Thema Russland-Reisen

Alle Artikel und Hintergründe

Couchsurfing in Grosny: Willkommen in Tschetschenien!

Couchsurfing in Grosny: Willkommen in Tschetschenien!

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2017

Ein fürchterliches Kriegstrauma, ein Autokrat, Angst vor Terror und Gewalt: Für all das steht Grosny in Tschetschenien. Aber auch für einen spektakulären Wiederaufbau. Jetzt hofft die Region auf mehr Touristen. Von Stephan Orth mehr... Forum ]

Im Dacia durch Sibirien: On the Road to Anabar

Im Dacia durch Sibirien: On the Road to Anabar

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2017

Durch Tundra, Taiga und über zugefrorene Flüsse: Die Anabar-Straße, die nördlichste der Welt, ist nur im Winter befahrbar. Michael von Hassel hat es bis kurz vors Nordpolarmeer geschafft - bei minus 50 Grad Celsius. Ein Interview von Antje Blinda mehr... Forum ]


Sibirischer Winter: Die eisige Seele des Baikal
Kristina Makeeva

Sibirischer Winter: Die eisige Seele des Baikal

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Im Winter ist sein Eis bis zu zwei Meter dick und glasklar: Der Baikalsee ist der tiefste der Welt. Die Fotografin Kristina Makeeva hat ihn in seiner Weite und Schönheit eingefangen. mehr...

Flughafen-Mitbringsel: Eine Kalaschnikow als Souvenir?

Flughafen-Mitbringsel: Eine Kalaschnikow als Souvenir?

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2016

In Zeiten der Terrorangst und nervöser Sicherheitskräfte klingt es wie Irrsinn, aber an Moskaus Flughafen kann man ab sofort täuschend echt aussehende Kalaschnikows kaufen. Als landestypisches Souvenir. mehr... Forum ]


Pionier-Skiabfahrt in Sibirien: "Ein enormer Kraftakt"

Pionier-Skiabfahrt in Sibirien: "Ein enormer Kraftakt"

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

Skifahren in der warmen Jahreszeit? Ja, aber wie! Der "Berg des Sieges" in Sibirien galt als unbefahrbar - nun haben es zwei Österreicher geschafft. Mitgebracht haben sie eindrucksvolle Bilder. Ein Interview von Johanna Stöckl mehr...

Einmalige Fotoserie: Geisterstunde in Jakutien

Einmalige Fotoserie: Geisterstunde in Jakutien

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2016

Einmal im Jahr ist im russischen Jakutien die Zeit der Geisterbeschwörer: Anhänger des Aiyy-Glaubens kommen zusammen, um eine tiefe Verbindung zur Natur zu spüren. Einer Fotografin gelang es, ganz nah dabei zu sein. mehr...


Krisenpolitik: Russlands Urlaubern brechen die Reiseziele weg

Krisenpolitik: Russlands Urlaubern brechen die Reiseziele weg

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2015

Flüge nach Ägypten und in die Türkei werden gestrichen, Europa ist zu teuer: Den Russen gehen die Urlaubsziele im Ausland aus. Sotschi und die annektierte Krim profitieren - zur Freude des Kremls. Von Benjamin Bidder, Moskau mehr...

Kreuzfahrt im russischen Eisbrecher: Kurs 90°N

Kreuzfahrt im russischen Eisbrecher: Kurs 90°N

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2015

Generationen von Abenteurern haben ihr Leben riskiert, um einmal am Nordpol zu stehen. Die Kreuzfahrtgäste des größten Atomeisbrechers der Welt haben es bequemer. Im Sommer können sie in wenigen Tagen "90°N" erreichen. mehr...


Abenteuer Zugreise: Russland rattert

Abenteuer Zugreise: Russland rattert

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Einen Wodka auf die schöne Landschaft: Während einer Zugreise in Russland hat man viel Zeit, um Gespräche und Getränke mit Einheimischen zu genießen. Auf Schienen erleben Reisende einen Einblick in die russische Seele. mehr... Forum ]

Fotoreportage von Sebastião Salgado: Nomaden im Eis

Fotoreportage von Sebastião Salgado: Nomaden im Eis

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Die Tundra ist ihre Heimat, mit ihren Rentierherden leben sie als Nomaden: die Nenzen in Nordsibirien. Der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado ist ihnen für sein "Genesis"-Projekt gefolgt. Eine Extremerfahrung am Polarkreis. mehr... Forum ]