ThemaSachsenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

CDU-Landrat in Meißen: Flüchtlingspolitik im Sinne der NPD

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Ein CDU-Landrat in Meißen lädt die Teilnehmer einer NPD-Kundgebung zum Dialog ein. Bei dem Gespräch schlägt er vor, Asylbewerber in einem bald leerstehenden Gefängnis unterzubringen. mehr...

Rechtspopulisten im Parlament: So arbeitet die AfD

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Binnen neun Monaten ist die AfD in fünf Parlamente eingezogen - aber was machen ihre Abgeordneten eigentlich? Unsere Analyse zeigt: Sie sprechen gern klassische Themen rechter Parteien an. mehr...

Wohnheim in Sachsen: Asylbewerber durch Böller-Wurf verletzt

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2015

Bei einer Attacke auf ein Asylbewerberheim ist ein Bewohner leicht verletzt wurden. In der Nacht zu Samstag hatten Unbekannte Böller auf das Gebäude im sächsischen Freiberg geworfen. mehr...

Einschätzung der Landesregierung: Jeder fünfte Hooligan in Sachsen rechtsextremistisch

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Von "Scenario Lok" bis "Faust des Ostens" - unter den Hooligans in Sachsen sollen etwa 160 Rechtsextremisten sein. Innenminister Ulbig schätzt, dass damit etwa jeder fünfte gewaltbereite Fan rechts ist. mehr...

Unterricht zur See: Ein Schiff, sie zu schulen

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2015

Geschichte selbst erfahren: Im sächsischen Hoyerswerda können Schüler kurze Unterrichtstrips auf einem Beiboot der gesunkenen "Wilhelm Gustloff" unternehmen. Das Mutterschiff sank bei der größten Schiffskatastrophe der Neuzeit. mehr...

Pegida: Direkter Draht ins Ministerium

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Pegida-Draht ins Ministerium. Das umstrittene Treffen von Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) mit Führungsfiguren der Anti-Islam-Bewegung Pegida wirft neue Fragen auf. Offenbar war das Gespräch, das am vorigen Montag an einem geheimen Ort auß... mehr...

Feuer bei Leipzig: Kirchenbrand verursacht hohen Schaden

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

In einer der ältesten Kirchen Sachsens ist ein Feuer ausgebrochen. Die Sakristei der Wiprechtskirche in Eula wurde zerstört, der Schaden beträgt mehrere Zehntausend Euro. mehr...

Islam in Sachsen: Politiker distanzieren sich von Tillich-Äußerung

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

"Der Islam gehört nicht zu Sachsen": Kurz vor der nächsten Pegida-Demo sorgt CDU-Ministerpräsident Tillich für Empörung. Die Opposition wirft ihm Anbiederung an die anti-muslimische Bewegung vor. mehr...

Debatte um Mindestverdienstgrenzen: Ostdeutsche Ministerpräsidenten wünschen sich mehr Zuwanderung

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

Die Regierungschefs von Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt sind überzeugt, dass der Osten Deutschlands mehr Zuwanderung benötigt. In einem Interview bezweifelte Stanislaw Tillich aber, dass der Islam zu Sachsen gehört. mehr...

Populismus: Therapie an Tisch 26

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Die Regierung in Dresden will ihre Wutbürger verstehen. Ein Dialogversuch von Ministerpräsident Tillich offenbart die Hilflosigkeit der Politik. Wenn die Welt nur so schlicht wäre. Dann ließe sie sich vielleicht heilen mit World Café und Fishbowl. ... mehr...

Themen von A-Z