„Kein öffentlicher Raum“: Ermittlungen nach Hitlergruß im Klassenzimmer eingestellt

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2019

Der Hitlergruß ist nur in der Öffentlichkeit strafbar. Mit dieser Begründung hat die Staatsanwaltschaft Halle Ermittlungen gegen einen Schüler eingestellt - und damit Befremden in der Politik ausgelöst. mehr...

Sachsen-Anhalt: Jugendstrafen nach tödlicher Automatensprengung in Halle

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2019

Beim Versuch, einen Fahrkartenautomaten zu sprengen, starb ein 19-Jähriger in Halle. Nun hat ein Gericht seine beiden Komplizen verurteilt. mehr...

Sachsen-Anhalt: Autokran kracht gegen Brücke - Fahrer schwer verletzt

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2019

Auf der A 143 in Sachsen-Anhalt ist es zu einem schweren Unfall gekommen: Der Fahrer eines Autokrans blieb mit dem Gefährt an einer Brücke hängen - seine Kabine wurde gegen den Beton gepresst. mehr...

Bei Magdeburg: Polizei stoppt Raser mit 214 km/h auf der Bundesstraße

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2019

Ein Ehepaar aus dem Harz wollte seinen Flug in Berlin erwischen - der Mann fuhr auf der Bundesstraße viel zu schnell. Als die Polizei den Raser entdeckte, drückte der noch mehr aufs Gaspedal. mehr...

Sachsen-Anhalt: Drei Menschen sterben in brennendem Auto - Säugling gerettet

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Köthen sind am Donnerstagnachmittag drei Menschen gestorben. Ein Ersthelfer konnte ein Kleinkind aus dem brennenden Auto befreien. mehr...

Toter 22-Jähriger aus Köthen: Angeklagte bestreiten, das Opfer verletzt zu haben

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2019

Nach dem Tod eines 22-Jährigen in Köthen hat der Prozess gegen zwei junge Afghanen begonnen. Sie bestritten, das herzkranke Opfer geschlagen oder getreten zu haben. mehr...

Halle: Babyleiche in Eisfach verheimlicht - Mann muss 1000 Euro an Hospiz zahlen

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2019

Eine Frau in Sachsen-Anhalt versteckte zwei Babyleichen zu Hause in einem Tiefkühlfach. Ihr damaliger Partner verheimlichte den Fund zunächst - und musste sich dafür nun vor Gericht verantworten. mehr...

Urteil gegen Ex-Chefarzt: Handfesseln und tödliche Drogen

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2019

Schwere Vergewaltigung in drei Fällen und Körperverletzung mit Todesfolge: Ein früherer Chefarzt machte Frauen mit Kokain gefügig - und trat am Tag des Urteils sichtlich mitgenommen vor das Magdeburger Landgericht. mehr...

Kokain und Vergewaltigungen: Neun Jahre Haft und Sicherungsverwahrung für Ex-Chefarzt

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2019

Er machte Frauen mit Kokain gefügig und vergewaltigte sie, eine Frau starb nach einvernehmlichem Sex an einer Überdosis. Jetzt ist ein Arzt aus Halberstadt wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden. mehr...

Vorfälle in Dessau-Roßlau: Vermummte attackieren Rechte, 14-Jährige bei Demo angegriffen

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2019

In Dessau-Roßlau haben Vermummte laut Polizei vier Rechte attackiert. Der Vorfall war wohl Anlass für eine Demonstration kurze Zeit später - bei der eine 14-Jährige angegriffen wurde. mehr...