ThemaRusslandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Blitzanalyse zur Schach-WM: Carlsens entscheidender Sieg

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2014

Die elfte Partie war auch die letzte bei der Schach-WM 2014. Magnus Carlsen besiegte Viswanathan Anand und verteidigte durch den entscheidenden Erfolg seinen WM-Titel. mehr...

Nuklearstreit mit Iran: Chancen auf Durchbruch bei Atomgesprächen schwinden

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Die Verhandlungen über das umstrittene iranische Atomprogramm müssen wohl noch einmal verlängert werden. Kurz vor Ablauf der Frist schrauben US-Außenminister Kerry und Bundesaußenminister Steinmeier der Erwartungen herunter. mehr...

Russlands Außenminister Lawrow: Der Westen will einen Regimewechsel

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Die Sanktionen gegen Russland seien nur dazu da, die Regierung zu stürzen. Das behauptet der russische Außenminister Sergej Lawrow. Doch während die Wirtschaft schwächelt, profitiert Präsident Wladimir Putin. mehr...

Carlsen gegen Anand: Hier können Sie die zehnte Partie der Schach-WM nachspielen

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Große Chance auf den Sieg verpasst: Bei der Schach-WM in Sotschi hätte Herausforderer Viswanathan Anand die zehnte Partie für sich entscheiden können - doch dazu kam es nicht. mehr...

Heidrun Anschlag: Russische Spionin wurde offenbar von Moskau freigekauft

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Heidrun Anschlag hat Deutschland verlassen - dabei war die russische Agentin zu jahrelanger Haft verurteilt worden. Warum diese Wendung? Laut SPIEGEL-Informationen vermuten Sicherheitskreise, dass Moskau den Deal finanziert hat. mehr...

Blitzanalyse zur Schach-WM: So verpasste Anand den Sieg

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Nach 32 Zügen endete auch die zehnte Partie der Schach-WM in Sotschi zwischen Herausforderer Viswanathan Anand und Titelverteidiger Magnus Carlsen in einem Remis. Der Inder verpasste eine große Chance zum Sieg. mehr...

Schach-WM: Anand verschenkt Sieg gegen Carlsen

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Er hatte die Chance zum Sieg, doch am Ende verschenkte Herausforderer Viswanathan Anand bei der Schach-WM in Sotschi seine gute Ausgangsposition gegen Titelverteidiger Magnus Carlsen. mehr...

Wirtschaftspakt mit Pjöngjang: Putins diskrete Nordkorea-Offensive

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Die Visapflicht soll fallen, Staatsunternehmen investieren Milliarden Dollar: Wladimir Putin treibt die Partnerschaft mit Nordkorea voran. Die Geschäfte in Asien sollen Russland unabhängiger machen vom Westen - und Pjöngjang friedlich stimmen. mehr...

Schwuler Asylbewerber aus Russland: Flucht aus dem Flüchtlingsheim

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Ein in Russland verfolgter Schwuler suchte Schutz in Deutschland - und wurde offenbar in seiner Asylbewerberunterkunft von Homophoben schikaniert. Er flüchtete. mehr...

Streit um WM in Katar: Zwanziger will Fifa-Ermittler von Schweigepflicht entbinden

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Ex-DFB-Chef Theo Zwanziger fordert die Veröffentlichung des Garcia-Reports, der die Vergabe der WM 2018 und 2022 untersuchte. Er will den US-Ermittler nach Informationen von SPIEGEL ONLINE von seiner Schweigepflicht entbinden lassen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Russische Föderation

Offizieller Eigenname: Rossijskaja Federazija

Staatsoberhaupt: Wladimir Putin
(seit Mai 2012)

Regierungschef: Dmitrij Medwedew (seit Mai 2012)

Außenminister: Sergej Lawrow
(seit März 2004)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: G8, G20, GUS, OSZE, Uno

Hauptstadt: Moskau

Amtssprache: Russisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 17.098.200 km²

Bevölkerung: 142,958 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -0,2%

Fruchtbarkeitsrate: 1,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 12. Juni

Zeitzone: MEZ +1 bis +10 Stunden

Kfz-Kennzeichen: RUS

Telefonvorwahl: +7

Internet-TLD: .ru

Mehr Informationen bei Wikipedia | Russland-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Rubel (Rbl) = 100 Kopeken zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1822,654 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 4,0%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 4%, Industrie 37%, Dienstleistungen 59%

Inflationsrate: 11,7% (2009)

Arbeitslosenquote: 6,3% (2008)

Staatseinnahmen: 386,667 Mrd. US$

Steueraufkommen (am BIP): 13,4%

Staatsausgaben: 372,011 Mrd. US$

Handelsbilanzsaldo: +122,469 Mrd. US$

Export: 445,539 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe (68,3%), Metalle und Edelsteine (12,7%), chemische Erzeugnisse und Gummi (6,2%), Maschinen und Transportmittel (5,4%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Niederlande (13,6%), Italien (6,9%), Deutschland (6,3%), Ukraine (5,8%), Türkei (5,1%), Volksrepublik China (5,1%) (2010)

Import: 323,070 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (44,5%), chemische Erzeugnisse und Gummi (16,1%), Nahrungsmittel und Agrarrohstoffe (15,9%), Metalle und Edelsteine (7,4%), Textilien und Schuhe (6,2%) (2010)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (17%), Deutschland (11,7%), Ukraine (6,1%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte:Getreide, Kartoffeln, Viehzucht

Rohstoffe: Erdgas, Erdöl, Kohle, Torf, Palladium, Platin, Rhodium, Bauxit, Kobalt, Kupfer, Diamanten, Gold, Eisenerz, Glimmer, Nickel, Zinn

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,1%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,1%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,3%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,3/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 9/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 39/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 63 Jahre, Frauen 75 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1181,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 646,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 9,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 1708,7 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4561 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 20%, Industrie 60%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen, 89% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 22,281 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 13,379 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 12 Monate

Streitkräfte: 956.000 Mann (Heer 270.000, Marine 154.000, Luftwaffe 167.000, Sonstige 365.000)

Militärausgaben (am BIP): 4,0%

Nützliche Adressen und Links

Russische Botschaft in Deutschland
Unter den Linden 63-65, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-2291110 Fax: +49-30-2299397
E-Mail: info@Russische-Botschaft.de

Deutsche Botschaft in Russland
Mosfilmowskaja 56, 119285 Moskau
Telefon: +7-495-9379500 Fax: +7-499-7830875
E-Mail: info@moskau.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Russland-Reiseseite







Themen von A-Z