ThemaSalafistenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Die Radikalen

Sie stellen den Koran über alle weltlichen Gesetze: Die Salafisten sind eine islamistische Strömung, die sich streng an der Frühzeit des Islam orientiert. Sie verteufeln die Sitten der Ungläubigen und der unfrommen Muslime. Ganz unterschiedliche Gruppen bezeichnen sich heute als salafistisch, darunter al-Qaida-nahe Terroristen.

Islamismus: Letzte Reise des Dela T.

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2015

Er reiste nach Syrien und starb in den Reihen einer Terrormiliz: Die Verirrungen eines jungen Mannes aus Herford zeigen, dass gerade labile Personen den Verheißungen radikaler Rattenfänger erliegen können. mehr...

Radikale Islamisten in Belgien: Gericht verurteilt Terroristen zu zwölf Jahren Haft

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

In Antwerpen ist ein radikaler Islamist zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden: Fouad Belkacem, Anführer der Terrorgruppe "Sharia4Belgium" hatte junge Menschen für den Kampf auf Seiten der Dschihadisten in Syrien angeworben. mehr...

Deutscher Dschihadist Denis Cuspert: Fünf Stationen auf dem Weg zum IS-Terroristen

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Denis Cuspert war ein mäßig erfolgreicher Gangsta-Rapper in Berlin. Jetzt posiert er als Dschihadist in Enthauptungsvideos des "Islamischen Staats". Die Geschichte einer Wandlung - von Deso Dogg zu Abu Talha al-Almani. mehr...

Islamismus: Die Töchter des Dschihad

DER SPIEGEL - 07.02.2015

Neben kampfbereiten Männern ziehen inzwischen auch viele Frauen aus Deutschland nach Syrien. Die Behörden fürchten sie als Terrorhelferinnen, ihre Familien sind traumatisiert. Ihre Reise in den Dschihad begann Fatma B. dort, wo früher die Juden zu ... mehr...

Islamistischer Prediger in Berlin: Aufforderung zur Vergewaltigung

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2015

Eine Ehefrau dürfe ihrem Mann niemals Sex verweigern, predigte ein Imam in einer Berliner Moschee. "Ich habe Angst, dass Rechtspopulisten dies instrumentalisieren", sagt Ayse Demir. Sie stellte Strafanzeige gegen den Prediger. mehr...

Religion: Der Dschihad und der Islam

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Lamya Kaddor arbeitet als Lehrerin für Islam-Unterricht in Dinslaken-Lohberg, fünf ihrer ehemaligen Schüler gingen nach Syrien. Ihre Erfahrungen beschreibt sie in einem Buch. Ein Vorabdruck. Ich bin gläubige Muslimin und als Kind syrischer Eltern 1... mehr...

Moscheebesuch von CSU-Politiker: Gauweiler trat mit radikalem Prediger auf

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Der CSU-Politiker Gauweiler pflegt seit Jahren einen interreligiösen Austausch. Bei einem Moscheebesuch in München stand er jetzt nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen offenbar, ohne es zu ahnen, Seite an Seite mit einem radikalen Prediger. mehr...

Festnahme von Islamisten: Wir sind alle ziemlich friedlich

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Die Bundesanwaltschaft hat am Morgen zwei Islamisten aus NRW verhaften lassen. Sie sollen in Syrien Mitglieder einer Terrormiliz gewesen sein. Dabei gab sich einer der beiden vor Monaten im SPIEGEL-TV-Interview noch ganz harmlos. mehr...

Debatte über inneren Frieden bei Gauck: Was schiefläuft im Land

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Deutschland, im Januar 2015: Fremdenfeinde demonstrieren, die Angst vor islamistischen Anschlägen geht um. Juden fühlen sich besonders bedroht. Grund genug für Bundespräsident Gauck, sich das mal erklären zu lassen. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Von Baader-Meinhof zum Dschihad

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Die Anschläge von Paris sind als Auftakt einer neuen Jugendrevolte zu sehen: An die Stelle von Che Guevara ist Osama Bin Laden getreten. Was für die 68er die RAF war, ist für revolutionär gestimmte Jugendliche heute der Salafismus. mehr...

Themen von A-Z