Thema Schlafstörungen

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Furcht vor der Nacht

Für den Körper ist er lebenswichtig - doch Millionen Deutsche finden keinen Schlaf. Stundenlang wälzen sie sich in ihren Laken, und wenn sie endlich doch einschlafen, wachen sie wenig später wieder auf. Der permanente Schlafmangel stört Gesundheit und Wohlbefinden. Ursachen sind oft Stress und psychische Belastungen.

Krankenkassenreport: Jeder Dritte schläft schlecht

Krankenkassenreport: Jeder Dritte schläft schlecht

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Schlafstörungen verursachen Stress, Depressionen, Übergewicht und Bluthochdruck. Vor allem flexible Arbeitszeiten erhöhen das Risiko, zeigt die TK-Schlafstudie 2017. Ein paar einfache Maßnahmen können helfen. mehr... Forum ]

Winterzeit: Zeitumstellung - das sollten Sie wissen

Winterzeit: Zeitumstellung - das sollten Sie wissen

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2017

Die Uhren werden umgestellt - auf Winterzeit. Aber wie war das noch mal: vor oder zurück? Und was soll das Ganze eigentlich? Hier die Fakten. Von Claudia Niesen mehr... Forum ]


Zeitumstellung: EU prüft Abschaffung der Sommerzeit

Zeitumstellung: EU prüft Abschaffung der Sommerzeit

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2017

Am Sonntag beginnt die Winterzeit, die Uhren werden um eine Stunde zurückgestellt. Viele Menschen ärgern sich darüber - die EU-Kommission prüft nun Forderungen nach einer Abschaffung der Sommerzeit. mehr... Forum ]

Richtig schlafen: "Wer Mittagschlaf hält, galt früher als Penner"

Richtig schlafen: "Wer Mittagschlaf hält, galt früher als Penner"

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2017

Wie steht es um den Schlaf der Deutschen? Kaum einer weiß das besser als Jürgen Zulley. Im Interview erklärt der Forscher, warum guter Schlaf so wichtig ist - und was jeder selbst dafür tun kann. mehr...


Auch ohne Gehirn: Sogar Quallen machen gern ein Nickerchen

Auch ohne Gehirn: Sogar Quallen machen gern ein Nickerchen

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Wirbeltiere schlafen, Insekten auch. Nun berichten Forscher über einen schlafartigen Zustand bei Quallen - dabei haben die gar kein Gehirn. Schlaf ist evolutionsbiologisch wohl viel älter als gedacht. mehr...

Schlafprobleme: Augen zu und durch
Unsplash

Schlafprobleme: Augen zu und durch

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2017

Der Tag ist vorbei, draußen ist Nacht - doch der Schlaf will einfach nicht kommen. Für alle, die im Dunkeln wach liegen, hat Katharina Kunzmann ein Buch geschrieben. Es soll helfen, sich endlich zu entspannen. mehr...


Wechseljahre: Forscher bewerten Hormontherapie neu

Wechseljahre: Forscher bewerten Hormontherapie neu

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Die Hormontherapie in den Wechseljahren galt jahrelang als riskant. Eine aktuelle Studie nimmt der Behandlung nun den Makel. mehr...

Studie aus den USA: Serienjunkies schlafen schlechter

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2017

Eine Folge, noch eine und noch eine: Wer beim Seriengucken nicht aufhören kann, schläft schlechter. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Schuld daran ist nicht nur das späte Schlafengehen. mehr...

Fehlende Nachtruhe: Deutschland schläft schlecht

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2017

Der Schlaf kommt zu spät, das Aufwachen zu früh: Millionen Menschen in Deutschland leiden an Schlafstörungen. Eine der möglichen Folgen: gefährlicher Sekundenschlaf am Steuer. mehr...

Mythos oder Medizin: Hilft warme Milch beim Einschlafen?

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2017

Schäfchen zählen hat nichts gebracht - Sie können einfach nicht einschlafen? Dann, so heißt es, hilft nur noch eines: warme Milch. Aber stimmt das überhaupt? mehr...

DAK-Bericht: Immer mehr Deutsche schlafen schlecht

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

Jeder zehnte Arbeitnehmer leidet unter schweren Schlafstörungen, berichtet die Krankenkasse DAK. Viele andere schlafen immerhin so schlecht, dass sie müde zur Arbeit kommen. Ärzte fordern bessere Aufklärung. mehr...

Tests gefordert: Schlafstörungen schaden Schlaganfallpatienten

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2016

Wer schlecht schläft, erleidet nicht nur häufiger einen Schlaganfall - auch das Wiederholungsrisiko ist erhöht. Forscher fordern jetzt: Betroffene sollten auf Schlafstörungen getestet werden. mehr...

Wach in der Nacht: „Anspannung ist der Feind des Schlafes“

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Ohne erholsamen Schlaf geht die Lebensenergie schnell verloren. Fast jeder Zehnte hat aber Probleme in der Nacht. Wann der Weg ins Schlaflabor führen sollte, und was jeder selbst ändern kann. mehr...

Bücher: „Man muss subtil vorgehen“

DER SPIEGEL - 17.10.2015

Der schwedische Psychologe Carl-Johan Forssén-Ehrlin, 37, will Kinder mit Mentaltricks in den Schlaf lesen. Kann das gut gehen? mehr...

Schlafprobleme: Wenn Kinder nicht zur Ruhe kommen

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2015

Dass Babys Schlafprobleme haben, ist oft normal - raubt Eltern jedoch die Kräfte und verunsichert. Was hilft, wenn der Nachwuchs nicht zur Ruhe kommt? mehr...

Ein rätselhafter Patient: Bizarres Schlafverhalten

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2015

Ihr Atem setzt aus, sie macht seltsame Bewegungen und spricht im Schlaf: Innsbrucker Mediziner rätseln über das Schlafverhalten einer 54-Jährigen. Verdächtige Eiweißmoleküle im Gehirn bringen die Ärzte nach Jahren auf eine Spur - leider erfolglos. mehr...

Schlafmittel-Entzug: Rein in die Apotheke, weg von den Medikamenten

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Rund 1,2 Millionen Menschen in Deutschland sind von Beruhigungsmitteln abhängig. Ein Modellprojekt hat gezeigt: Beim Entzug können nicht nur Ärzte und Therapeuten helfen - sondern auch Apotheker. mehr...