Leistungsschutzrecht: Miese Mauschelei der Mächtigen

Leistungsschutzrecht: Miese Mauschelei der Mächtigen

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2018

Das geplante europaweite Leistungsschutzrecht für Presseverleger bezeichnete Sascha Lobo in seiner Kolumne als herbeilobbyiertes, realitätsfernes Quatschgesetz. Im Podcast greift er die Reaktionen seiner Leser auf. mehr... Forum ]

Schnelles Internet: Eine Sackgasse namens Kupfer

Schnelles Internet: Eine Sackgasse namens Kupfer

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2018

Die deutsche Breitband-Infrastruktur ist der Berliner Flughafen des Internets, schrieb Sascha Lobo in seiner Kolumne. Im Podcast greift er die Reaktionen seiner Leser auf. mehr... Forum ]


Missglückter Breitband-Ausbau: Warum ist das Internet in Deutschland so langsam?

Missglückter Breitband-Ausbau: Warum ist das Internet in Deutschland so langsam?

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2018

Jahr für Jahr verspricht die Regierung schnelles Netz für alle - doch selbst bis 2025 wird wohl nichts draus. Die Wahrheit über das Breitband-Versagen: Die meisten Versprechen waren nicht ernst gemeint. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Angela Merkels Netzpolitik: Digitaler Wandel? Gern, aber bitte ohne Veränderung

Angela Merkels Netzpolitik: Digitaler Wandel? Gern, aber bitte ohne Veränderung

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2018

Fordert die Kanzlerin eine "Bepreisung von Daten", klingt das für Sascha Lobo verdächtig nach der Perspektive deutscher Konzerne. Im Podcast setzt er sich mit den Reaktionen auf seine Kolumne auseinander. mehr... Forum ]


Streitgespräch Lobo gegen Albrecht: Was taugen die neuen Datenschutzregeln der EU?

Streitgespräch Lobo gegen Albrecht: Was taugen die neuen Datenschutzregeln der EU?

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2018

Bevormundet von Konzernen und Datenschützern: Kolumnist Sascha Lobo übte Kritik an der DSGVO, EU-Politiker Jan Philipp Albrecht widersprach im Netz. In einer Podcast-Sonderausgabe treffen beide nun aufeinander. mehr... Forum ]

Zuckerberg-Anhörung: Verheerend für Facebook - oder die EU?

Zuckerberg-Anhörung: Verheerend für Facebook - oder die EU?

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2018

EU-Parlamentarier befragten Facebook-Gründer Mark Zuckerberg - und blamierten sich nach Ansicht vieler Beobachter. Kolumnist Sascha Lobo sieht das anders. Im Podcast antwortet er seinen Kritikern. mehr... Forum ]


Polizeiaufgabengesetz: Fernsehkrimi als Leitbild

Polizeiaufgabengesetz: Fernsehkrimi als Leitbild

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Wie Bayerns Innenminister die Gegner des neuen Polizeiaufgabengesetzes abwertet, stört Sascha Lobo gewaltig. Im Podcast stellt sich unser Kolumnist den Kritikern seiner Analyse. mehr... Forum ]

Neue EU-Verordnung: Wie guter Datenschutz funktionieren könnte

Neue EU-Verordnung: Wie guter Datenschutz funktionieren könnte

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2018

Die neuen Regeln der Datenschutzgrundverordnung müssen bald EU-weit angewandt werden. Für Sascha Lobo Anlass, über seine Haltung zum Thema nachzudenken. In seinem Podcast reagiert er auf Leser-Kritik. mehr... Forum ]


Arbeit und Digitalisierung: Das tatsächliche Problem ist längst da

Arbeit und Digitalisierung: Das tatsächliche Problem ist längst da

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

Die Roboter kommen - und nehmen jedem Zweiten den Job weg? Über diese Vision lässt sich streiten, Sascha Lobo sieht auf dem Arbeitsmarkt aber viel dringendere Schwierigkeiten. Hier antwortet er seinen Lesern. mehr... Forum ]

Facebooks Community-Standards: Dilettantisches Herzstück

Facebooks Community-Standards: Dilettantisches Herzstück

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2018

In seiner jüngsten Kolumne ärgerte Sascha Lobo sich über die schlampig übersetzten Community-Standards von Facebook. Im Podcast greift er die Reaktionen seiner Leser auf. mehr... Forum ]

Sascha Lobo über das NetzDG: Wie berechtigt ist der Hass aufs neue Hassrede-Gesetz?

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2018

Ein Schnellschuss, der nicht gegen Hetze und Beleidigungen im Internet hilft: Sascha Lobo hat das neue NetzDG in seiner jüngsten Kolumne scharf angegriffen. Im Podcast reagiert er nun auf Kritik der Leser. mehr...

Judenhass im Netz: Wir müssen gegen Antisemitismus kämpfen, und zwar richtig

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2017

Antisemitismus ist auch im Internet weitverbreitet, in den unterschiedlichsten Gruppen. Sascha Lobo beschrieb das in seiner jüngsten Kolumne. In seinem Podcast reagiert er nun auf Leserkritik. mehr...

Terrorbekämpfung: Sicherheit muss geschützt werden

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

In Zeiten des globalen Terrors sind Polizei und Nachrichtendienste gefordert wie nie: Die Behörden brauchen eine angemessene Ausstattung und ausreichende Befugnisse. Eine Erwiderung auf Sascha Lobo. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Humor steckt in schwerster Krise seit Bestehen

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2015

Durch eine Mikrofonpanne weiß die Welt, dass Mark Zuckerberg Angela Merkel versprochen hat, Hass und Hetze auf Facebook zu bekämpfen. Das ist notwendig, aber aussichtslos. Und zwar wegen der Humorkrise. mehr...

Internet: „Wir haben eine Bringschuld“

DER SPIEGEL - 14.08.2015

Der Blogger Sascha Lobo, 40, plädiert für einen mündigen Umgang mit der Digitalisierung. mehr...

Essay: Wir Live-Gläubigen

DER SPIEGEL - 25.04.2015

Auch wenn es gar nichts Neues mehr zu berichten gibt, giert das Publikum nach immer neuen Fakten. Das bedroht die journalistische Suche nach der Wahrheit. Von Sascha Lobo mehr...

Skandale der Piratenpartei: Hitler und der Brustwarzenvergleich

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Sascha Lobo und der Ex-Pirat Christopher Lauer haben ein Buch über die Geschichte der Piratenpartei geschrieben. Darin enthalten: Ein Verzeichnis der „Gates“, der großen und kleinen Skandale. Hier können Sie es nachlesen. mehr...

Buchmarkt: Größenwahn in Dosen

DER SPIEGEL - 06.10.2014

Der Netzerklärer Sascha Lobo und deutsche Verlage wollen gemeinsam den Markt für E-Books aufmischen - mit einem Portal für Leser. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Wie es bei Sascha Lobo weitergehen soll

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Unser Kolumnist Sascha Lobo bittet alle Leser um Rat: Soll sich die Mensch-Maschine weniger mit Edward Snowden und der Totalüberwachung befassen? Welche Teile der digitalen Welt sollten künftig intensiver beleuchten werden? Stimmen Sie ab! mehr...

Krautreporter: „Deutlicher, kürzer, klüger“

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Projekt „Krautreporter“ stockt; Das Projekt „Krautreporter“ stockt. Die Macher wollen bis zum 13. Juni, einen Monat nach Start, 15 000 Unterstützer gewinnen - Ende voriger Woche war gerade mal ein Drittel davon… mehr...