ThemaRusslandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gegen-Sanktionen: Wie Russland die EU wirtschaftlich spalten könnte

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2014

Europa straft Russland mit Sanktionen - und ein bisschen auch sich selbst. Unsere interaktive Grafik zeigt, wie stark manche EU-Länder von Russland abhängig sind. Deutschland könnte die Strafmaßnahmen dagegen lange durchhalten. mehr...

Umfrage in Russland: Putins Meinungsmaschine

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

Russland kontrolliert seine Medien streng, vor allem die Fernsehsender berichten auf Kreml-Linie. Eine Umfrage zeigt: Die TV-Propaganda zeigt Wirkung. Zwei Drittel der Befragten sehen die Schuld für die Krise beim Westen. mehr...

Strafen gegen Russland: Die Sanktionen der Schlafwandler

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

Der Handelskrieg gegen Russland ist eröffnet. Wie bei jedem Krieg gilt auch hier: Was ist das Ziel? Wo ist der Ausgang? Auf beide Fragen hat die EU keine überzeugende Antwort. Am Ende könnten Putin die Sanktionen sogar nützen. mehr...

EU-Blockade gegen russische Banken: Was die Sanktionen für deutsche Sparer bedeuten

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

Banken wie Denizbank oder VTB zahlen die höchsten Zinsen in Deutschland. Das Problem: Sie gehören russischen Finanzkonzernen, die nun von EU-Sanktionen betroffen sind. Müssen deutsche Sparer um ihr Geld fürchten? mehr...

Mein erstes Mal: Fabian, 19, knobelt bei der Nerd-WM

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Mathe und Informatik sind seine Leidenschaften: Fabian, 19, liebt Probleme und fuhr deshalb mit einem kleinen Team zur Programmier-WM nach Russland. Fünf Stunden lang brütete er über Algorithmen, ohne Pause. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Kontensperrung für Schröder

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Neue Sanktionen gegen Russland stehen an. Doch auf der Liste der Bösewichte fehlt ein Mann: Altkanzler und Putin-Buddy Gerhard Schröder. Dabei hätte er sich seinen Platz redlich verdient. mehr...

Angeblicher Bruch von Abrüstungsvertrag: Russische Militärs widersprechen USA

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Russland soll, so der Vorwurf aus den USA, illegal eine neue bodengestützte Mittelstreckenrakete getestet haben. Moskau wehrt sich - die Behauptung sei Propaganda. mehr...

Marschflugkörper: USA werfen Russland Bruch von Abrüstungsvertrag vor

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

"Sehr ernst" nennen die USA den Vorgang: Russland soll, so der Vorwurf, illegal eine neue bodengestützte Mittelstreckenrakete getestet haben. mehr...

Film und Literatur: Ukraine will Kultur aus Russland zensieren

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Der Konflikt mit Moskau hat Folgen für die Kultur der Ukraine. Die Regierung in Kiew will russische Filme zensieren und deutlich weniger Bücher aus dem Nachbarland importieren. mehr...

Russland-Sanktionen der EU: Nicht schön, aber gut

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Feige, unentschlossen, zögerlich: So lauten die gängigen Vorurteile über die Russlandpolitik der EU. Doch die harten neuen Sanktionen gegen Moskau zeigen: Entscheidend ist, was am Ende rauskommt. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Russische Föderation

Offizieller Eigenname: Rossijskaja Federazija

Staatsoberhaupt: Wladimir Putin
(seit Mai 2012)

Regierungschef: Dmitrij Medwedew (seit Mai 2012)

Außenminister: Sergej Lawrow
(seit März 2004)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: G8, G20, GUS, OSZE, Uno

Hauptstadt: Moskau

Amtssprache: Russisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 17.098.200 km²

Bevölkerung: 142,958 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -0,2%

Fruchtbarkeitsrate: 1,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 12. Juni

Zeitzone: MEZ +1 bis +10 Stunden

Kfz-Kennzeichen: RUS

Telefonvorwahl: +7

Internet-TLD: .ru

Mehr Informationen bei Wikipedia | Russland-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Rubel (Rbl) = 100 Kopeken zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1822,654 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 4,0%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 4%, Industrie 37%, Dienstleistungen 59%

Inflationsrate: 11,7% (2009)

Arbeitslosenquote: 6,3% (2008)

Staatseinnahmen: 386,667 Mrd. US$

Steueraufkommen (am BIP): 13,4%

Staatsausgaben: 372,011 Mrd. US$

Handelsbilanzsaldo: +122,469 Mrd. US$

Export: 445,539 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe (68,3%), Metalle und Edelsteine (12,7%), chemische Erzeugnisse und Gummi (6,2%), Maschinen und Transportmittel (5,4%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Niederlande (13,6%), Italien (6,9%), Deutschland (6,3%), Ukraine (5,8%), Türkei (5,1%), Volksrepublik China (5,1%) (2010)

Import: 323,070 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (44,5%), chemische Erzeugnisse und Gummi (16,1%), Nahrungsmittel und Agrarrohstoffe (15,9%), Metalle und Edelsteine (7,4%), Textilien und Schuhe (6,2%) (2010)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (17%), Deutschland (11,7%), Ukraine (6,1%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte:Getreide, Kartoffeln, Viehzucht

Rohstoffe: Erdgas, Erdöl, Kohle, Torf, Palladium, Platin, Rhodium, Bauxit, Kobalt, Kupfer, Diamanten, Gold, Eisenerz, Glimmer, Nickel, Zinn

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,1%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,1%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,3%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,3/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 9/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 39/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 63 Jahre, Frauen 75 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1181,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 646,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 9,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 1708,7 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4561 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 20%, Industrie 60%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen, 89% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 22,281 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 13,379 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 12 Monate

Streitkräfte: 956.000 Mann (Heer 270.000, Marine 154.000, Luftwaffe 167.000, Sonstige 365.000)

Militärausgaben (am BIP): 4,0%

Nützliche Adressen und Links

Russische Botschaft in Deutschland
Unter den Linden 63-65, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-2291110 Fax: +49-30-2299397
E-Mail: info@Russische-Botschaft.de

Deutsche Botschaft in Russland
Mosfilmowskaja 56, 119285 Moskau
Telefon: +7-495-9379500 Fax: +7-499-7830875
E-Mail: info@moskau.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Russland-Reiseseite







Themen von A-Z