Bordeaux: Flugzeug beschlagnahmt - Ryanair zahlt 525.000 Euro an Frankreich

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Die Passagiere mussten wieder aussteigen: In Bordeaux ist eine Maschine von Ryanair beschlagnahmt worden, weil die Airline staatliche Beihilfen nicht zurückgezahlt hatte. Jetzt floss das Geld - doch die Fluggäste hatten das Nachsehen. mehr...

Flughafen Bordeaux: Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Flugzeug

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Die Passagiere mussten die Ryanair-Maschine noch vor dem Flug wieder verlassen: Die französischen Behörden haben ein Flugzeug sichergestellt, um Geld von der Billigfluglinie zurückzubekommen. mehr...

Tarifverhandlungen: Ryanair einigt sich mit Ver.di

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2018

Billigflieger Ryanair gibt nach: Auf die deutsche Kabinenbesatzung wird künftig deutsches Arbeitsrecht angewandt - auch einen Sozialplan soll es geben. mehr...

„Ausbeutung der Mitarbeiter“: US-Pensionsfonds verklagt Ryanair

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

Seit Monaten kommt es bei Ryanair zu Streiks und Protesten. Jetzt verklagt ein amerikanischer Pensionsfonds den Billigflieger - weil er das schlechte Verhältnis zu seinen Mitarbeitern verschleiert habe. mehr...

Portugal: Ryanair feuert Crew wegen angeblich gestelltem Foto

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

Mussten Mitarbeiter von Ryanair auf dem Boden schlafen? So sah es auf dem Foto einer Crew in Portugal aus. Jetzt wurden die sechs Mitarbeiter entlassen. mehr...

Streit mit Personal: Der Aufstand bei Ryanair

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2018

Wochenlang haben Piloten und Flugbegleiter von Ryanair gestreikt: gegen ihre prekären Arbeitsbedingungen. Politiker sind entsetzt über die Zustände beim Billigflieger. Doch die Manager zeigen sich uneinsichtig .  mehr...

Niederlande: Gericht verbietet Ryanair Verlegung von Piloten

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2018

Neuer Gegenwind für Ryanair: Ein niederländisches Gericht hat dem Billigflieger untersagt, 16 Piloten aus Eindhoven ins Ausland zu versetzen. Die Richter vermuten hinter der Entscheidung eine Rache für Pilotenstreiks. mehr...

Fluggesellschaft: Ryanair kritisiert Berichterstattung über rassistischen Vorfall

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

Ryanair steht in der Kritik, weil Flugbegleiter bei einem rassistischen Vorfall nicht eingegriffen haben sollen. Nun verteidigt sich die Airline. mehr...

Flugbegleiter: Ryanair weist Vorwurf illegaler Leiharbeit zurück

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

Beschäftigt Ryanair rund 700 Flugbegleiter in Deutschland illegal? Der Billigflieger weist die Vorwürfe zurück. Doch die Bundesagentur für Arbeit hat andere Informationen. mehr...

Ärger an Bord: „Französische Flugbegleiter fesseln anders als die von KLM“

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2018

In einem Flugzeug beschimpft ein Mann eine alte Dame rassistisch und darf trotzdem mitfliegen. Flugbegleiter und Gewerkschafter Daniel Flohr erklärt, wie man Eskalationen an Bord vermeidet - oder herbeiführt. mehr...