Umstrittene Ukraine-Agentur: Ex-Minister Scholz springt ab

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2015

Die Ukraine-Reformmission, an der auch Peer Steinbrück mitwirkt, stockt schon vor dem Start. Die Finanzierung durch Oligarchen sorgt für Kritik - jetzt macht Ex-Verteidigungsminister Scholz nach SPIEGEL-Informationen einen Rückzieher. mehr...

Ukraine: Scholz steigt aus

DER SPIEGEL - 14.03.2015

„Agentur zur Modernisierung der Ukraine": Ex-Verteidigungsminister Scholz steht nicht als Berater zur Verfügung; Die jüngst gegründete „Agentur zur Modernisierung der Ukraine“ kämpft mit Startschwierigkeiten. Anders als… mehr...

Werbung für Finanzprodukte: Promis droht Klagewelle geschädigter Anleger

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2011

Kann ein Prominenter belangt werden, weil er für einen Pleite-Fonds geworben hat? Der Bundesgerichtshof bejaht das grundsätzlich: Wer sich lobend über ein Finanzprodukt äußert, kann dafür haftbar gemacht werden. Ein Urteil mit Sprengkraft. mehr...

Neuer Plagiatsvorwurf: Guttenberg kupferte auch bei Vorgänger ab

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2011

Karl-Theodor zu Guttenberg hat sich für seine Dissertation bei einem weiteren Unionsmann bedient. In der Arbeit des CSU-Politikers findet sich eine Passage aus einem Aufsatz von Ex-Verteidigungsminister Scholz. Die Uni Bayreuth gibt Guttenberg nun zwei Wochen für eine Stellungnahme. mehr...

AFFÄREN: CDU-Männer halfen dubiosem Fonds

DER SPIEGEL - 17.09.2005

Frühere CDU-Politiker verschaffen dubiosem MSF-Vermögensfonds zu Renommee; Einem dubiosen Vermögensfonds haben drei ehemalige CDU-Politiker, darunter Ex-Verteidigungsminister Rupert Scholz, Renommee verschafft: Scholz hatte vergangenes Jahr,… mehr...

TERRORISMUS: „Rechtsstaatswidrige Willkür“

DER SPIEGEL - 08.08.2005

Rupert Scholz, 68, Staatsrechtslehrer und ehemaliger Bundesverteidigungsminister (CDU), über Forderungen nach vorbeugender Haft für potentielle Terroristen mehr...

„Widerspruch aufklären“

DER SPIEGEL - 04.07.2005

RUPERT SCHOLZ (CDU), 68, ist Rechtsprofessor in München und war Ende der achtziger Jahre Bundes- verteidigungsminister mehr...

AFFÄREN: Kirchs Rentenkasse

DER SPIEGEL - 14.04.2003

Bislang streng geheime Unterlagen belegen: Leo Kirch versorgte die Polit-Pensionäre Helmut Kohl, Theo Waigel und Wolfgang Bötsch mit lukrativen Verträgen. Wird die Pleite zur Staatsaffäre? mehr...

REISEN: Finales Fieber

DER SPIEGEL - 08.04.2002

New York, Rio, Tokio: Kurz vor Ende der Legislaturperiode geben Minister und Bundestagsabgeordnete noch einmal richtig Gas. Pech für ihre Nachfolger im neu gewählten Parlament: Der Reiseetat für 2002 wird vorzeitig ausgeschöpft sein. mehr...

BUNDESWEHR: „Setzt die Luftwaffe ein“

DER SPIEGEL - 15.10.2001

Soll die Bundeswehr als Hilfspolizei aktiv werden? Der Kanzler lehnt es ab, dafür das Grundgesetz zu ändern, doch schon jetzt sind Soldaten häufig im Innern im Einsatz. mehr...