Thema Schlaf

Alle Artikel und Hintergründe

DAK-Bericht: Immer mehr Deutsche schlafen schlecht

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

Jeder zehnte Arbeitnehmer leidet unter schweren Schlafstörungen, berichtet die Krankenkasse DAK. Viele andere schlafen immerhin so schlecht, dass sie müde zur Arbeit kommen. Ärzte fordern bessere Aufklärung. mehr...

Schnarchen: Wenn nachts der Atem stockt

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Jeder zweite Mann und jede vierte Frau ab 35 schnarcht. In vielen Fällen ist das vor allem ein Problem für die Partnerschaft - es kann aber auch ernste gesundheitliche Folgen haben. mehr...

Schlafstörungen und Handys: Augen zu und durch

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2016

Jeder vierte Deutsche kommt nachts nicht zur Ruhe. Studien zeigen: Wer ständig auf sein Smartphone schaut, schläft auch schlechter. mehr...

Diabetes: Zuckerkrankheit? Einfach verschlafen!

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2016

Genetisch sind das Schlafverhalten und Diabetes offenbar miteinander verknüpft. Aber auch das Verhalten spielt eine Rolle: Unregelmäßiger Schlaf kann die Entstehung der Zuckerkrankheit fördern. mehr...

Säugetiere: Wer länger gähnt, hat mehr im Kopf

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2016

Je länger ein Säugetier gähnt, desto opulenter ist sein Gehirn ausgestattet. Das haben US-Wissenschaftler nachgewiesen. Es gibt eine Ausnahme. mehr...

Kinder und Erwachsene: Was gegen Schlafwandeln hilft

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Schlafwandler geraten mitunter in skurrile oder gefährliche Situationen. Was Betroffene gegen die Schlafstörung tun können - und warum Kinder nur selten eine Therapie brauchen. mehr...

Schlafprobleme bei Kindern: „Es gibt keine Methode ohne Tränen“

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2016

„Jedes Kind kann schlafen lernen“, behauptet die Psychologin Annette Kast-Zahn in ihrem Buchklassiker - und zieht seit Jahren den Unmut vieler Eltern auf sich. Hier antwortet sie ihren Lesern. mehr...

Tests gefordert: Schlafstörungen schaden Schlaganfallpatienten

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2016

Wer schlecht schläft, erleidet nicht nur häufiger einen Schlaganfall - auch das Wiederholungsrisiko ist erhöht. Forscher fordern jetzt: Betroffene sollten auf Schlafstörungen getestet werden. mehr...

Wach in der Nacht: „Anspannung ist der Feind des Schlafes“

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Ohne erholsamen Schlaf geht die Lebensenergie schnell verloren. Fast jeder Zehnte hat aber Probleme in der Nacht. Wann der Weg ins Schlaflabor führen sollte, und was jeder selbst ändern kann. mehr...

Schaden nach Schweinegrippe-Impfung: Schweden entschädigt Narkolepsie-Patienten

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

Nach der Schweinegrippe-Impfung erkrankten in Europa auffällig viele Menschen an Narkolepsie. Schweden zahlt den Betroffenen jetzt bis zu eine Million Euro. Vielen genügt das nicht. mehr...