Fragwürdiger Job: Grube berät Stuttgart-21-Tunnelbauer

Fragwürdiger Job: Grube berät Stuttgart-21-Tunnelbauer

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2018

Ex-Bahn-Chef arbeitet für eine Firma, die in seiner Amtszeit Millionenaufträge erhielt. mehr... Forum ]

Ex-Bahn-Chef: Verkehrsminister Scheuer kritisiert Grube-Millionen

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2018

Mehr als zwei Millionen Euro für 30 Tage im Amt - so viel hat Rüdiger Grube im Jahr 2017 als Bahn-Chef eingestrichen. Verkehrsminister Andreas Scheuer will nun „Maß und Mitte“ bei dem Staatsunternehmen einhalten. mehr...

Ex-Bahn-Chef Grube: Mit 2,3 Millionen Euro den Abschied versüßt

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2018

Lukrativer Abgang für den Bahn-Vorstand Rüdiger Grube. Der Manager schmiss im Januar 2017 seinen Job hin - und erhielt nach SPIEGEL-Informationen zum Abschied eine Millionenzahlung. mehr...

Ex-Bahn-Chef: Rüdiger Grube heuert bei Investmentbank Lazard an

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2017

Die Deutsche Bahn verließ er im Streit - nun startet der ehemalige Konzernchef Rüdiger Grube neu bei der Bank Lazard. Sein Kontaktnetz soll bei wichtigen Kunden im Investmentbanking helfen. mehr...

HHLA: Rüdiger Grube wird Chefaufseher bei Hamburger Logistikkonzern

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2017

Der frühere Bahn-Chef Rüdiger Grube kehrt in seine Heimatstadt Hamburg zurück. Mitte Juni soll er zum Aufsichtsratschef des Logistikkonzerns HHLA gewählt werden. mehr...

Vize-Aufsichtsratschef der Bahn: „Vieles ist unter Grube sogar noch schlechter geworden“

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2017

Alexander Kirchner ist Chef der Bahn-Gewerkschaft EVG, Vize-Vorsitzender des Aufsichtsrates - und damit einer der mächtigsten Spieler bei der Bahn. Im Interview attackiert er Ex-Konzernchef Grube: Dieser habe eine Mitverantwortung am Chaos. mehr...

Ehemaliger Konzernchef: Grube begründet Rücktritt mit Bauernhof-Weisheit

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

Bahn-Chef war sein absoluter Traumjob - und trotzdem schmiss Rüdiger Grube am Montag plötzlich hin. In einem Schreiben an die Belegschaft liefert er nun seine Begründung: Schuld war demnach der Aufsichtsrat. mehr...

Grube-Nachfolger: Bahn frei - aber bitte nicht für Pofalla!

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Mit dem Abgang von Rüdiger Grube endet bei der Deutschen Bahn eine Ära: Er hat die Mitarbeiter mit dem Unternehmen versöhnt, aber Probleme verschleppt. Um zu überleben, braucht der Konzern nun einen echten Manager - und keinen Politiker. mehr...

Deutsche-Bahn-Chef: Rüdiger Grube tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Bahn-Chef Rüdiger Grube verlässt das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen war er darüber verärgert, dass sich der Aufsichtsrat nicht an Absprachen hielt. mehr...

Vertragsverlängerung: Bund verweigert Bahn-Chef Grube Gehaltserhöhung

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Bahn-Chef Rüdiger Grube hätte gerne eine Gehaltserhöhung. Laut einem Medienbericht wird er jedoch wohl mit einer Nullrunde leben müssen. mehr...

Bahn: Erzieherische Maßnahme

DER SPIEGEL - 10.12.2016

Konzernchef Rüdiger Grube soll seine Vertragsverlängerung später bekommen – und muss nach der Bundestagswahl um seinen Job fürchten. mehr...