ThemaWaffenhandelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Amoklauf von München: Die geheimen Darknet-Protokolle

Amoklauf von München: Die geheimen Darknet-Protokolle

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

Spinner, Sammler und Verbrecher tauschen sich im Darknet freimütig über Waffen aus, auch der Amokläufer von München kaufte sich so eine Glock. Von Maik Baumgärtner, Frank Hornig und Sven Röbel mehr... Forum ]

Vater des Täters von München: "Wir leiden mit Ihnen"

Vater des Täters von München: "Wir leiden mit Ihnen"

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2016

Neun Menschen erschoss der Amokläufer von München. Nun hat sich der Vater des 18-jährigen Täters an die Hinterbliebenen gewandt. mehr... Video ]

Waffenfans im Darknet nach Festnahme: "Löscht ALLES!"

Waffenfans im Darknet nach Festnahme: "Löscht ALLES!"

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2016

Nach der Festnahme des 31-jährigen Waffenhändlers Philipp K. ist die illegale Waffenszene in Unruhe geraten. SPIEGEL-Recherchen in einem Darknet-Forum zeigen auch, wie freimütig dort Geschäfte gemacht werden. mehr...

München: Amokläufer zahlte 4350 Euro für Waffe und Munition

München: Amokläufer zahlte 4350 Euro für Waffe und Munition

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2016

Neue Details zum Amoklauf von München: Für seine Pistole und die Munition zahlte David Sonboly 4350 Euro. Der mutmaßliche Händler soll weitere Waffen in einer vergrabenen Kiste versteckt haben. mehr... Video ]

Schreckschuss- und Gaspistolen: Zahl der kleinen Waffenscheine steigt auf 400.000

Schreckschuss- und Gaspistolen: Zahl der kleinen Waffenscheine steigt auf 400.000

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2016

Die Deutschen besorgen sich vermehrt die Erlaubnis, Gas- und Schreckschusswaffen zu tragen. Laut einem Medienbericht haben inzwischen mehr als 400.000 einen kleinen Waffenschein. mehr... Video ]

Papst über Rüstungsexporte: "Mit der einen Hand streicheln, mit der anderen schlagen"

Papst über Rüstungsexporte: "Mit der einen Hand streicheln, mit der anderen schlagen"

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Sie beschwören den Frieden - und liefern Waffen: Dieses Verhalten einiger Staaten im Syrienkonflikt geißelt nun der Papst. Konkret benennt er kein Land, aber er könnte durchaus auch Deutschland meinen. mehr... Forum ]

Medienbericht: Deutschland exportiert mehr Waffen

Medienbericht: Deutschland exportiert mehr Waffen

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Im ersten Halbjahr 2016 hat die Bundesregierung der deutschen Rüstungsindustrie mehr Ausfuhren genehmigt als im Vorjahr. Wirtschaftsminister Gabriel macht die Vorgängerregierung dafür verantwortlich. mehr...

Rüstungsexporte: Regierung genehmigt Waffendeal mit Saudi-Arabien

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Die Bundesregierung hat weiteren Waffenexporten in Krisenstaaten wie Saudi-Arabien, Pakistan und die Emirate zugestimmt. Pikant: Wirtschaftsminister Gabriel wurde wohl bei einer heiklen Entscheidung überstimmt. mehr...

Papst über Rüstungsexporte: „Mit der einen Hand streicheln, mit der anderen schlagen“

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Sie beschwören den Frieden - und liefern Waffen: Dieses Verhalten einiger Staaten im Syrienkonflikt geißelt nun der Papst. Konkret benennt er kein Land, aber er könnte durchaus auch Deutschland meinen. mehr...

Medienbericht: Deutschland exportiert mehr Waffen

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Im ersten Halbjahr 2016 hat die Bundesregierung der deutschen Rüstungsindustrie mehr Ausfuhren genehmigt als im Vorjahr. Wirtschaftsminister Gabriel macht die Vorgängerregierung dafür verantwortlich. mehr...

Krisenstaaten: EU-Kommission will Entwicklungshilfe für Militär ausgeben

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2016

Die EU-Kommission will Entwicklungshilfegelder dazu nutzen, das Militär in Krisenstaaten zu stärken. Selbst die eigenen Juristen haben Bedenken. mehr...

Urteil im Fall Heckler & Koch: Regierung muss über Waffenexport nach Saudi-Arabien entscheiden

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Ein Gerichtsurteil drängt die Bundesregierung zur Entscheidung, ob die Waffenschmiede Heckler & Koch Ersatzteile fürs G36 nach Saudi-Arabien liefern darf. SPD-Wirtschaftsminister Gabriel votiert klar für ein Nein. mehr...

„Jane's“-Bericht: Deutschland ist drittgrößter Exporteur von Rüstungsgütern

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Deutsche Firmen haben 2015 Waffen im Wert von rund 4,78 Milliarden US-Dollar ins Ausland verkauft. Laut einer britischen Militärfachzeitschrift waren nur die Exporte von Russland und den USA noch höher. mehr...

Weltweiter Vergleich: Deutschland exportiert viele Kleinwaffen - das aber vorbildlich

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2016

Deutschland, Großbritannien und die Niederlande gehen weltweit am offensten mit dem Verkauf von Kleinwaffen um. Schlusslichter sind einem Bericht zufolge Iran, Nordkorea und Saudi-Arabien. mehr...

„Mistral“-Schiffe für Ägypten: Deals mit dem Diktator

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2016

Statt an Russland hat Frankreich das erste „Mistral“-Schiff an Ägypten übergeben - obwohl die EU von Rüstungsdeals mit Kairo abrät. Auch für Deutschland ist der Staatschef Sisi ein wichtiger Kunde. mehr...

Interview zu Waffenexporten: Riad erhöht den Druck auf die Bundesregierung

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2016

Schon länger stört die saudische Herrscherfamilie, dass in Berlin offen über die autokratische Regierung gestritten wird. Jetzt hat der saudische Botschafter ausgeteilt - und weitere Rüstungsdeals infrage gestellt. mehr...

Waffengeschäfte: Saudi-Arabien will offenbar doch keine Leopard-Panzer aus Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2016

Rüstung aus deutscher Produktion? Nicht so interessant für sein Land, behauptet der saudische Botschafter in Berlin. Den Deutschen wirft er vor, die Debatte innenpolitisch zu missbrauchen. mehr...

Themen von A-Z