Thema Waffenhandel

Alle Artikel und Hintergründe

Kunstaktion mit Folgen: Importeur von Glööckler-Panzern zu Bewährungsstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Aus zwei Panzern machte Modeschöpfer Harald Glööckler quietschbunte Friedenskunst. Der Importeur der Fahrzeuge hatte Pech: Er wurde verurteilt - wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. mehr...

Sipri-Studie: Waffenverkäufe nehmen weltweit wieder zu

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Fünf Jahre lang gingen die Waffenverkäufe weltweit zurück. Doch militärische Konflikte sorgen für eine Trendwende. Davon profitieren vor allem Rüstungsriesen in den USA - aber auch deutsche Konzerne. mehr...

Syrien: Trump stoppt angeblich Waffenlieferungen an Kurdenmiliz

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2017

Die Türkei kritisiert seit Langem, dass die USA die Kurdenmiliz YPG mit Waffen ausrüstet. Jetzt behauptet Ankara, US-Präsident Donald Trump habe ein Ende der Lieferungen versprochen. mehr...

Raketenabwehr: US-Regierung genehmigt Milliarden-Rüstungsdeal mit Polen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2017

Die Regierung in Warschau will sich vor potenziellen russischen Aggressionen schützen. Das US-Verteidigungsministerium hat nun dem Verkauf eines Raketenabwehrsystems zugestimmt. Ein Hürde steht dem Deal aber noch bevor. mehr...

Krisenregion Nahost: Deutschland verkauft Saudi-Arabien Rüstungsgüter für 148 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Der Machtkampf zwischen Saudi-Arabien und Iran kostet viele Menschenleben, unter anderem im Jemen. Trotzdem erlaubt Deutschland weiter die Ausfuhr von Rüstungsgütern. mehr...

Trotz Blockade durch Saudi-Arabien: USA und Katar schließen Abkommen über Wartung von Kampfjets

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

Die USA unterhalten in Katar einen der größten Militärstützpunkte im Nahen Osten. Nun haben die beiden Länder vereinbart, dass Washington die Kampfjets des Emirats wartet und auch Verteidigungsanlagen baut. mehr...

Rheinmetall: Rüstungsgeschäfte mit Türkei vorerst auf Eis

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2017

Die Krise zwischen Ankara und Berlin blockiert geplante Rüstungsgeschäfte. Rheinmetall-Chef Papperger sieht zwar gegenwärtig nur wenig Spielraum für Exportgenehmigungen - ist aber langfristig optimistisch. mehr...

Umstrittener Verkauf: Deutschland beteiligt sich finanziell an U-Booten für Israel

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2017

Die Bundesregierung hat dem Verkauf von drei U-Booten an Israel offiziell zugestimmt. Laut Regierungssprecher Seibert unterstützt Deutschland den Deal auch finanziell. mehr...

Israel: Bundesregierung genehmigt U-Boot-Verkauf

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2017

Die deutsche Regierung hat nach Informationen des SPIEGEL dem umstrittenen Verkauf von drei U-Booten an Israel zugestimmt - allerdings unter strengen Auflagen: Erst wenn alle Korruptionsermittlungen eingestellt sind, wird geliefert. mehr...

Angespannte Beziehungen: Türkei erhält weniger deutsche Rüstungsgüter

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2017

Deutschland hat den Export von Rüstungsgütern in die Türkei reduziert. Grund dafür ist das schwierige Verhältnis der beiden Länder. Dafür, dass die Lieferungen überhaupt weitergehen, gibt es dennoch Kritik. mehr...