ThemaRusslandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ostukraine: Moskau leitet Strafverfahren wegen Völkermords ein

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Die Waffen im Ukraine-Konflikt schweigen weitgehend, dafür werden andere Mittel bemüht: Jetzt hat Moskau ein Ermittlungsverfahren gegen Kiew eingeleitet - wegen eines angeblichen Genozids im Osten des Landes. mehr...

Ukraine-Konflikt: Merkel hält an Sanktionen gegen Russland fest

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Angela Merkel wirft Russland vor, die Krise in der Ostukraine weiter anzuheizen. Deshalb komme ein Ende der EU-Sanktionen gegen Moskau nicht in Frage. An der Energiepartnerschaft mit dem Kreml will sie aber festhalten. mehr...

Folge der Sanktionen: Bauteile für Russlands Raumschiffe werden knapp

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Die Auswirkungen der Ukraine-Krise reichen bis ins All: Wegen der westlichen Sanktionen geht Russlands Raumfahrtbranche Spezial-Hardware aus. Ersatz ist nur schwer zu beschaffen. mehr...

FC Bayern in Moskau: Uefa verlegt Geisterspiel in anderes Stadion

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Das Champions-League-Duell zwischen ZSKA Moskau und Bayern München findet an einem anderen Ort statt als geplant: Die Uefa verlegte das Spiel vom Lokomotiv-Stadion in die Arena Chimki. Zuschauer sind bei der Partie ohnehin nicht zugelassen. mehr...

Gorbatschow vs. Obama: Zwei Friedensnobelpreisträger in Rage

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Michail Gorbatschow hat sich Barack Obama vorgeknöpft. Der frühere Sowjetpräsident wies die Kritik des Amerikaners an Russland scharf zurück - und bezeichnete seinerseits die USA als "Fieber der Welt". mehr...

Gemeinsam gegen den IS: Tschechiens Präsident fordert Ende der Russland-Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Russland und der Westen müssen gemeinsam gegen den IS kämpfen - das hat Tschechiens Präsident Zeman bei einer Konferenz auf Rhodos gefordert. Die Sanktionen der EU gegen Russland müssten aufgehoben werden. mehr...

Einreise-Verbot in Russland: Grüne Harms berichtet von schwarzer Liste für EU-Politiker

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Russland ließ die Grüne Rebecca Harms nicht einreisen. Damit ist die Fraktionschefin im Europäischen Parlament anscheinend nicht allein: Moskau soll mehrere EU-Politiker auf eine schwarze Liste gesetzt haben. mehr...

Oligarch unter Hausarrest: Russische Justiz will Ölkonzern Bashneft wieder verstaatlichen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Der russische Ölmagnat Wladimir Jewtuschenkow steht wegen Geldwäsche-Vorwürfen unter Hausarrest. Jetzt will die Justiz die Rückgabe seines Ölkonzerns Bashneft an den Staat erzwingen. mehr...

Patriotische Mode: Ich trage heute Kreml

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Das Verhältnis zwischen Moskau und dem Westen ist eher unterkühlt. Eine Kreml-freundliche Gruppe reagiert: Wer Mode vom früheren Klassenfeind doof findet, darf sie umtauschen. mehr...

Ukraine-Ministerpräsident bei der Uno: Gewehrlauf von Russland im Gesicht

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Der ukrainische Ministerpräsident Arsenij Jazenjuk hat den Westen aufgefordert, an den Sanktionen gegen Russland festzuhalten. Der Konflikt im Osten des Landes fordere trotz Waffenstillstand täglich Menschenleben. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Russische Föderation

Offizieller Eigenname: Rossijskaja Federazija

Staatsoberhaupt: Wladimir Putin
(seit Mai 2012)

Regierungschef: Dmitrij Medwedew (seit Mai 2012)

Außenminister: Sergej Lawrow
(seit März 2004)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: G8, G20, GUS, OSZE, Uno

Hauptstadt: Moskau

Amtssprache: Russisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 17.098.200 km²

Bevölkerung: 142,958 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -0,2%

Fruchtbarkeitsrate: 1,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 12. Juni

Zeitzone: MEZ +1 bis +10 Stunden

Kfz-Kennzeichen: RUS

Telefonvorwahl: +7

Internet-TLD: .ru

Mehr Informationen bei Wikipedia | Russland-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Rubel (Rbl) = 100 Kopeken zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1822,654 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 4,0%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 4%, Industrie 37%, Dienstleistungen 59%

Inflationsrate: 11,7% (2009)

Arbeitslosenquote: 6,3% (2008)

Staatseinnahmen: 386,667 Mrd. US$

Steueraufkommen (am BIP): 13,4%

Staatsausgaben: 372,011 Mrd. US$

Handelsbilanzsaldo: +122,469 Mrd. US$

Export: 445,539 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe (68,3%), Metalle und Edelsteine (12,7%), chemische Erzeugnisse und Gummi (6,2%), Maschinen und Transportmittel (5,4%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Niederlande (13,6%), Italien (6,9%), Deutschland (6,3%), Ukraine (5,8%), Türkei (5,1%), Volksrepublik China (5,1%) (2010)

Import: 323,070 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (44,5%), chemische Erzeugnisse und Gummi (16,1%), Nahrungsmittel und Agrarrohstoffe (15,9%), Metalle und Edelsteine (7,4%), Textilien und Schuhe (6,2%) (2010)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (17%), Deutschland (11,7%), Ukraine (6,1%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte:Getreide, Kartoffeln, Viehzucht

Rohstoffe: Erdgas, Erdöl, Kohle, Torf, Palladium, Platin, Rhodium, Bauxit, Kobalt, Kupfer, Diamanten, Gold, Eisenerz, Glimmer, Nickel, Zinn

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,1%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,1%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,3%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,3/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 9/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 39/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 63 Jahre, Frauen 75 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1181,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 646,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 9,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 1708,7 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4561 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 20%, Industrie 60%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen, 89% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 22,281 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 13,379 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 12 Monate

Streitkräfte: 956.000 Mann (Heer 270.000, Marine 154.000, Luftwaffe 167.000, Sonstige 365.000)

Militärausgaben (am BIP): 4,0%

Nützliche Adressen und Links

Russische Botschaft in Deutschland
Unter den Linden 63-65, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-2291110 Fax: +49-30-2299397
E-Mail: info@Russische-Botschaft.de

Deutsche Botschaft in Russland
Mosfilmowskaja 56, 119285 Moskau
Telefon: +7-495-9379500 Fax: +7-499-7830875
E-Mail: info@moskau.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Russland-Reiseseite







Themen von A-Z