ThemaSchlafRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Knirschen im Schlaf: Gefahr im Kiefer

Knirschen im Schlaf: Gefahr im Kiefer

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Kaumuskeln sind die stärksten im ganzen Körper. Wer also nachts knirscht, gefährdet seine Zähne und das Kiefergelenk. Was bringen Kunststoff-Schienen - und wie oft muss man sie tragen? Ein Interview von Frederik Jötten mehr... Forum ]

Zähneknirschen: Flachland im Mund

Zähneknirschen: Flachland im Mund

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Woher kommen die abradierten Zahnhöcker? Kolumnist Frederik Jötten hat noch nie mitbekommen, dass er nachts mit den Zähnen knirscht. Da hilft nur eins: Videoüberwachung! mehr... Forum ]

Mythos oder Medizin: Macht Schokolade glücklich?

Mythos oder Medizin: Macht Schokolade glücklich?

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2015

Liebeskummer, schlechtes Wetter oder einfach nur ein harter Tag? Schokolade erweist sich immer wieder als Tröster in der Not. Machen uns die Inhaltsstoffe tatsächlich glücklich? Von Julia Merlot mehr... Forum ]

Ein rätselhafter Patient: Bizarres Schlafverhalten

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2015

Ihr Atem setzt aus, sie macht seltsame Bewegungen und spricht im Schlaf: Innsbrucker Mediziner rätseln über das Schlafverhalten einer 54-Jährigen. Verdächtige Eiweißmoleküle im Gehirn bringen die Ärzte nach Jahren auf eine Spur - leider erfolglos. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Nachts leidet das Herz

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2015

Die Patientin klagt über ständige Müdigkeit. Ihr Gesicht ist geschwollen, das Herz schlägt unregelmäßig. Besteht ein Zusammenhang mit dem Schlaganfall, den die Frau vor Monaten erlitten hat? mehr...

Chronisches Erschöpfungssyndrom: Wenn der Körper nicht mehr will

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2015

Ständig abgeschlagen, Schlaf bringt keine Erholung: Das chronische Erschöpfungssyndrom kann Menschen zum Pflegefall machen. Ärzte sehen das Leiden oft als psychisches Problem - dabei mehren sich die Hinweise auf körperliche Ursachen. mehr...

Schnarchen, Apnoe und Co.: Hilfe im Schlaflabor

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2015

Etwa ein Viertel der Erwachsenen leidet an einer Schlafstörung. Auf Dauer machen Schlafprobleme krank. Immer mehr Menschen gehen deshalb ins Schlaflabor. mehr...

Beeinflusst der Mond den Schlaf? Wir tappen noch völlig im Dunkeln

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Wie wirkt der Mond auf den Menschen? Beeinflusst der Mond unseren Schlaf? Haben wir eine innere Monduhr? Der Chronobiologe Christian Cajochen erklärt, warum sich die Fragen nicht so leicht beantworten lassen. mehr...

Vollmond: Ich. Kann. Nicht. Schlafen.

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Der Vollmond macht uns aggressiv, wahnsinnig und raubt uns den Schlaf. Davon sind viele Menschen überzeugt. Stimmt das? mehr...

Atemaussetzer im Schlaf: Wann Schnarchen gefährlich ist

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Schnarchen kann nicht nur nerven: Bei jedem zwanzigsten Erwachsenen kommt es nachts zu gefährlichen Atemaussetzern, das Risiko für Bluthochdruck und Herzinfarkt steigt. Wann sollten Schnarcher zum Arzt? mehr...

Schlafmittel-Entzug: Rein in die Apotheke, weg von den Medikamenten

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Rund 1,2 Millionen Menschen in Deutschland sind von Beruhigungsmitteln abhängig. Ein Modellprojekt hat gezeigt: Beim Entzug können nicht nur Ärzte und Therapeuten helfen - sondern auch Apotheker. mehr...

Schlafrhythmus: Für einen 16-Jährigen ist 8 Uhr Schulbeginn unzumutbar

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Warum sind Teenager morgens immer müde? Schlafforscher Göran Hajak erklärt, wie die innere Uhr die mentale Fitness beeinflusst. Und weshalb Betriebe auf Azubis Rücksicht nehmen sollten. mehr...

Psychologie: Im Reich der Träume

DER SPIEGEL - 05.01.2015

Was passiert des Nachts im Hirn? Verarbeitet es Erlebtes? Oder senden Nervenzellen lediglich wirre Signale? Forscher erkunden das fantastische Treiben - und entdecken verblüfft, wie sehr das ruhende Hirn dem kreativen Geist ähnelt. Ein Labor in der... mehr...

Themen von A-Z