ThemaRWERSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zwischenlager: RWE klagt gegen Schließung von Gorleben

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2014

Dem Staat drohen weitere Klagen wegen seiner Atompolitik: RWE klagt gegen die Schließung des Atommüll-Zwischenlagers Gorleben. Der Energiekonzern hofft auf Entschädigung für die teure Nachrüstung seiner eigenen Lager. mehr...

RWE: Briten verweigern Plazet für Dea-Verkauf

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Der Verkauf der Öl- und Gasfördergesellschaft Dea sollte dem Energiekonzern RWE aus der Schuldenfalle helfen. Das Geschäft war eigentlich schon in trockenen Tüchern - doch jetzt stellt sich die britische Regierung quer. mehr...

Schuldenabbau: RWE verkauft seine Zentrale an US-Fonds

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Der Sparkurs von RWE macht auch vor der Zentrale in Essen nicht halt. Der Konzern verkauft das höchste Gebäude des Ruhrgebiets an einen amerikanischen Investor - und mietet es nun zurück. mehr...

Erdgas: Hübsch auf der Kippe

DER SPIEGEL - 29.09.2014

Die britische Regierung zögert, dem Verkauf von RWE Dea an einen russischen Oligarchen zuzustimmen - die Konzernmutter bangt um ihre Bilanz. Mitten in der Nordsee, rund 65 Kilometer vor der englischen Küste, reckt sich eine stählerne Plattform in d... mehr...

Schadensersatzforderung: RWE verklagt Bund und Hessen wegen Biblis-Stilllegung

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2014

Der Streit um Biblis geht in eine neue Runde: RWE klagt gegen das Land Hessen und den Bund wegen der dreimonatigen Stilllegung des Kernkraftwerks im Jahr 2011. Schätzungen gehen von einer Schadensersatzforderung in dreistelliger Millionenhöhe aus. mehr...

RWE: Bundesregierung billigt Dea-Verkauf an russischen Oligarchen

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2014

Die Abhängigkeit Deutschlands von Russland als Energielieferanten sorgt nicht erst seit der Ukraine-Krise für Kopfschmerzen. Trotzdem hat die Bundesregierung den Verkauf der RWE-Tochter Dea an einen russischen Investor jetzt genehmigt. mehr...

Krise im Stromgeschäft: RWE will 9000 Megawatt vom Markt nehmen

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Der Energieversorger RWE will drei Kraftwerke in Nordrhein-Westfalen drosseln. Durch die Sparmaßnahmen sollen 180 Arbeitsplätze wegfallen. mehr...

Strompreisverfall: RWE erwägt Stilllegung weiterer Kraftwerke

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Dem Energiekonzern RWE macht der Strompreisverfall zu schaffen. Jetzt prüft das Unternehmen die Stilllegung weiterer Kraftwerke - und fordert die Bundesregierung auf, die Bedingungen für konventionelle Energien zu verbessern. mehr...

Energie: Milliarden-Deal von RWE wackelt

DER SPIEGEL - 16.06.2014

Wirtschaftsminister Gabriel prüft Russland-Deal von RWE. Das Bundeswirtschaftsministerium untersucht den Verkauf der Öl- und Gassparte Dea des RWE-Konzerns an ein Firmenkonstrukt, das dem russischen Oligarchen Michail Fridman gehört. Das Ministeriu... mehr...

Energie: Geld zurück für Gaskunden

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Gaskunden können Tausende Euro von Energieversorgern zurückfordern. Verbraucherverbände haben einen weiteren Sieg für Gaskunden erzielt. Viele Bürger erhalten in diesen Tagen Erstattungen für zu hohe Abrechnungen. Bundesweit hatten sich Kunden gege... mehr...








Themen von A-Z