ThemaSarsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Saudi-Arabien: Deutlich mehr Mers-Tote als bislang bekannt

Saudi-Arabien: Deutlich mehr Mers-Tote als bislang bekannt

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2014

Saudi-Arabien muss die Zahl der Mers-Toten deutlich nach oben korrigieren: Fast 300 Menschen sind in dem Land an dem Coronavirus gestorben. Außerdem haben sich erheblich mehr Menschen mit der Krankheit infiziert. mehr... Forum ]

Erreger aus Saudi-Arabien: Niederlande melden ersten Fall von Coronavirus Mers

Erreger aus Saudi-Arabien: Niederlande melden ersten Fall von Coronavirus Mers

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2014

In den Niederlanden ist ein erster Fall des Coronavirus Mers aufgetreten. Ein Reisender infizierte sich während einer Reise nach Saudi-Arabien. In dem Wüstenstaat sind mehr als hundert Menschen an der Erkrankung gestorben. mehr... Forum ]

Mers-Virus: Erster Krankheitsfall in den Niederlanden

Mers-Virus: Erster Krankheitsfall in den Niederlanden

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2014

In den Niederlanden ist ein erster Fall des Coronavirus Mers aufgetreten. Ein Reisender aus Saudi-Arabien sei mit dem gefährlichen Erreger infiziert gewesen. In dem Wüstenstaat sind mehr als hundert Menschen an einer Erkrankung gestorben. mehr... Forum ]

Mers-Epidemie: Saudi-Arabien nimmt sich Kamele vor

Mers-Epidemie: Saudi-Arabien nimmt sich Kamele vor

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2014

Schon rund 500 Menschen in Saudi-Arabien haben sich mit dem Coronavirus Mers infiziert. Kamele gelten als tierisches Reservoir des Erregers - und erstmals ziehen die Behörden daraus nun auch Schlüsse. Die Tiere spielen in dem Land eine kulturell wichtige Rolle. mehr... Forum ]

USA: Mers-Patient ist auf dem Weg der Besserung

USA: Mers-Patient ist auf dem Weg der Besserung

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2014

Entwarnung aus den USA: Dem an Mers erkrankten Mann geht es langsam besser. In Saudi-Arabien hingegen ist ein weiterer Patient an den Folgen der Virus-Infektion gestorben. In der Pilgerstatt Mekka musste eine Frau ins Krankenhaus gebracht werden. mehr... Forum ]

Erreger aus Saudi-Arabien: USA melden ersten Fall von Mers-Coronavirus

Erreger aus Saudi-Arabien: USA melden ersten Fall von Mers-Coronavirus

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2014

Die US-Gesundheitsbehörde hat erstmals den Coronavirus Mers in den USA nachgewiesen. Ein Reisender aus Saudi-Arabien sei mit dem gefährlichen Erreger infiziert gewesen. In dem Wüstenstaat sind mehr als hundert Menschen an einer Erkrankung gestorben. mehr... Forum ]

Computersimulation: Kreis-Modell sagt Ausbreitung von Seuchen voraus

Computersimulation: Kreis-Modell sagt Ausbreitung von Seuchen voraus

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2013

Wie lange braucht ein neuer Grippeerreger, um von Hamburg bis nach Frankfurt, Paris oder Bangkok zu kommen? Ein überraschend simples Modell kann die Ausbreitung einer Seuche genau vorhersagen - und erlaubt sogar die Identifizierung des Ursprungsorts. Von Holger Dambeck mehr... Forum ]

Hochrechnung: Säugetiere beherbergen 320.000 Viren

Hochrechnung: Säugetiere beherbergen 320.000 Viren

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2013

HIV, Ebola, Influenza - die meisten Viruserkrankungen stammen aus dem Tierreich. Forscher haben die Zahl aller Viren in Säugetieren bestimmt. Ihre Folgerung: Mit knapp fünf Milliarden Euro ließen sich die Erreger umfassend erforschen. mehr... Forum ]

Antikörper-Fund: Dromedare könnten tödliches Coronavirus übertragen

Antikörper-Fund: Dromedare könnten tödliches Coronavirus übertragen

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2013

46 Menschen sind in den vergangenen Monaten am neuartigen Coronavirus gestorben. Mediziner meinen, den Ursprung der Krankheit entdeckt zu haben: In Arabischen Dromedaren fanden sie entsprechende Antikörper. mehr... Forum ]

Weltgesundheitsversammlung: WHO-Chefin Chan warnt vor neuen Risikoviren

Weltgesundheitsversammlung: WHO-Chefin Chan warnt vor neuen Risikoviren

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2013

Zum Start der 66. Weltgesundheitsversammlung in Genf hat WHO-Direktorin Margaret Chan vor den neu grassierenden Viren gewarnt. Zwar sei die Lage im Fall des Coronavirus sowie des H7N9-Influenzavirus unter Kontrolle. Eine regionale Gefahr könne dennoch bald zur globalen Bedrohung werden. mehr...

Themen von A-Z