ThemaSachsenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Fahndungserfolg in Sachsen: Polizei fasst Autoknackerbande aus Tschechien

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Die Bande soll mindestens 140 Fahrzeuge im Großraum Dresden gestohlen und über die Grenze nach Tschechien geschafft haben: Monatelang ermittelte die Polizei gegen die Autoknacker, nun wurden vier Verdächtige festgenommen. mehr...

Asylbewerber in Hoyerswerda: We are Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

In Hoyerswerda flogen vor rund zwanzig Jahren die Brandsätze der Neonazis, heute steht in der sächsischen Stadt wieder ein Asylbewerberheim. Fünf Bewohner berichten, wie es sich in dem Ort mit dunkler Vergangenheit lebt. mehr...

DER SPIEGEL - 24.03.2014

Als pensionierter Präsident der Bundespolizeidirektion wird Wieland Mozdzynski auf 450-Euro-Basis wieder eingestellt. Wieland Mozdzynski, 61, kürzlich pensionierter Präsident der Bundespolizeidirektion in Pirna, ist auf 450-Euro-Basis wieder einges... mehr...

Zerstückelte Leiche: Sächsischer Kriminalbeamter wegen Mordes angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Im Fall der zerstückelten Leiche von Reichenau hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen Kriminalbeamten erhoben. Der Tod eines Hannoveraner Geschäftsmanns hatte bundesweit Aufsehen erregt. Tagelang suchten Ermittler nach Teilen des Toten auf dem Grundstück ihres Kollegen. mehr...

Hobby-Reporter als Unfallzeuge: Werners großer Moment

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2014

Da hatte jemand den richtigen Riecher: Fahrlehrer und Hobby-Reporter Werner Helfen berichtete für einen Lokalsender über eine gefährliche Kreuzung im sächsischen Freiberg. Da krachte es mitten im TV-Beitrag. mehr...

UMWELT: Kot in der Kühltruhe

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Haben Wölfe einen schweren Unfall in Sachsen verursacht? Die grauen Räuber, so klagen Jäger, verbreiteten Angst und Schrecken. Die Unfallstelle auf der Bundesstraße 6 glich einer Szene aus einem Horrorfilm: überall Glassplitter und Autoteile, dazwi... mehr...

Sachsen: Neues Asylbewerberheim in Hoyerswerda eröffnet

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2014

Hoyerswerda galt als Symbol für Gewalt gegen Ausländer, die Krawalle der frühen neunziger Jahre wirken bis heute nach. Jetzt hat in der sächsischen Stadt ein neues Asylbewerberheim eröffnet. Wann genau die ersten Flüchtlinge kommen, ist noch unklar. mehr...

Neonazi-Prozess in Hoyerswerda: Machtlos gegen den braunen Mob

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2014

Stundenlang terrorisierten Neonazis ein Paar aus der Antifa-Szene. Sie drohten mit dem Tod, die Polizei schritt erst spät ein. Der Prozess gegen die acht Täter in Hoyerswerda brachte Bewährungsstrafen - und vermittelte ein Gefühl von der Ohnmacht der Behörden gegen rechte Gewalt. mehr...

Unfall in Sachsen: Lastwagen reißt Hauswand ein

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2014

In Sachsen hat ein außer Kontrolle geratener 40-Tonner beinahe ein Haus zum Einsturz gebracht. Der Lastwagen kam von einer glatten Straße ab, prallte gegen das Gebäude und riss eine Wand komplett ein. Sechs Menschen wurden leicht verletzt. mehr...

KRIMINALITÄT: Tod und Spiele

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Ein sächsischer Polizeibeamter soll einen Menschen getötet und die Leiche zerstückelt und vergraben haben. Ist der Kriminalhauptkommissar wirklich ein Mörder? Ein rekonstruiertes Video lässt Zweifel an der bisherigen Version der Ermittler zu. Wie s... mehr...

Themen von A-Z