ThemaSäkularisierungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rock zu lang: Schule schließt Muslimin vom Unterricht aus

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2015

In Frankreich dürfen Kinder, die staatliche Schulen besuchen, keine religiöse Kleidung tragen. Nun störte sich eine Schule an dem schwarzen langen Rock einer 15-jährigen Muslimin und verwehrte ihr den Unterricht. Sie solle sich "neutral" kleiden. mehr...

Protest gegen Uni-Moscheen: Auch an die Jedi-Ausbildung sollt ihr denken

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Die türkische Regierung will Moscheen in allen staatlichen Universitäten einrichten. Studenten wehren sich und fordern Tempel für Buddhisten - und einen für Jedi-Ritter. mehr...

Justiz: Sieg mit Tücken

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Das Bundesverfassungsgericht öffnet Lehrerinnen mit Kopftuch den Weg an öffentliche Schulen. Die Entscheidung wird dort für neue Probleme sorgen. Die Frau mit dem weißen Kopftuch ringt um Fassung. Ihre Stimme stockt, Tränen schimmern in den Augen. ... mehr...

Spaniens verschärfte Religionslehre: Der Mensch kann ohne Gott nicht glücklich werden

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

In Spaniens neuem Lehrplan für katholische Religionslehre werden Abtreibung und Sterbehilfe ausgeklammert, andere Weltreligionen sind kein Thema mehr. Kritiker werfen dem Staat vor, sich der Kirche zu unterwerfen. mehr...

Urteil zu Kopftuchverboten: Karlsruhe kritisiert Bevorzugung des Christentums

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Das Bundesverfassungsgericht hat pauschale Kopftuchverbote für den Schuldienst eingeschränkt. Dass vier Bundesländer in ihren Schulgesetzen das Christentum privilegieren, kritisieren die Richter scharf. mehr...

Religion: Wien ist Vorbild

DER SPIEGEL - 28.02.2015

Mouhanad Khorchide, Theologe aus Münster, lobt das österreichische Islamgesetz. Muslime würden in ihren Rechten gestärkt, Extremisten geschwächt. Khorchide, 43, geboren in Beirut, hat 18 Jahre lang in Wien gelebt. Er leitet das Zentrum für Islamisc... mehr...

Karfreitag und Ramadan

DER SPIEGEL - 17.01.2015

Der Islam gehört zu Deutschland. Deshalb muss der Staat sein Verhältnis zur Religion überdenken. Nun hat ihn die Kanzlerin noch einmal bekräftigt, den Satz, von dem der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff bis heute glaubt, dass er ihn sein Am... mehr...

Özdemirs Kritik an Ankara: Türkei fällt als Partner zunehmend aus

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Im Kampf gegen den islamischen Extremismus sieht Cem Özdemir die Türkei immer weniger als brauchbaren Partner. Die Kritik des Grünen-Chefs: Die Führung in Ankara untergrabe die Trennung von Staat und Kirche. mehr...

Laizismus-Debatte in Frankreich: Krieg der Krippen

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2014

Dürfen Weihnachtskrippen im Rathaus aufgestellt werden? Darüber streitet Südfrankreich. Nein, sagen Verfechter des Laizismus. Ja, sagen Bürgermeister des Front National - sie wollen sich als Verteidiger traditioneller Werte positionieren. mehr...

Besuch in der Türkei: Papst pocht auf Religionsfreiheit

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2014

Der Papst ist seiner direkten Art auch bei seinem Türkei-Besuch treu geblieben. Ungeachtet von Attacken Erdogans gegen den Westen sprach sich das Oberhaupt der katholischen Kirche für Religions- und Meinungsfreiheit aus. mehr...

Themen von A-Z