ThemaSalafistenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Die Radikalen

Sie stellen den Koran über alle weltlichen Gesetze: Die Salafisten sind eine islamistische Strömung, die sich streng an der Frühzeit des Islam orientiert. Sie verteufeln die Sitten der Ungläubigen und der unfrommen Muslime. Ganz unterschiedliche Gruppen bezeichnen sich heute als salafistisch, darunter al-Qaida-nahe Terroristen.

Bombenangriffe in Libyen: Krieg der Scheichs

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Die Vereinigten Arabischen Emirate sollen Islamisten in Tripolis bombardiert haben. Das Emirat Katar dagegen unterstützt sie. In Libyen tobt ein Stellvertreterkrieg arabischer Autokraten. mehr...

Islamischer Staat in Deutschland: Der schwierige Kampf gegen die Terroranhänger

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2014

Wie sollen die deutschen Sicherheitsbehörden mit Anhängern des "Islamischen Staats" umgehen? Erste Politiker fordern ein Verbot der Terrormiliz und ihrer Symbole. Möglich ist das - aber der Weg dorthin wird schwierig. mehr...

Ausschreitungen in Herford: Jeside wegen Erstattung von Anzeige erneut bedroht

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2014

Eine Gruppe Jesiden war vor gut einer Woche im nordrhein-westfälischen Herford angegriffen worden. Mutmaßlich von Salafisten. Ein Imbissbesitzer wurde dabei verletzt, er erstattete Anzeige. Nun wurde der Mann erneut bedroht. mehr...

Deutscher Dschihadist: Tariks Weg in den Krieg

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2014

In Deutschland ging er den Mädchen aus dem Weg und schaffte keine Ausbildung. Jetzt kämpft Tarik S. in Syrien für die Terrormiliz "Islamischer Staat". Wie geht das? Spurensuche in Ostwestfalen. mehr...

Extremismus: Deutscher Islamist ruft zu Anschlägen auf Atomwaffenlager auf

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2014

Eine neue Terrorbotschaft aus Syrien alarmiert die Behörden: Ein Salafist aus Deutschland ruft im Internet dazu auf, ein Atomwaffenlager in Rheinland-Pfalz anzugreifen. Auch der US-Stützpunkt Ramstein wird als Ziel genannt. mehr...

Nordrhein-Westfalen: Angriff auf Jesiden - Polizei-Großeinsatz in Herford

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2014

Die Polizei musste mit Hundertschaften eingreifen: Im westfälischen Herford sind Jesiden und Sympathisanten der Terrorgruppe "Islamischer Staat" mit Holzlatten, Steinen und Flaschen aufeinander losgegangen. Es gab mehrere Verletzte. mehr...

Aufstand von Islamisten: Deutsche sollen dringend aus Libyen ausreisen

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2014

Die Gewalt in Libyen alarmiert das Auswärtige Amt: Es ruft alle Deutschen in dem nordafrikanischen Land auf, schleunigst auszureisen. Bei neuen Kämpfen zwischen Regierungstruppen und Islamisten kamen mindestens 38 Menschen ums Leben. mehr...

Islamisten: Die verlorenen Söhne

DER SPIEGEL - 14.07.2014

Warum ziehen junge deutsche Männer in den Dschihad nach Syrien? In Dinslaken hinterlassen sie Väter voller Scham. Ein Ortsbesuch. Von Özlem Gezer und Fidelius Schmid. Das Nest der Lohberger Terrorzelle ist umgeben von einem Ponyhof und dem "Verein ... mehr...

Terrorismus: Stirb an deiner Wut

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Mit der Ausrufung eines "Kalifats" im Irak und in Syrien ernennt sich der Anführer der Miliz "Islamischer Staat" (IS) zum Herrscher über alle Dschihadisten - zum Ärger von al-Qaida. Sein Name heißt übersetzt "der Regenmacher", und Ghanim al-Mutairi... mehr...

Strafvollzug: Vom Knast in den Dschihad

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Radikale Islamisten werben in deutschen Haftanstalten für ihre Ideologie. Muslimische Seelsorger könnten verhindern, dass sich Häftlinge radikalisieren - doch es gibt zu wenige. Durch die vergitterten Fenster scheint die Abendsonne auf die 18 Männe... mehr...

Themen von A-Z