ThemaSchariaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Göttliche Ordnung

Die Scharia ist die Summe aller Regeln für das Leben der Gläubigen. Viele Muslime, die heute eine Besinnung auf das islamische Recht fordern, denken nicht an archaische Strafen wie Steinigungen, sondern verstehen die Scharia als moralischen Kompass. Auch moderate Auslegungen allerdings geraten oft in Konflikt mit Menschen- und Frauenrechten.

Spielfilm "Timbuktu": Die Schrecken der Scharia

Spielfilm "Timbuktu": Die Schrecken der Scharia

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2014

Die Islamisten kämpften gegen Musik und Fußball, führten Zwangsehe und Ganzkörperschleier ein: Nach wahren Begebenheiten erzählt der Film "Timbuktu", wie der Terror in die Wüstenstadt kam. Von Oliver Kaever mehr... Video | Forum ]

Deutsche Nonne im IS-Kriegsgebiet: "Ich habe keine Tränen mehr"

Deutsche Nonne im IS-Kriegsgebiet: "Ich habe keine Tränen mehr"

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2014

Mit nur einem Koffer reist eine deutsche Ordensfrau nach Syrien und in den Irak - um zu helfen. Eine gefährliche Reise, doch die Nonne hat keine Angst um ihr eigenes Leben. Was sie an den Rand der Verzweiflung bringt, ist die Grausamkeit dieses Kriegs. Von Hasnain Kazim, Istanbul mehr... Video ]

Rekrutierer des Islamischen Staats im Interview: Demokratie ist etwas für Ungläubige

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Wie tickt der "Islamische Staat"? Wie sehen seine Anhänger die Welt? Ein IS-Rekrutierer schildert SPIEGEL ONLINE, wie sich die Extremisten die Zukunft vorstellen. Streitgespräch mit einem kompromisslosen Radikalen. mehr...

Video aus Syrien: IS-Terroristen steinigen junge Frau

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Die Bilder sind ein erschütterndes Dokument der Barbarei: Der "Islamische Staat" hat ein Video veröffentlicht, das die Steinigung einer jungen Frau in Syrien zeigt. Ihr Vater ist einer der Mörder. mehr...

Kommentar zur Scharia-Polizei: Junge Männer, was ist los mit euch?

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2014

Der Auftritt der Scharia-Polizei in Wuppertal sollte nicht verharmlost werden. Er ist ein Alarmzeichen - in Teilen der Gesellschaft läuft einiges grundsätzlich falsch. mehr...

Islamisten in Wuppertal: Der Kopf der Scharia-Polizei

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2014

Salafisten patrouillieren als "Scharia-Polizei" durch Wuppertal: Ihre Botschaften erscheinen bieder und harmlos, doch die Aufregung ist groß. Anführer der Aktion ist der Extremist Sven Lau. Wie gefährlich sind er und seine Gefolgsleute? mehr...

Scharia-Polizei in Wuppertal: De Maizière will gegen islamistische Sittenwächter vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2014

Diese Provokation ist ihnen gelungen: Thomas de Maizière hat auf die patrouillierende "Scharia-Polizei" von Wuppertal reagiert. Der Innenminister macht klar: "Das wird auf deutschem Boden nicht geduldet." mehr...

Salafisten in NRW: Selbst ernannte Scharia-Polizei patrouilliert in Wuppertal

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2014

In Wuppertal sorgen mutmaßliche Islamisten für Aufsehen, die als "Scharia-Polizei" nachts durch die Stadt streifen. Die echte Polizei hat keine Handhabe, denn: "Das bloße Empfehlen religiöser Regeln ist nicht strafbar." mehr...

US-Investmentbank: Goldman Sachs plant Anleihe nach Scharia-Recht

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2014

Keine Zinsen, Strafklauseln oder Investitionen in die Erotikbranche: Goldman Sachs will erneut eine islamische Anleihe platzieren. Bei einem ersten Anlauf vor drei Jahren war das Vorhaben gescheitert. mehr...

Fußnote: 31?000

DER SPIEGEL - 11.08.2014

Statistik über Zwangsehen im Iran. iranische Mädchen unter 15 Jahren wurden zwischen März und Dezember 2013 zwangsverheiratet. Damit vervierfachte sich die Zahl der Kinderehen in zwei Jahren. Ein Paragraf des iranischen Zivilrechts, das auf der Sch... mehr...

Irak: Luftwaffe bombardiert Scharia-Gericht der Terrormiliz IS

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2014

Im Nordirak setzt die Regierung ihr Vorgehen gegen die IS-Miliz fort. Bei einem Luftangriff irakischer Kampfjets starben mehr als 50 Menschen. Ziel der Attacke war ein besonderes Gefängnis: Die Extremisten hatten es zu einem Scharia-Gericht umfunktioniert. mehr...

Scharia im Sudan: Gericht verurteilt Christin zum Tod

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2014

Sie lebt als Christin, doch ihr Vater war Muslim - deshalb gilt Mariam Jahia Ibrahim Ishak im Sudan als Muslimin. Weil sie ihren Glauben nicht verleugnen wollte, ist sie nun zum Tod verurteilt worden. mehr...

Themen von A-Z