Wagenknechts linke Sammlungsbewegung: Das Chaos, das sie anrichtete
Stefan Boness / Ipon

Wagenknechts linke Sammlungsbewegung: Das Chaos, das sie anrichtete

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Sahra Wagenknecht hält die Linke im Schwitzkasten gefangen. Apathisch steht die Partei vor der Sammlungsbewegung "Aufstehen". Weil die Fraktionschefin bis ins konservative Lager hinein beliebt ist, kann sie sich alles erlauben. Von Nicola Abé und Timo Lehmann mehr...

Wieder Streit bei der Linken: Sammlungsbewegung Aufeinanderlosgehen

Wieder Streit bei der Linken: Sammlungsbewegung Aufeinanderlosgehen

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Die Linke streitet in einer Sitzung über die Sammlungsbewegung von Fraktionschefin Wagenknecht. Nach der Debatte erhebt eine Abgeordnete Mobbing- und Sexismusvorwürfe. Was war da los? Von Felix Wellisch und Alexander Sarovic mehr...


Sammlungsbewegung: Aufstehen fällt schwer

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Die Sammlungsbewegung um Sahra Wagenknecht will die Unzufriedenen einen. Sie hat großes Potenzial - doch sie wird es nicht nutzen. Stattdessen wird sie weiter spalten. mehr...

Wagenknechts Sammlungsbewegung: Verstolpert

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Sammeln oder spalten? Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht will mit der Bewegung „Aufstehen“ die Politik von SPD und Grünen ändern. Beim Auftakt zeigt sich, weshalb das schwierig wird. mehr...

Wagenknechts Bewegung „Aufstehen“: „Wir haben eine Krise der Demokratie“

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Das Klima werde „rauer“, Chemnitz zeige, dass es einen „Aufbruch“ brauche. Sahra Wagenknecht hat ihre linke Sammlungsbewegung „Aufstehen“ vorgestellt - mit mahnenden Worten. mehr...

Linken-Chefin: Kipping lädt Wagenknecht-Bewegung zur Zusammenarbeit ein

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2018

Erneut erteilte Katja Kipping der Sammlungsbewegung ihrer Parteifreundin Sahra Wagenknecht eine Absage. Ganz ausschließen möchte sie jegliche Zusammenarbeit allerdings nicht. mehr...

„Aufstehen“: Spitzen-Linke distanzieren sich von Wagenknechts Sammlungsbewegung

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2018

Mit ihrer neuen Sammlungsbewegung „Aufstehen“ polarisiert die Linken-Fraktionschefin Wagenknecht. Nun haben einem Zeitungsbericht zufolge führende Politiker ihrer Partei das Projekt abgelehnt. mehr...

Linke Bewegung „Aufstehen“: Wagenknechts Gefährten

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2018

Gealterte Politstars, treue Helfer, Theaterleute - und eine Kabarettistin mit Verschwörungstheorien: Wer hinter Sahra Wagenknechts linker Sammlungsbewegung steht. mehr...

Sahra Wagenknecht: „Deutschland muss seine Fachkräfte selbst ausbilden“

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Seit Langem wird bei den Linken über Asylpolitik gestritten. Fraktionschefin Wagenknecht gilt als migrationskritisch - und findet nun deutliche Worte, was sie vom geplanten Einwanderungsgesetz hält. mehr...

Linke Sammlungsbewegung: Problem erkannt, nichts gelöst

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2018

Sahra Wagenknecht und ihre Verbündeten wollen mit der Sammlungsbewegung das linke Lager einen. Das ist wichtig - doch viele der Protagonisten tragen selbst Schuld daran, dass dies überhaupt notwendig ist. mehr...

Wagenknecht-Projekt: „Aufstehen“ - linke Sammlungsbewegung formiert sich

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2018

Sahra Wagenknechts neue Sammlungsbewegung der politischen Linken nimmt Gestalt an. Nach SPIEGEL-Informationen soll sie den Namen „Aufstehen“ tragen. mehr...

Deutschland: Fraktionschefs fordern mehr Selbstbewusstsein im Umgang mit Trump

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Kauder, Lindner, Wagenknecht, Hofreiter: Mehrere Fraktionsvorsitzende im Bundestag haben sich zu den jüngsten Eklats um den US-Präsidenten geäußert - und ganz ähnliche Schlüsse gezogen. mehr...