ThemaRAGRSS

Alle Artikel und Hintergründe

BERGBAU: Bedroht Giftmüll das Grundwasser?

DER SPIEGEL - 16.09.2013

Bedroht Giftmüll in NRW das Grundwasser?. Im Skandal um mehr als 500?000 Tonnen Sondermüll, die in Steinkohlenbergwerken gelagert werden, kommen der Kohlekonzern RAG und die nordrhein-westfälische Genehmigungsbehörde durch ein neues Gutachten in Er... mehr...

UMWELTSCHUTZ: Gefährliche Altlast

DER SPIEGEL - 15.07.2013

Der Bergbaukonzern RAG füllte viele Jahre lang giftige Asche und Filterstäube aus Müllverbrennungsanlagen in seine Bergwerke. Anwohner und Landwirte befürchten eine Verunreinigung des Grundwassers und des Bodens. Montag, 10. Mai, dritte Abfahrt an ... mehr...

MANAGER: Bitte um Nachsicht

DER SPIEGEL - 03.06.2013

Eklat bei erster Sitzung des RAG-Kuratoriums unter neuer Leitung von Jürgen Großmann. Jürgen Großmann, vor wenigen Monaten gewählter Chef des mit einflussreichen Politikern und Wirtschaftsgrößen besetzten RAG-Kuratoriums, hat die erste von ihm gele... mehr...

KARRIEREN: Vorzugsweise weiblich

DER SPIEGEL - 04.03.2013

Nach seinem Abgang bei RWE war es ruhig geworden um Jürgen Großmann. Nun drängt es den Ex-Chef zurück in die erste Liga der Konzerne. Es war ein Auftritt ganz nach dem Geschmack von Jürgen Großmann, 61. An der rechten Seite die blonde Filmschauspie... mehr...

Rückspiegel: Der SPIEGEL berichtete ...

DER SPIEGEL - 04.03.2013

CDU-Landtagsabgeordnete fordern für Opfer des Bergbaus seriöse Schadensregulierung. ... in Nr. 8/2013 "Schicht im Schacht" über den Umgang der RAG mit Opfern des Bergbaus. Die CDU-Landtagsabgeordneten Josef Hovenjürgen und Josef Wirtz stellen dazu ... mehr...

RUHRGEBIET: Schicht im Schacht

DER SPIEGEL - 18.02.2013

Früher hat die RAG die Opfer ihres Bergbaus schnell entschädigt. Doch das scheint nun vorbei. Opferanwälte hegen sogar den Verdacht, der Konzern könne offizielle Karten geschönt haben, um sich aus der Verantwortung zu stehlen. Ingeborg Steensma ist... mehr...

Ex-Wirtschaftsminister: Werner Müller wird Chef der RAG-Stiftung

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2012

Als Ruhrkohle-Chef hob Werner Müller sie einst mit aus der Taufe - nun ist der frühere Bundeswirtschaftsminister an die Spitze der RAG-Stiftung gewählt worden. Sie hält die Mehrheit am Chemiekonzern Evonik und wickelt den Steinkohlebergbau ab. mehr...

UNTERNEHMEN: Ewige Lasten

DER SPIEGEL - 18.06.2012

Der Chemiekonzern Evonik dürfte auch mit dem dritten Versuch scheitern, an die Börse zu gehen. Das Vorhaben war riskant - und unnötig. Es gibt Blamagen, die muss man ertragen, weil sie nicht zu verhindern waren. Es gibt aber auch Blamagen, die verm... mehr...

ENTSORGUNG: Bei Nacht zum Schacht

DER SPIEGEL - 28.11.2011

Auf einer Deponie in Herne fanden Ermittler gefährliche Abfälle. Es könnte die erste Spur eines großen Müllskandals sein. Auch die RAG ist betroffen. Sie sollte ein Symbol werden für das schöne neue Ruhrgebietsversprechen: blühende Landschaften auf... mehr...

RAG: Hartmann vor Rauswurf?

DER SPIEGEL - 21.11.2011

Ulrich Hartmann droht Niederlage bei Neubesetzung des Chefpostens der RAG-Stiftung. Dem ehemaligen E.on-Chef Ulrich Hartmann droht im Streit um die Neubesetzung des Chefpostens bei der milliardenschweren RAG-Stiftung eine Niederlage. Er weigert sic... mehr...

Themen von A-Z