Fehlende Nachtruhe: Deutschland schläft schlecht

Fehlende Nachtruhe: Deutschland schläft schlecht

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2017

Der Schlaf kommt zu spät, das Aufwachen zu früh: Millionen Menschen in Deutschland leiden an Schlafstörungen. Eine der möglichen Folgen: gefährlicher Sekundenschlaf am Steuer. mehr... Forum ]

DAK-Bericht: Immer mehr Deutsche schlafen schlecht

DAK-Bericht: Immer mehr Deutsche schlafen schlecht

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

Jeder zehnte Arbeitnehmer leidet unter schweren Schlafstörungen, berichtet die Krankenkasse DAK. Viele andere schlafen immerhin so schlecht, dass sie müde zur Arbeit kommen. Ärzte fordern bessere Aufklärung. mehr...


Schnarchen: Wenn nachts der Atem stockt

Schnarchen: Wenn nachts der Atem stockt

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Jeder zweite Mann und jede vierte Frau ab 35 schnarcht. In vielen Fällen ist das vor allem ein Problem für die Partnerschaft - es kann aber auch ernste gesundheitliche Folgen haben. mehr... Forum ]

Wach in der Nacht: "Anspannung ist der Feind des Schlafes"

Wach in der Nacht: "Anspannung ist der Feind des Schlafes"

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Ohne erholsamen Schlaf geht die Lebensenergie schnell verloren. Fast jeder Zehnte hat aber Probleme in der Nacht. Wann der Weg ins Schlaflabor führen sollte, und was jeder selbst ändern kann. mehr...


Schlafstörungen: Bin ich krank - oder nur müde?

Schlafstörungen: Bin ich krank - oder nur müde?

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2016

Fast jeder dritte Deutsche hat regelmäßig Schwierigkeiten, nachts genug Ruhe zu finden. Doch Schlafmangel erhöht das Risiko für Depressionen. Warum ist das so - und was hilft? Von Carina Frey mehr... Forum ]

Schnarchen, Apnoe und Co.: Hilfe im Schlaflabor

Schnarchen, Apnoe und Co.: Hilfe im Schlaflabor

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2015

Etwa ein Viertel der Erwachsenen leidet an einer Schlafstörung. Auf Dauer machen Schlafprobleme krank. Immer mehr Menschen gehen deshalb ins Schlaflabor. mehr... Forum ]


Schlafmittel-Entzug: Rein in die Apotheke, weg von den Medikamenten

Schlafmittel-Entzug: Rein in die Apotheke, weg von den Medikamenten

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Rund 1,2 Millionen Menschen in Deutschland sind von Beruhigungsmitteln abhängig. Ein Modellprojekt hat gezeigt: Beim Entzug können nicht nur Ärzte und Therapeuten helfen - sondern auch Apotheker. Von Katrin Neubauer mehr... Forum ]

Betthupferl, Musik, Sport: Das bringen Hausmittel gegen Schlafstörungen

Betthupferl, Musik, Sport: Das bringen Hausmittel gegen Schlafstörungen

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Trotz Müdigkeit kommen sie nicht zur Ruhe: Viele Menschen leiden an Schlafstörungen. Medikamente sind der letzte Ausweg. Vorher können diverse Hausmittel Abhilfe schaffen. Eine Übersicht. mehr... Forum ]


Benzodiazepine: Wie Süchtige am besten von Schlafmitteln loskommen

Benzodiazepine: Wie Süchtige am besten von Schlafmitteln loskommen

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2014

Mehr als eine Million Deutsche kommen ohne Schlaf- und Beruhigungspillen nicht mehr klar. Ein Pilotprojekt zeigt: Süchtige kommen eher von den Mitteln los, wenn Ärzte und Apotheker intensiver vor Risiken und Nebenwirkungen warnen. mehr... Forum ]

Benzodiazepine: Info-Broschüre hilft beim Schlafmittel-Entzug

Benzodiazepine: Info-Broschüre hilft beim Schlafmittel-Entzug

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Vor allem ältere Menschen sind oft von Schlaftabletten abhängig. Ob allein etwas Fachinformation über Nebenwirkungen und Entzug helfen kann, haben kanadische Forscher untersucht. Das Ergebnis ist überraschend positiv. mehr... Forum ]