns. mehr...

FILM: Limonade statt Zitronen

DER SPIEGEL - 15.05.2006

Zur Premiere der Bestseller-Verfilmung „Sakrileg“ entbrennt eine bizarre PR-Schlacht: Der Geheimbund Opus Dei sieht sich durch Hollywood verunglimpft. mehr...

Der stille Texaner

DER SPIEGEL - 02.02.2004

Berühmt wurde Tommy Lee Jones in Hollywood-Nebenrollen. Im Berlinale-Wettbewerb ist er als Held eines Westerns zu sehen. mehr...

Interview mit Ron Howard: „Ich hätte mir ewig in den Hintern gebissen“

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2000

Von „Splash“ bis „Apollo 13“ - Regisseur Ron Howard gelingt in fast jedem Genre ein kommerzieller Hit. Mit SPIEGEL ONLINE spricht er über seinen neuesten Film „Der Grinch“, über Glücksmomente, derbe Scherze und Jim Carreys Qualen. mehr...

FILM: Chaos-Tage mit Ed

DER SPIEGEL - 02.08.1999

Lässt sich ein normales Leben vor Fernsehkameras führen? Die US-Komödie „EDtv“, ein Echo der „Truman Show“, spielt mit der skurrilen Idee. mehr...

Kino: Wilder Westen im Orbit

DER SPIEGEL - 14.08.1995

SPIEGEL-Reporter Matthias Matussek über den Film "Apollo 13" und dessen Star Tom Hanks; Über den Film 'Apollo 13'; Nichts ist älter als überholter High-Tech, als die Avantgarde von gestern. Mit der mächtigen Saturn-V-Rakete, die auf dem Brachland… mehr...

Film: Zeitung ohne Zyniker

DER SPIEGEL - 30.05.1994

Howard-Film 'Schlagzeilen'; Daß auch Journalisten Menschen sind, glauben nicht einmal Journalisten selbst. Darum haben sich die Meinungsmacher der amerikanischen Medien schon heftig beschwert, daß ihre Kollegen in Ron Howards neuer Hollywood-Komödie… mehr...

Go West, Tom Cruise!

DER SPIEGEL - 03.08.1992

Howard-Film 'In einem fernen Land'; Für Tom-Cruise-Fans ist der Sommer gerettet: Diese Woche kommt „In einem fernen Land“ in die deutschen Kinos, einer der schwereren Schinken der Saison. Und da ist Tom, der Schöne mit dem stechenden… mehr...

Kino: Fest für Feuerteufel

DER SPIEGEL - 19.08.1991

„Backdraft - Männer, die durchs Feuer gehen“. Spielfilm von Ron Howard. USA 1991. 136 Minuten; Farbe. mehr...

Themen von A-Z