Thema Salafisten

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Die Radikalen

Sie stellen den Koran über alle weltlichen Gesetze: Die Salafisten sind eine islamistische Strömung, die sich streng an der Frühzeit des Islam orientiert. Sie verteufeln die Sitten der Ungläubigen und der unfrommen Muslime. Ganz unterschiedliche Gruppen bezeichnen sich heute als salafistisch, darunter al-Qaida-nahe Terroristen.

Prozess gegen Salafist Sven Lau: Lob vom großen Bruder

Prozess gegen Salafist Sven Lau: Lob vom großen Bruder

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

Prominenter Zeuge im Prozess gegen Islamistenprediger Sven Lau: Pierre Vogel, Star der deutschen Salafistenszene, sprach über Pilgerfahrten nach Mekka - und die Ängste seiner Glaubensbrüder. Aus Düsseldorf berichtet Julia Jüttner mehr... Forum ]

Terrorverdächtiger Salafist aus Niedersachsen: Polizei fasst mutmaßliche Unterstützer

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2017

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben zwei Männer und eine Frau festgenommen. Sie sollen den Salafisten Sascha L. unterstützt haben. Ihm wird vorgeworfen, einen Anschlag auf Polizisten oder Soldaten geplant zu haben. mehr...

Razzia in Hildesheim: Innenministerium verbietet Salafisten-Verein

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Niedersachsens Innenministerium hat den Verein „Deutschsprachiger Islamkreis Hildesheim“ verboten. Hunderte Polizisten sind im Einsatz. Der Verein gilt als Hotspot der Salafistenszene. mehr...

Anwerbung junger Dschihadisten: „Zum ersten Mal hat sich jemand für mich interessiert“

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2017

800 junge Menschen aus Deutschland sind als Dschihadisten in den Krieg gezogen. Viele wurden über Propagandavideos rekrutiert. Ein Projekt in Aachen hält dagegen. mehr...

Anti-Terror-Einsatz in Niedersachsen: Verhafteter Islamist war früher Neonazi

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Nach dem Anti-Terror-Einsatz in Northeim werden weitere Details zu dem verdächtigen Islamisten bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen hetzte Sascha L. vor Jahren noch gegen Muslime - damals war er Rechtsextremist. mehr...

Razzia: Polizei nimmt in Berlin drei mutmaßliche Terroristen fest

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Unter dem Verdacht auf Terror und Islamismus sind in Berlin drei Männer festgenommen worden. Sie wollten möglicherweise für eine Kampfausbildung ins Ausland reisen. mehr...

Geld für Dschihad: Salafisten wegen Kircheneinbrüchen verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Acht Männer aus Nordrhein-Westfalen sind wegen Einbrüchen in Kirchen verurteilt worden. Die Salafisten hatten versucht, kostbares Inventar der Gotteshäuser zu verhökern und das Geld an die Terrormiliz „Islamischer Staat“ zu schicken. mehr...

Darmstadt-Profi: Salafismus-Vorwürfe gegen Ben-Hatira

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2017

Eine Hilfsorganisation mit Nähe zur Salafistenszene? Das kommt beim SV Darmstadt gar nicht gut an. Deshalb haben sich Fans nun an Änis Ben-Hatira gewandt, der die Organisation unterstützt. mehr...

Kampf gegen Islamisten: CSU verlangt Klarheit über islamische Prediger

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2016

Deutschland müsse härter gegen Islamisten vorgehen, sagt die CSU: „Wir fordern endlich mehr Transparenz darüber, welche Inhalte vermittelt werden“, heißt es in einem Papier. mehr...

Mutmaßlicher Berliner Attentäter Anis Amri: Aus den Augen verloren

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2016

Die Polizei fahndet öffentlich nach Anis Amri. Der Tunesier ist dringend verdächtig, den Anschlag in Berlin verübt zu haben. Die Behörden hatten ihn seit Monaten im Visier, trotzdem konnte er abtauchen. mehr...

Koran-Verteilaktion: Salafisten klagen gegen Verbot der „Lies!“-Kampagne

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2016

Der Chef des Salafistennetzwerks „Die wahre Religion“ will das Verbot seiner Organisation nicht akzeptieren. Laut einem Medienbericht hat er Klage dagegen eingereicht. mehr...