"Maischberger" zu den Midterms: "Er liebt nicht wirklich den Deal"

"Maischberger" zu den Midterms: "Er liebt nicht wirklich den Deal"

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2018

Natürlich wollte auch Sandra Maischberger den Ausgang der US-Kongresswahlen analysieren - und vermittelte zumindest einen Eindruck davon, wie unterschiedlich man das Ergebnis interpretieren kann. Von Peter Luley mehr... Video | Forum ]

„Maischberger“ zu Missbrauch in der Kirche: „Damit mal klar ist, worüber wir hier reden!“

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2018

Sandra Maischberger diskutiert mit ihren Gästen über den Missbrauch in der katholischen Kirche. Viele Fragen an den Bischof in der Runde bleiben unbeantwortet. Dabei gibt es konkrete Ideen für Verbesserungen. mehr...

Miet-Talk bei „Maischberger“: Kuddelmuddel im Quadrat

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Ein Bauunternehmer, eine Anwältin, eine Mieterin und weitere Experten - eigentlich war die Ausgangslage beim Maischberger-Talk zum Thema Wohnen vielversprechend. Trotzdem lief einiges schief. mehr...

„Maischberger“-Talk zur Türkei: Reden ja, aber bitte nicht zu freundlich

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2018

Berlin und Ankara nähern sich wieder an - nicht aus Zuneigung, sondern aus Notwendigkeit. Moderatorin Maischberger ließ darüber diskutieren, wie künftig mit Präsident Erdogan umzugehen sei. Bis auf einen Gast waren sich alle einig. mehr...

Seehofer bei „Maischberger“: Ich, ich, ich!

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2018

Im Einzelgespräch mit Sandra Maischberger bemüht sich Horst Seehofer um Abrüstung im Asylstreit. Aber zu vermitteln, dass er und Angela Merkel eine enge Freundschaft pflegen - das schafft er dann doch nicht. mehr...

Seehofer über Merkel: „Ich habe nicht das Empfinden, dass wir uns nicht mögen“

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2018

CSU-Chef Horst Seehofer hat bei „Maischberger“ seine Position im Asylstreit erklärt. Er sei „sehr zuversichtlich, dass wir das auflösen“. Und: Er kenne niemanden in seiner Partei, der die Kanzlerin stürzen wolle. mehr...

„Maischberger“ zum Unionsstreit: „Sie zerlegen eine Regierung über ein Papier, das niemand kennt“

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Was genau steht im umstrittenen „Masterplan Migration“ des Innenministers? Bei „Maischberger“ wurde deutlich: Der neue CSU-Generalsekretär hat dem Papier zwar zugestimmt - aber den Inhalt kennt auch er nicht. mehr...

Politische Fernsehaufsicht: Können wir, bitte, über etwas anderes reden?

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

Bislang war Sandra Maischberger der Liebling des hellen Deutschlands. Jetzt gilt sie als Stichwortgeberin der neuen Rechten, weil sie zu viel über Zuwanderer reden lässt. Der Flüchtlingsdiskurs erreicht eine neue Stufe des Irrsinns. mehr...

WM-Talk bei „Maischberger“: „Das eigentliche Geheimnis ist, Männer sechs Wochen zusammenzuhalten“

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

Am Donnerstag beginnt die WM in Russland - ein „Stresstest für den Fußball?“ Darüber diskutierte Sandra Maischberger mit ihren Gästen. Es wurde eine Mischung aus Freundschaftsspiel und Stammtisch. mehr...

Islam-Talk bei „Maischberger“: So krawallig, wie es kommen musste

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2018

Bei „Maischberger“ sollten mal wieder die Grenzen der Toleranz gegenüber dem Islam ausgelotet werden. Doch wenn Toxisches sich in Themen schleicht und in der Sprache einnistet, dann ist das ganze Talkshow-Konzept nicht zu retten. mehr...

„Maischberger“-Talk zu Trump: Starker Mann sucht starke Männer

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Sandra Maischbergers Gäste diskutierten über den US-Präsidenten - und waren sich uneins: Stürzt Donald Trump die Welt ins Chaos? Oder bringt er sie mit seinem machtbewussten Durchregieren wieder in Ordnung? mehr...