ThemaWaffenhandelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rüstungsdeal: Frankreich setzt Mistral-Lieferung an Russland aus

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Das milliardenschwere Kriegsschiff-Geschäft zwischen Paris und Moskau liegt weiter auf Eis. Die aktuelle Lage in der Ostukraine erlaube die Lieferung nicht, sagte der französische Präsident Hollande. mehr...

Rüstungsdeal mit Moskau: Frankreich verweigert Übergabe von Hubschrauberträgern

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Im Streit um die Auslieferung zweier Hubschrauberträger verschärft sich zwischen Frankreich und Russland der Ton: Paris rückt die Schiffe wegen der Lage in der Ukraine nicht heraus, Moskau droht mit Entschädigungsforderungen. mehr...

Kriegsschiff Mistral: Frankreich dementiert Einigung mit Russland

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2014

Die französischen Hubschrauberträger kommen - das hat Russland am Mittwoch bekanntgegeben. Paris meldet nun jedoch, die Bedingungen für eine Auslieferung seien noch nicht erfüllt. mehr...

Deal mit Frankreich: Russland kündigt Übernahme von Helikopterträger an

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Das Geschäft ist wegen der Ukraine-Krise höchst umstritten - nun meldet zumindest Moskau Vollzug: Im November wird Frankreich demnach ein hochmodernes Kriegsschiff an Russland ausliefern. mehr...

Urteil in Karlsruhe: Ein guter Tag für die Rüstungsindustrie

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Darf die Bundesregierung geheim über Rüstungsexporte entscheiden? Die Verfassungsrichter sagen ja und geben ein Bekenntnis zum Waffenexport als Mittel der Außenpolitik. Aber sie drücken sich um eine grundlegende Frage. mehr...

Rüstungsdeal: Deutschland sponsert Israels Kriegsschiffe mit 300 Millionen

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Deutschland und Israel basteln an einem heiklen Rüstungsgeschäft: Für zwei neue Korvetten wäre eigentlich eine Milliarde Euro fällig. Berlin aber plant großzügige Finanzhilfen für Tel Aviv - aus Steuergeldern. mehr...

Verfassungsgericht in Karlsruhe: Regierung darf Rüstungsexporte geheim halten

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Die Bundesregierung muss den Bundestag nicht frühzeitiger über Waffenexporte informieren. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entschieden. mehr...

Waffenhandel: Kontrolle der Kontrolle

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Bundesregierung will Kontrolle von Waffenexporten prüfen. Die Bundesregierung will ihre Kontrollmechanismen bei Waffenexporten überprüfen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor. Dabei geht es... mehr...

Fraktionschef der Union: Kauder schließt Waffenlieferungen an PKK nicht mehr aus

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

"Die schwarze Null ist nicht in Gefahr", sagt Volker Kauder. Der Fraktionschef der Union weist Parteifreunde zurück, die SPD-Projekte verschieben wollen. Harte Kritik übt er an der Türkei angesichts der Bedrohung durch den IS. mehr...

Waffenlieferungen: Gabriel bewilligte umstrittene Exporte in Milliardenhöhe

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Die Bundesregierung hat Zahlen zu den Rüstungsexporten im ersten Halbjahr veröffentlicht. Das Ergebnis bestätigt einen Bericht des SPIEGEL: Wirtschaftsminister Gabriel bewilligte Lieferungen in Milliardenhöhe an umstrittene Drittländer. mehr...

Themen von A-Z