Polizeieinsatz in Chemnitz: Durchsuchungen bei selbst ernannter „Bürgerwehr“

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2018

Die Polizei hat die Wohnungen von Verdächtigen einer selbst ernannten „Bürgerwehr“ in Chemnitz durchsucht. Die Gruppe soll am vergangenen Freitag Ausländer bedroht und beschimpft haben. mehr...

„Panorama“-Bericht: AfD-Funktionär arbeitet beim Verfassungsschutz in Sachsen

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2018

Als Verfassungsschützer der AfD Hinweise geben? Darin sieht ein Mitarbeiter der sächsischen Behörde offenbar kein Problem. In einem Interview bescheinigt er Rechtsextremen „intelligente Aktionsformen“. mehr...

Tötungsdelikt in Chemnitz: Verdächtiger kommt frei

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Das Amtsgericht Chemnitz hat den Haftbefehl gegen Yousif A. aufgehoben. Der Tatverdächtige im Fall des in Chemnitz erstochenen 35-Jährigen kommt frei. Ein zweiter Verdächtiger bleibt in U-Haft. mehr...

Verfassungsschutz-Krise: Auf die Straße!

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2018

Die Aufklärung von Desinformation sei die Aufgabe des Verfassungsschutzes, sagt Hans-Georg Maaßen. Doch wer Desinformation erkennen will, sollte informiert sein. mehr...

Tötungsdelikt in Chemnitz: Zweiter Verdächtiger verlangt Ende seiner Haft

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2018

Zwei Männer sitzen in Untersuchungshaft, weil sie verdächtigt werden, in Chemnitz einen 35-Jährigen erstochen zu haben. Nun fordert auch der zweite seine Freilassung: Für den Tatverdacht gebe es keine Belege. mehr...

Nächstes Urteil in Chemnitz: 34-Jähriger wegen Hitlergruß zu Haftstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2018

Fünf Monate ohne Bewährung: Das Amtsgericht Chemnitz hat erneut einen Mann verurteilt, der bei einer Demo den Hitlergruß gezeigt hatte. Die Richterin entschied im beschleunigten Verfahren. mehr...

Tötungsdelikt in Chemnitz: Anwalt fordert Freiheit und Personenschutz für Tatverdächtigen

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Yousif A. soll in Chemnitz Daniel H. erstochen haben. Sein Verteidiger sieht dafür keine Beweise, wittert einen „politischen Prozess“ - und fordert, seinen Mandanten freizulassen. mehr...

Chemnitz: Hitlergruß bei Demo - Bewährungsstrafe für 33-Jährigen

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Schuldspruch im Schnellverfahren: Weil er auf einer rechtsgerichteten Demonstration in Chemnitz den Hitlergruß zeigte, ist ein Mann zu acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. mehr...

Nach Zweifel an Hetzjagd-Video: Union und FDP stellen sich hinter Verfassungsschutzchef Maaßen

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Nach umstrittenen Äußerungen zum Hetzjagd-Video in Chemnitz ist Verfassungsschutzpräsident Maaßen in Berlin vom Geheimdienstgremium befragt worden - und bekommt Rückendeckung. mehr...

Polizeibericht aus Chemnitz: „Hundert vermummte Personen suchen Ausländer“

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

„Es gab keinen Mob, es gab keine Hetzjagd, und es gab keine Pogrome": So bewertete Sachsens CDU-Ministerpräsident Kretschmer die Ereignisse in Chemnitz. Ein interner Polizeibericht legt etwas anderes nahe. mehr...