ThemaRusslandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Treffen europäischer Rechtsextremisten: NPD-Politiker Voigt wirbt für Putins Politik

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Beim "Russischen Konservativen Forum" in Sankt Petersburg haben Rechtsextremisten aus mehreren europäischen Ländern Unterstützung für Präsident Putin demonstriert. Mit dabei: der frühere Vorsitzende der NPD, Udo Voigt. mehr...

Atomstreit mit Iran: Der Countdown läuft

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2015

Im Atomstreit mit Iran bleiben den Unterhändlern nur noch wenige Tage für ein Rahmenabkommen. Der Iran zeigt sich optimistisch, die Vertreter des Westens sind zurückhaltend. mehr...

Verfolgung im Biathlon: Dahlmeier und Preuß auf Platz zwei und drei

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2015

Doppelerfolg für die deutschen Biathletinnen: Laura Dahlmeier und Franziska Preuß kamen in der Verfolgung beide aufs Podium. Sie mussten sich nur Darja Domratschewa geschlagen geben. mehr...

Angeblicher Riesentransporter: Der russische Über-Flieger

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2015

Russland kommt mit der Aufrüstung seiner Luftwaffe schlecht voran, die Entwicklung eines neuen Kampfjets gerät ins Stocken. Jetzt behilft sich der Kreml mit Propaganda - und verkündet den Bau einer gigantischen Transportmaschine. mehr...

Biathlon: Doll Zweiter bei Smith-Sieg, Fourcade schreibt Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2015

Der noch vor Kurzem unbekannte Benedikt Doll hat erneut ein beeindruckendes Biathlonrennen in Chanty-Mansijsk hingelegt. Es gewann ein Kanadier. Martin Fourcade, der überragende Athlet der Gegenwart, feierte einen Rekord. mehr...

Biathlon-Weltcup: Dahlmeier sprintet in Russland auf Rang zwei

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Im letzten Sprintrennen der Saison hat es Laura Dahlmeier erneut aufs Podest geschafft. Die deutsche Biathletin musste sich im russischen Chanty-Mansijsk nur der Finnin Kaisa Mäkäräinen geschlagen geben. Auch andere DSV-Athletinnen überzeugten. mehr...

Ukraine-Krise: Kreml kritisiert Verlängerung der Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Die Wirtschaftssanktionen der Europäischen Union treffen Russland weiterhin empfindlich. Am besten lässt sich das an der emotionalen Rhetorik ablesen, mit der der Kreml auf die Verlängerung der Maßnahmen reagiert. mehr...

Moskauer Freischärler Strelkow: Ich träume von Russland in den Grenzen von 1939

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Der Moskauer Freischärler Igor Strelkow hat mit seinen Kämpfern den Krieg in die Ostukraine getragen. Putin agiert ihm zu lasch, er wünscht sich, dass Russland "in der ganzen Ukraine für Ordnung sorgt". Gespräch mit einem Fanatiker. mehr...

Biathlon-Weltcup: Doll läuft auf einen Podestplatz

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Benedikt Doll ist eine große Überraschung beim Biathlon-Weltcup in Chanty-Mansijsk gelungen. Der Deutsche erlief sich einen dritten Platz. Der Franzose Martin Fourcade war wieder einmal nicht zu stoppen. mehr...

Vor EU-Gipfel: Merkel will Sanktionen gegen Russland fortsetzen

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Nur wenn der Westen die Sanktionen gegen Russland gemeinsam durchsetzt, können sie wirken: Angela Merkel appelliert vor dem EU-Gipfel in Brüssel dafür, standhaft zu bleiben. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Russische Föderation

Offizieller Eigenname: Rossijskaja Federazija

Staatsoberhaupt: Wladimir Putin
(seit Mai 2012)

Regierungschef: Dmitrij Medwedew (seit Mai 2012)

Außenminister: Sergej Lawrow
(seit März 2004)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: G8, G20, GUS, OSZE, Uno

Hauptstadt: Moskau

Amtssprache: Russisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 17.098.200 km²

Bevölkerung: 142,958 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -0,2%

Fruchtbarkeitsrate: 1,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 12. Juni

Zeitzone: MEZ +1 bis +10 Stunden

Kfz-Kennzeichen: RUS

Telefonvorwahl: +7

Internet-TLD: .ru

Mehr Informationen bei Wikipedia | Russland-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Rubel (Rbl) = 100 Kopeken zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1822,654 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 4,0%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 4%, Industrie 37%, Dienstleistungen 59%

Inflationsrate: 11,7% (2009)

Arbeitslosenquote: 6,3% (2008)

Staatseinnahmen: 386,667 Mrd. US$

Steueraufkommen (am BIP): 13,4%

Staatsausgaben: 372,011 Mrd. US$

Handelsbilanzsaldo: +122,469 Mrd. US$

Export: 445,539 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe (68,3%), Metalle und Edelsteine (12,7%), chemische Erzeugnisse und Gummi (6,2%), Maschinen und Transportmittel (5,4%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Niederlande (13,6%), Italien (6,9%), Deutschland (6,3%), Ukraine (5,8%), Türkei (5,1%), Volksrepublik China (5,1%) (2010)

Import: 323,070 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (44,5%), chemische Erzeugnisse und Gummi (16,1%), Nahrungsmittel und Agrarrohstoffe (15,9%), Metalle und Edelsteine (7,4%), Textilien und Schuhe (6,2%) (2010)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (17%), Deutschland (11,7%), Ukraine (6,1%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte:Getreide, Kartoffeln, Viehzucht

Rohstoffe: Erdgas, Erdöl, Kohle, Torf, Palladium, Platin, Rhodium, Bauxit, Kobalt, Kupfer, Diamanten, Gold, Eisenerz, Glimmer, Nickel, Zinn

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,1%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,1%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,3%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,3/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 9/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 39/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 63 Jahre, Frauen 75 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1181,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 646,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 9,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 1708,7 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4561 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 20%, Industrie 60%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen, 89% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 22,281 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 13,379 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 12 Monate

Streitkräfte: 956.000 Mann (Heer 270.000, Marine 154.000, Luftwaffe 167.000, Sonstige 365.000)

Militärausgaben (am BIP): 4,0%

Nützliche Adressen und Links

Russische Botschaft in Deutschland
Unter den Linden 63-65, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-2291110 Fax: +49-30-2299397
E-Mail: info@Russische-Botschaft.de

Deutsche Botschaft in Russland
Mosfilmowskaja 56, 119285 Moskau
Telefon: +7-495-9379500 Fax: +7-499-7830875
E-Mail: info@moskau.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Russland-Reiseseite







Themen von A-Z