Bilanz des Energiekonzerns: RWE-Chef erwartet drastischen Jobabbau wegen Kohleausstieg

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2019

Das schwächere Geschäft mit Braunkohle und Kernkraft hat den Gewinn von RWE 2018 stark sinken lassen. Der Energiekonzern rechnet auch mit kräftigem Stellenabbau. mehr...

Hambacher Forst: Gericht lehnt Garantie für Stopp der Rodungen ab

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2019

Im juristischen Tauziehen um den Hambacher Forst im rheinischen Braunkohlerevier hat die Umweltorganisation BUND eine Niederlage hinnehmen müssen. mehr...

RWE und E.on: EU-Kommission gestattet Teil des Milliardendeals

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2019

Der deutsche Energiekonzern RWE hat die Erlaubnis der EU-Kommission bekommen, Teile des Konkurrenten E.on zu übernehmen. mehr...

Hambacher Forst: RWE sagt Rodungsstopp bis Herbst 2020 zu

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2019

In den kommenden eineinhalb Jahren werden im Hambacher Forst keine Bäume systematisch gefällt. Das hat RWE auf Bitten der nordrhein-westfälischen Landesregierung beschlossen. mehr...

„Nie dagewesene Marktmacht“: E.on-Konkurrenten warnen vor steigenden Strompreisen

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2019

Konkurrenten von RWE und E.on befürchten, die beiden Stromgiganten könnten ein neues Monopol schmieden. Sie wollen kartellrechtlich dagegen vorgehen. mehr...

Geplanter Kohleausstieg: RWE-Chef erwartet „signifikanten Stellenabbau“

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2019

Spätestens bis 2038 will Deutschland aus der Kohle aussteigen. Das wird beim Energiekonzern RWE offenbar zahlreiche Jobs kosten: Der Unternehmenschef rechnet „mit einem signifikanten Abbau bereits bis 2023“. mehr...

Hambacher Forst: Unbekannte greifen RWE-Sicherheitscamp an

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2018

Mit Molotowcocktails und Steinen haben Unbekannte ein RWE-Sicherheitscamp im Hambacher Forst attackiert. Auch Feuerwehrleute, die entstandene Brände löschen wollten, wurden Polizeiangaben zufolge angegriffen. mehr...

Platz für Windräder und Solaranlagen: Greenpeace-Energy will RWE-Braunkohlerevier kaufen

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

Die Ökostromfirma Greenpeace Energy will die Braunkohlesparte von RWE im Rheinischen Revier kaufen und stilllegen. Revolutionärer Plan - oder Werbegag? mehr...

Nach Rodungsstopp: RWE räumt erneut Barrikaden im Hambacher Forst

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Nach dem Rodungsstopp im Hambacher Forst sind die Aktivisten zurück. RWE-Mitarbeiter transportieren nun Baumaterial und Barrikaden aus dem Wald. Eine Räumung der neuen Baumhäuser sei aber nicht geplant. mehr...

Angst vor Stellenabbau: RWE-Mitarbeiter blockieren Zufahrten

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Nach dem gerichtlich verfügten Rodungsstopp im Hambacher Forst protestieren RWE-Mitarbeiter gegen einen möglichen Stellenabbau. Der Konzern hatte angekündigt, die Kohleförderung drosseln zu wollen. mehr...