US-Gericht: Monsanto soll 290 Millionen Dollar an Krebskranken zahlen

US-Gericht: Monsanto soll 290 Millionen Dollar an Krebskranken zahlen

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Das Unkrautmittel sei für die Krebserkrankung des Klägers mitverantwortlich: Ein US-Gericht hat den Agrarkonzern Monsanto zu einer hohen Entschädigungszahlung verurteilt. Das könnte Signalwirkung haben. mehr... Forum ]

Pflanzengift Glyphosat: US-Klagen gegen Bayer-Tochter Monsanto zugelassen

Pflanzengift Glyphosat: US-Klagen gegen Bayer-Tochter Monsanto zugelassen

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Monsanto wird wegen des glyphosathaltigen Unkrautvernichters Roundup in den USA der Prozess gemacht. Mehr als 400 Kläger werfen dem US-Unternehmen vor, durch das Mittel an Krebs erkrankt zu sein. mehr... Forum ]


Amerikanische Vorstadtidylle: Das Leben im Silicon Valley, 20 Jahre später

Amerikanische Vorstadtidylle: Das Leben im Silicon Valley, 20 Jahre später

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Hochzeit, Umzug oder Kinder: In zwei Jahrzehnten verändert sich das Leben von Menschen deutlich. Die Fotografin Beth Yarnelle Edwards zeigt Familien aus US-Vorstädten - in den Neunzigerjahren und heute. Von Ines Hielscher mehr...

Colma in Kalifornien: Die Stadt der Toten

Colma in Kalifornien: Die Stadt der Toten

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Nichts für Angsthasen: Anfang des 20. Jahrhunderts entstand bei San Francisco ein Ort, der fast nur aus Friedhöfen besteht. Eine "Nekropole". Die Gründung verdankt Colma dem Goldrausch - und der Cholera. Von Danny Kringiel mehr...


Gerätemängel: Mutmaßlich Tausende Eizellen und Embryonen in Fruchtbarkeitskliniken zerstört

Gerätemängel: Mutmaßlich Tausende Eizellen und Embryonen in Fruchtbarkeitskliniken zerstört

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

In zwei US-Fruchtbarkeitskliniken sind mutmaßlich Tausende Eizellen und Embryonen nach Ausfällen in den Kühlaggregaten zerstört worden. Für viele Paare war die Behandlung die letzte Chance für ein eigenes Kind. mehr...

Legendäre Flucht aus Alcatraz: Haben sie doch überlebt?

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2018

Es bleibt eines der größten Kriminalrätsel Amerikas: 1962 gelang drei Insassen als Einzigen der Ausbruch aus dem Inselgefängnis Alcatraz. Sie galten als tot - doch nun wird ein Brief bekannt, der das in Frage stellt. mehr...

Terror an Weihnachten geplant: FBI vereitelt offenbar Anschlag in San Francisco

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2017

Er wollte Passanten an Weihnachten gezielt in die Falle locken und dann auf sie schießen: Ein Ex-Soldat soll in San Francisco eine Attacke geplant haben - dann vertraute er sich einem verdeckten FBI-Fahnder an. mehr...

San Francisco: Mit Hundekot und Flower Power gegen Rechte

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2017

In San Francisco will am Wochenende eine rechte Gruppe aufmarschieren, die Sorge vor einem neuen Charlottesville wächst. Die Planungen für die Gegenaktionen laufen - unter anderem mit Hunderten Hunden und „Nazi-Adoptionen“. mehr...

Streit um Zufluchtstädte: San Francisco verklagt US-Regierung

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

Die US-Regierung übt seit Monaten Druck auf Städte aus, die Einwanderer unterstützen - und will ihnen etwa Gelder kürzen. Nun wehrt sich San Francisco. mehr...

San Francisco: Angreifer eröffnet Feuer in UPS-Lager - mindestens vier Tote

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2017

Die Angestellten des Paketdienstes UPS hielten gerade ihre morgendliche Besprechung ab, als ein Mitarbeiter begann, um sich zu schießen. Drei Menschen starben, danach nahm sich der Täter das Leben. mehr...

USA: Stromausfall legt Teile von San Francisco lahm

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2017

Verkehrschaos, feststeckende Aufzüge, geschlossene Geschäfte: Ein Stromausfall hat in San Francisco 90.000 Kunden getroffen. Der Ausfall eines Sicherungsschalters hatte ein Feuer ausgelöst. mehr...

Satellitenmessung: Wolkenkratzer in San Francisco sackt ab

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

58 Stockwerke hat der Millennium Tower von San Francisco, die Aussicht aus den exklusiven Wohnungen ist spektakulär. Doch eine Satellitenmessung offenbart ein dramatisches Problem. mehr...

Erpressung: Hacker kapern Fahrkartenautomaten in San Francisco

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Gute Ausrede für Schwarzfahrer: Am Wochenende haben Unbekannte Fahrkartenautomaten des öffentlichen Nahverkehrs von San Francisco gekapert. Nur gegen Lösegeld wollen sie die Rechner freigeben. mehr...

Anlaufstelle für Fans von Robin Williams: Haus aus „Mrs. Doubtfire“ verkauft

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

„Mrs. Doubtfire“ machte ein Haus in San Francisco berühmt, nach dem Tod von Robin Williams wurde es zum Pilgerort für seine Fans. Nun ist die Immobilie verkauft worden - für den früheren Besitzer ein Millionengeschäft. mehr...

Gerechtigkeit: Stadt aus Glas

DER SPIEGEL - 05.11.2016

In der amerikanischen Gesellschaft wird die Kluft zwischen Arm und Reich tiefer und tiefer. Die Mittelschicht schrumpft. Ausgerechnet die Boomregion San Francisco ist zum Symbol für eine neue soziale Spaltung in den USA geworden. mehr...