ThemaRückenschmerzen

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Das Volksleiden

Verspannungen, Hexenschuss, Band­scheibenvorfall: Rücken­schmerzen gehören zu den verbreitetsten Volks­krankheiten in Deutschland. Neben den Folgen für die Betroffenen verursacht der Kreuzschmerz enorme Kosten im Gesundheitssystem, Millionen Krankheitstage gehen auf sein Konto. Oft sind die Beschwerden chronisch.

GESCHICHTE: Schlemmen im Konvent

DER SPIEGEL - 04.10.2004

Mittelalterliche Mönche litten unter Rückenproblemen und Gelenkarthrose - weil sie täglich bis zu 6000 Kalorien zu sich nahmen. mehr...

MEDIZIN: L5/S1 - Treffer, versenkt

DER SPIEGEL - 02.11.1998

Rückenschmerzen gelten als verbreitetste Volkskrankheit in Deutschland. Was ein Bandscheibenschaden wirklich bedeutet, weiß erst, wer selbst wie eine windschiefe Vogelscheuche durch die Welt humpelt - ein Erfahrungsbericht von SPIEGEL-Redakteur Thomas Tuma. mehr...

Männer: „Auf Freuds Couch fing es an“

DER SPIEGEL - 11.11.1996

Interview mit Tilman Spengler über Rückenschmerzen und das "Ende des aufrechten männlichen Ganges"; Tilman Spengler über Rückenschmerzen bei Männern; Spengler, 49, ist Sinologe, Journalist und Romanautor ("Der Maler von Peking"). Sein soeben… mehr...

Rückenleiden: Warnung vor schnellem Messer

DER SPIEGEL - 17.06.1996

Vorschnelle Operationen bei Rückenleiden; Allzu schnell würden Patienten mit Rückenschmerzen operiert, mahnt der Zürcher Chirurgie-Professor Arnaldo Benini in der Medical Tribune. „Wenn's im Kreuz weh tut“, zitiert das Blatt den… mehr...

„Kein Tod, kein Leben“

DER SPIEGEL - 03.06.1991

Jeder dritte Deutsche klagt über Rückenschmerzen, das Leiden wurde zum häufigsten Grund für Klinikeinweisungen, Tag für Tag werden mehr als 100 Bandscheibenkranke operiert. Ärzte rätseln über die Ursache der „neuen Epidemie“. Sitzen wir uns krank? Oder ist das deutsche Volk nur wehleidiger geworden? mehr...

MEDIZIN: Appell ans Umfeld

DER SPIEGEL - 06.01.1986

Warum leiden Patienten, deren Bandscheiben in Ordnung sind, unter Rückenschmerzen? Warum bleibt mancher trotz Bandscheibenschadens schmerzfrei? Ist die Seele schuld? Oder Unterkühlung im Bett? * mehr...