ThemaRosenthalRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rettung für Porzellanhersteller: Italienische Firma kauft Rosenthal

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2009

Die traditionsreiche Porzellanfirma Rosenthal ist gerettet. Das italienische Unternehmen Sambonet kauft den insolventen Hersteller - und verspricht, alle Mitarbeiter und Standorte zu übernehmen. mehr...

Porzellanhersteller: Rosenthal entlässt 300 Mitarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2009

Schlechte Nachricht für die Beschäftigten von Rosenthal: Rund 300 Mitarbeiter des Porzellanherstellers müssen gehen. Obwohl die Gespräche mit potentiellen Investoren nach eigenen Angaben gut laufen, will das insolvente Unternehmen Stellen streichen. mehr...

Porzellan: Italiener wollen Rosenthal kaufen

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2009

Neue Hoffnung für den insolventen Porzellanhersteller Rosenthal: Laut "Financial Times Deutschland" hat der italienische Besteckhersteller Paderno ein fertiges Übernahmekonzept vorgelegt. mehr...

Porzellanhersteller Rosenthal: Insolvenzverwalter plant Auffanggesellschaft

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2009

Die in die Krise geratene Traditions-Firma Rosenthal soll mit Hilfe einer Auffanggesellschaft gerettet werden. Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht nach einem Investor für den Porzellanhersteller. Mehrere Interessenten haben sich gemeldet. mehr...

INSOLVENZEN: Rosenthal begehrt

DER SPIEGEL - 26.01.2009

Rosenthal: Für insolventen Porzellanhersteller gibt es viele Interessenten. Für den insolventen Porzellanhersteller Rosenthal gibt es mehr Interessenten als bisher bekannt. Neben dem italienischen Besteck- und Kochtopfhersteller Sambonet Paderno In... mehr...

Insolvente Porzellanfirma: Rosenthal soll Antrag auf Staatskredit prüfen

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2009

Der insolvente Porzellanhersteller Rosenthal erwägt einem Zeitungsbericht zufolge eine Kreditanfrage beim Freistaat Bayern. Das Unternehmen wolle bei der Landesregierung um einen Überbrückungskredit in zweistelliger Millionenhöhe bitten. mehr...

Bericht: Italienische Besteckfirma will Rosenthal kaufen

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2009

Der insolvente Porzellanproduzent Rosenthal steht einem Zeitungsbericht zufolge vor einer Übernahme: Ein italienischer Besteck- und Kochtopfhersteller habe Interesse an der Traditionsfirma, hieß es aus Branchenkreisen. mehr...

Porzellanhersteller: Rosenthal meldet Insolvenz an

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2009

Der traditionsreiche deutsche Porzellanhersteller Rosenthal ist pleite. Das teilte eine Firmensprecherin mit. Die Insolvenz sei Konsequenz aus der Zahlungsunfähigkeit des irisch-britischen Mutterkonzerns. Allerdings hoffe man immer noch auf einen Käufer. mehr...

UNTERNEHMEN: Einstieg auf Raten

DER SPIEGEL - 08.12.1997

Küsel über den Verkauf von Rosenthal an Wedgwood. Rosenthal-Chef Ottmar C. Küsel, 46, über den geplanten Verkauf des Unternehmens an den weltgrößten Glas- und Porzellanhersteller Waterford Wedgwood in Dublin SPIEGEL: Herr Küsel, als die ir... mehr...

Porzellan: Bayrisch Sibirien

DER SPIEGEL - 10.04.1995

Eine ganze Region lebt vom Geschäft mit Tellern, Tassen und Kannen. Wie lange noch? Der feine ältere Herr im schwarzen Seidenhemd mit orangeroter Krawatte paßt nicht so richtig in die derbe Vereinskneipe. Schweigend setzt er sich in die erste R... mehr...

Themen von A-Z