ThemaSachsenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Anti-Islam-Bewegung: Sächsisches Ministerium hatte direkten Draht zur Pegida-Spitze

Anti-Islam-Bewegung: Sächsisches Ministerium hatte direkten Draht zur Pegida-Spitze

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2015

Die Kontakte zwischen Sachsens Innenministerium und Pegida waren nach SPIEGEL-Infomationen enger als bekannt. Ein Vertrauter von Minister Ulbig telefonierte mehrfach mit der damaligen Frontfrau Kathrin Oertel. mehr... Forum ]

Feuer bei Leipzig: Kirchenbrand verursacht hohen Schaden

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

In einer der ältesten Kirchen Sachsens ist ein Feuer ausgebrochen. Die Sakristei der Wiprechtskirche in Eula wurde zerstört, der Schaden beträgt mehrere Zehntausend Euro. mehr...

Islam in Sachsen: Politiker distanzieren sich von Tillich-Äußerung

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

"Der Islam gehört nicht zu Sachsen": Kurz vor der nächsten Pegida-Demo sorgt CDU-Ministerpräsident Tillich für Empörung. Die Opposition wirft ihm Anbiederung an die anti-muslimische Bewegung vor. mehr...

Debatte um Mindestverdienstgrenzen: Ostdeutsche Ministerpräsidenten wünschen sich mehr Zuwanderung

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

Die Regierungschefs von Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt sind überzeugt, dass der Osten Deutschlands mehr Zuwanderung benötigt. In einem Interview bezweifelte Stanislaw Tillich aber, dass der Islam zu Sachsen gehört. mehr...

Dresdner Theologe Frank Richter: Der Pegida-Versteher

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Darf man mit Pegiden reden? Man muss, sagt Frank Richter. Der Chef der Sächsischen Zentrale für politische Bildung hat ihnen sein Haus für eine Pressekonferenz geöffnet. Dafür wird er kritisiert - steht aber zu seiner Entscheidung. mehr...

Sächsische Route der Industriekultur: Wo früh am Morgen die Werksirene dröhnte

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Von der Pferde-Straßenbahn, über Tagebauen bis zur Nudelfabrik: Sachsen hat eine Route der Industriekultur eröffnet. Zum Teil sind die 51 Stationen Museen, aber einige Betriebe geben Einblick in die moderne Produktion. mehr...

AfD und Pegida: Landeschefin Petry sieht inhaltliche Schnittmengen

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2015

Die rechtspopulistische AfD sucht die Nähe zur Pegida-Bewegung. Die sächsische Landeschefin Frauke Petry sieht zwar keinen Schulterschluss. Dennoch gibt es Ähnlichkeiten bei den Inhalten. mehr...

Immigration: Unter Sachsen

DER SPIEGEL - 05.01.2015

Ärztemangel? Fremdenfeindlichkeit? Sterbende Region? Ausgerechnet in Hoyerswerda arbeiten Syrer, Sudanesen und Tschechen als Ärzte im Krankenhaus. Wie kommt das an, in einer Stadt mit dieser Vergangenheit? Von Fiona Ehlers. Morgens um elf Uhr, wenn... mehr...

Annäherung in Sachsen: AfD trifft Pegida-Organisatoren

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2015

Die AfD-Spitze verteidigt Pegida vehement gegen die Kritik der Kanzlerin. Die sächsische Vorsitzende Frauke Petry geht nun noch einen Schritt weiter: Ihre Fraktion trifft die Organisatoren der Protestmärsche im Landtag. mehr...

Pegida-Proteste: Sachsen-CDU will Asylpolitik überprüfen

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2014

In Dresden versammeln sich seit Wochen Tausende Pegida-Anhänger - die CDU in Sachsen steht unter Druck. Jetzt kündigt sie an, die Zuwanderungspolitik zu prüfen. Den Winterabschiebestopp nennt sie "einen Rechtsbruch". mehr...

Proteste: Im Zentrum

DER SPIEGEL - 20.12.2014

Bislang ist der Funke der Pegida-Bewegung kaum von Dresden auf andere Städte übergesprungen. Gibt es ein spezifisch sächsisches Motiv für die Demonstrationen? Wenn draußen, vor dem Zaun, mal wieder der rechte Mob tobte, verkroch sich Omar, Flüchtli... mehr...

Themen von A-Z