Thema Sahra Wagenknecht

Alle Artikel und Hintergründe

"Illner" zu Trump und Putin: "Syrien-Wende an Heuchelei nicht zu überbieten"

"Illner" zu Trump und Putin: "Syrien-Wende an Heuchelei nicht zu überbieten"

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2017

Ablenkungsmanöver oder neue Linie? Maybrit Illner lud zur Diskussion über Trumps Syrien-Kehrtwende. Kanzleramtschef Altmaier bescheinigte dem US-Präsident Lernfähigkeit, Sahra Wagenknecht sah das anders. Von Mathias Zschaler mehr... Forum ]

Koalitionsoptionen: Abgrenzen, offenhalten, lavieren

Koalitionsoptionen: Abgrenzen, offenhalten, lavieren

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2017

Die Union will nicht mit der Linken und keiner mit der AfD - ansonsten scheint nach dem 24. September vieles möglich. In diesem Bundestagswahlkampf gilt: (Fast) alle halten sich alles offen. Ob das aufgeht? Von Florian Gathmann, Kevin Hagen, Annett Meiritz, Severin Weiland und Philipp Wittrock mehr... Video | Forum ]


Linken-Fraktionschefin: Wagenknecht bezeichnet Erdogan als „Terroristen“

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2017

Die Bundesregierung bemüht sich um Deeskalation, doch Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht scheint davon nichts zu halten: Sie nennt den türkischen Präsidenten Erdogan einen Terroristen - und zieht einen Nazi-Vergleich. mehr...

Provokationskurs: Sahra Croft

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

Sahra Wagenknecht will die AfD im Wahlkampf mit ihren eigenen Waffen schlagen. Ob das der Linkspartei Stimmen bringt, ist ungewiss. Das Risiko dagegen ist groß. mehr...

Linkspartei: Wagenknecht will AfD Protestwähler abjagen

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2017

Die Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat angekündigt, bei der kommenden Bundestagswahl um die Stimmen von AfD-Wählern buhlen zu wollen. Den Vorwurf des Rechtspopulismus weist sie zurück. mehr...

Wagenknecht vs. Kipping: Linkes Spiel

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

Seit Wochen intrigieren die beiden prominentesten Frauen der Linkspartei gegeneinander. Jetzt gibt es in der Spitzenkandidatenfrage zwar einen Kompromiss, doch Kipping und Wagenknecht bleiben sich spinnefeind. mehr...

Bundestagswahl 2017: Wagenknecht und Bartsch sind Spitzenduo der Linken

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2016

Der Machtkampf bei der Linken um die Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl im kommenden Jahr ist entschieden. Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch sollen gemeinsam ein ambitioniertes Ziel erreichen. mehr...

Vertrauliches Gespräch: Gabriel trifft Wagenknecht

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich mit der Linken-Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht zu einem vertraulichen Gespräch getroffen. Wagenknecht gilt als Hindernis für eine rot-rot-grüne Koalition nach der Bundestagswahl. mehr...

Gauck-Nachfolge: Wagenknecht kann sich Steinmeier als Bundespräsident vorstellen

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2016

Frank-Walter Steinmeier soll nach dem Willen seiner Partei Bundespräsident werden. Obwohl er eher dem rechten SPD-Flügel angehört, kommt Zustimmung aus der Linkspartei. Von deren ganz linkem Flügel. mehr...

Zerstrittene Partei: Linken-Politiker wollen Mitglieder zur Spitzenkandidatur befragen

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2016

Der Machtkampf in der Linken spitzt sich zu. Im Fundi-Flügel will man nach SPIEGEL-Informationen einen Mitgliederentscheid zur Spitzenkandidatur herbeiführen. Das dürfte vor allem Sahra Wagenknecht helfen. mehr...

Geldhaus in der Krise: Spaltet die Deutsche Bank auf!

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2016

Die Kanzlerin hatte versprochen, keine Banken mehr mit Steuergeldern zu retten. Doch bei der Deutschen Bank könnte sie das im Ernstfall nicht einhalten. Das Geldhaus ist noch immer viel zu groß und riskant. mehr...

Streit um Spitzenkandidatur: Linke-Vorstand stellt sich gegen Wagenknecht und Bartsch

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2016

Im Machtkampf um die Linken-Spitzenkandidatur blitzen Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch bei der Parteiführung ab. Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen beharrt der Vorstand auf seinem Vorschlagsrecht. mehr...