ThemaSalafistenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Die Radikalen

Sie stellen den Koran über alle weltlichen Gesetze: Die Salafisten sind eine islamistische Strömung, die sich streng an der Frühzeit des Islam orientiert. Sie verteufeln die Sitten der Ungläubigen und der unfrommen Muslime. Ganz unterschiedliche Gruppen bezeichnen sich heute als salafistisch, darunter al-Qaida-nahe Terroristen.

Werbetaktik von Salafisten: Traum von der Männlichkeit - Panik vor der Hölle

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2016

Wenn sie um Jugendliche buhlen, setzen Salafisten auf übermännliche Heldenbilder und passgenaue Stereotypen. Mit Erfolg, die Szene wächst. mehr...

Geheimdienste: Kanzleramt stoppt neue BND-Kooperation mit USA

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2016

Die Bundesregierung hat Angst vor einer neuen Geheimdienstaffäre. Nach Informationen des SPIEGEL sagte Deutschland ein Projekt mit US-Behörden in Jordanien ab. Dort sollten Dschihadisten observiert werden. mehr...

Geheimdienste: Kanzleramt stoppt BND-Kooperation

DER SPIEGEL - 14.05.2016

Kanzleramt gegen BND-Kooperation mit USA in Jordanien; Nach der Affäre um Auswüchse in der Kooperation mit dem US-Geheimdienst NSA hält sich die Bundesregierung bei neuen Projekten mit den Amerikanern auffallend zurück. Kürzlich hatten die USA via… mehr...

Verfassungsschutz: Rund 40 minderjährige Islamisten auf dem Weg zum IS

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

Der Verfassungsschutz warnt vor einer raschen Radikalisierung von Jugendlichen in der Pubertät. Rund 40 Minderjährige seien in den vergangenen Jahres nach Syrien und in den Irak gereist, um für den IS zu kämpfen. mehr...

Bangladesch: Anführer einer Islamistenpartei hingerichtet

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2016

Wegen Kriegsverbrechen vor mehr als 40 Jahren ist der Anführer der größten islamistischen Partei in Bangladesch gehängt worden. Motiur Rahman Nizami hatte es abgelehnt, den Präsidenten um Gnade zu bitten. mehr...

Prozess in Frankfurt: Fünf Jahre Haft für Mitglied der Terrorgruppe al-Nusra

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2016

Soufiane K. zog von Rüsselsheim in den Bürgerkrieg nach Syrien. Dort schloss er sich der Terrorgruppe al-Nusra an und erhielt eine militärische Ausbildung. Ein Gericht in Hessen hat ihn nun zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. mehr...

Muslime: „Man kriegt immer eins auf die Mütze“

DER SPIEGEL - 07.05.2016

Verbandschef Aiman Mazyek beklagt einen antimuslimischen Rassismus in Deutschland und fordert von den Moscheegemeinden eine stärkere Auseinandersetzung mit radikalen Auslegungen des Islam. mehr...

IS-Rückkehrer: Kontakt zum Planer der Paris-Anschläge

DER SPIEGEL - 07.05.2016

Bremer Harry S. hatte in Syrien Kontakt zum mutmaßlichen Drahtzieher der Pariser Anschläge; Der Bremer Harry S., der sich in Syrien dem sogenannten Islamischen Staat angeschlossen haben soll, traf dort den mutmaßlichen Drahtzieher der Pariser… mehr...

Urteil in Düsseldorf: Salafist muss wegen Misshandlung seiner Familie in Haft

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Seinen elfjährigen Sohn wollte er offenbar zum Dschihadisten prügeln: Ein Gericht hat gegen einen Islamisten aus Nordrhein-Westfalen eine Gefängnisstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verhängt. mehr...

Wuppertal: Oberlandesgericht erlaubt Strafprozess gegen „Scharia-Polizei“

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Sie traten als „Scharia-Polizei“ verkleidet in Wuppertal auf, um für die Einhaltung islamischer Vorschriften einzutreten. Jetzt darf den selbsternannten Moralwächtern ein Strafprozess gemacht werden. mehr...

Themen von A-Z