ThemaSalafistenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Die Radikalen

Sie stellen den Koran über alle weltlichen Gesetze: Die Salafisten sind eine islamistische Strömung, die sich streng an der Frühzeit des Islam orientiert. Sie verteufeln die Sitten der Ungläubigen und der unfrommen Muslime. Ganz unterschiedliche Gruppen bezeichnen sich heute als salafistisch, darunter al-Qaida-nahe Terroristen.

Bonner Bombe: Bundesanwaltschaft klagt mutmaßliche Terroristen an

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Der Islamist Marco G. muss sich wegen des versuchten Bombenanschlags am Bonner Hauptbahnhof im Dezember 2012 vor Gericht verantworten. Laut Generalbundesanwalt hatte der Konvertit zudem mit drei Komplizen geplant, den Chef und weitere Funktionäre der rechtsextremen Partei Pro NRW zu ermorden. mehr...

SYRIEN: Nur wenige kämpfen

DER SPIEGEL - 10.03.2014

In Syrien kämpfen nur wenige deutsche Islamisten. Von den rund 300 Islamisten, die aus Deutschland in Richtung Syrien gereist sein sollen, kämpfen offenbar nur wenige tatsächlich im dortigen Bürgerkrieg. Deutsche Sicherheitsbehörden gehen von etwa ... mehr...

RESSENTIMENTS: Allah und die Brandstifter

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Die Zahl radikaler Islamgegner in Deutschland nimmt zu. Sie organisieren sich in Parteien, Vereinen und Internetportalen. Bundesregierung und Verfassungsschutz halten sich bedeckt. Der Stachus ist einer der schönsten Plätze Münchens, reich an Tradi... mehr...

Deutscher Salafist in Syrien: Vom Niederrhein in den Heiligen Krieg

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Ein Deutscher posiert in Syrien mit abgeschlagenen Köpfen und lässt das grausame Bild ins Internet stellen. Wie wird ein Paketzusteller und Familienvater aus Dinslaken zum fanatischen Gotteskrieger? Eine Spurensuche. mehr...

SYRIEN: Mach dir keine Sorgen

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Robert B., 26 Jahre alt, deutscher Dschihadist: Er wuchs in Solingen auf, konvertierte zum Islam, dann zog er in den Krieg. Jetzt ist er offenbar tot - starb er als Selbstmordattentäter? Die Wortwahl war salbungsvoll, der Inhalt schrecklich. "Gott ... mehr...

Terror-Reisen nach Syrien: Hessen plant Frühwarnsystem gegen Dschihad-Trips

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2013

Der Bürgerkrieg in Syrien zieht deutsche Dschihadisten an, schon 230 von ihnen reisten an die Front. Hessen will deshalb ein Frühwarnsystem mit Hotlines und Beratungsstellen installieren. Vor allem radikalisierte Schüler sollen so aufgehalten werden. mehr...

Toter Islamist Burak Karan: Vom deutschen Nationalspieler zum Dschihadisten

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2013

Burak Karan stand vor einer Karriere im deutschen Profifußball. Doch statt in die Bundesliga zog er in den Dschihad; deutsche Behörden hatten ihn jahrelang im Fokus. Nun ist der ehemalige Jugendnationalspieler im syrischen Bürgerkrieg ums Leben gekommen. mehr...

SALAFISTEN: Grünhelm-Entführer identifiziert

DER SPIEGEL - 11.11.2013

Bundesamt für Verfassungsschutz identifiziert Entführer der "Grünhelm"-Mitarbeiter. Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat offenbar die Täter identifiziert, die im Mai Mitarbeiter der Hilfsorganisation "Grünhelme" in Syrien entführt hatten. Einem ... mehr...

DER SPIEGEL - 04.11.2013

Bayern: Innenminister Hermann steht für hartes Durchgreifen gegen jede Form des Extremismus. Joachim Hermann, 57, bayerischer Innenminister, steht für hartes Durchgreifen gegen jede Form des Extremismus. Das bekräftigte der christsoziale Politiker ... mehr...

GLAUBENSKRIEGER: Taxi in den Dschihad

DER SPIEGEL - 21.10.2013

Ein geheimer Bericht des Verfassungsschutzes dokumentiert den Strom deutscher Islamisten nach Syrien. Mehr als 200 Kämpfer sollen inzwischen unterwegs sein. Sicherheitsorgane beobachten eine Radikalisierung, die auch die Bundesrepublik gefährdet. ... mehr...

Themen von A-Z