Kreuz-Erlass in Bayern: „Im Eingangsbereich gut sichtbar anzubringen“

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Jetzt ist es amtlich: In sämtlichen bayerischen Behörden muss ab 1. Juni ein Kreuz hängen. Die Landesregierung begründet dies mit dem „Ausdruck der geschichtlichen und kulturellen Prägung“ des Freistaats. mehr...

Islam im Kommunismus: Moscheen in China sollen rote Fahne hissen

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2018

Die chinesische Staatsmacht hegt großes Misstrauen gegen die Muslime im Land. Nun sollen alle Moscheen die Nationalflagge hissen - für mehr „patriotischen Geist“. mehr...

Streit mit Kardinal Marx: CDU-Kreis stützt Söder in Kreuz-Debatte

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2018

Die katholische Kirche kritisierte die Kreuz-Pflicht in Bayern von Ministerpräsident Markus Söder heftig. Nun erhält der CSU-Politiker Rückendeckung von konservativen Teilen der CDU. mehr...

Kreuzzüge: Die Doppelmoral des Kardinals

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Kardinal Marx wirft der bayerischen Staatsregierung vor, den Glauben für politische Zwecke zu missbrauchen. Dabei tut niemand mehr für die Politisierung ihrer Kirche als die Deutsche Bischofskonferenz. mehr...

FDP-Chef Lindner zum Söder-Erlass: „Nach neuen Kreuzen hat niemand gerufen“

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Bayerns CSU-Ministerpräsident Söder lässt Kreuze in Behörden aufhängen. FDP-Chef Lindner kritisiert das scharf und mahnt: Politiker sollten von der Religion „die Finger lassen“. mehr...

Söder, das Kreuz und die Kippa: Macht der Symbole

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Symbole der Religion sind Symbole der Politik. Darum liegt Markus Söder voll im Trend, wenn er Kreuze in bayerischen Amtsstuben aufhängt. Aber Berlin soll bitte die Kippa wieder absetzen. Nicht wegen der Religion. Sondern aus Anstand. mehr...

Kreuz-Erlass: Kardinal Marx wirft Söder Spaltung vor

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2018

Diese Kritik sitzt - und sie kommt ausgerechnet vom Vorsitzenden der katholischen Deutschen Bischofskonferenz: Kardinal Marx attackiert Bayerns Regierungschef Söder für dessen Kreuz-Erlass. Durch ihn seien „Spaltung und Unruhe“ entstanden. mehr...

Kreuze in Behörden: Söder gibt sich verwundert über Kritik der Kirchen

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2018

„Sehr, sehr schade": CSU-Ministerpräsident Söder reagiert auf die Kritik an dem Beschluss, in allen bayerischen Behörden Kreuze aufzuhängen. Ausgerechnet die Haltung der Kirchen gefällt ihm nicht. mehr...

Bayern: CSU nennt Kritiker des Kreuz-Dekrets „Religionsfeinde“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Im Streit über die Kreuz-Anbringungspläne der bayerischen Regierung schlägt die CSU zurück: Generalsekretär Blume spricht von einer „unheiligen Allianz“ der Kritiker. mehr...

Bayern: Kippa statt Kruzifix!

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2018

Während Deutschland gerade über Antisemitismus spricht, kümmert sich CSU-Chef Markus Söder um die Kreuze. Er will sie in jeder Behörde sehen - als Bekenntnis zur bayerischen Identität. mehr...