Firmenpleite: Insolvenzverwalter prüft Ansprüche an Schlecker-Familie

Firmenpleite: Insolvenzverwalter prüft Ansprüche an Schlecker-Familie

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2012

Die Drogeriekette wird zerschlagen, am Freitag beginnt der Ausverkauf mit hohen Rabatten. Familie Schlecker aber scheint es finanziell gut zu gehen. Insolvenzverwalter Geiwitz will daher prüfen, ob noch Vermögen eingetrieben werden kann. Gute Aussichten gibt es indes für IhrPlatz und Schlecker-XL. mehr... Video | Forum ]

Pleitekette: Schlecker-Betriebsrat will Auskunft über Familienvermögen

Pleitekette: Schlecker-Betriebsrat will Auskunft über Familienvermögen

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2012

Besitzt die Schlecker-Familie tatsächlich noch 40 Millionen Euro? Der Betriebsrat der Pleitedrogerie will genau wissen, wie viel Geld die Gründer noch haben - und ob sie zuletzt die Hilfe für die Kette verweigerten. Das Verhalten der Schleckers sei "sozial und moralisch zutiefst verantwortungslos". mehr... Video | Forum ]


Trotz Insolvenz: Familie Schlecker bleiben noch 40 Millionen Euro

Trotz Insolvenz: Familie Schlecker bleiben noch 40 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2012

Die Rettung von Schlecker ist gescheitert, die Drogeriekette wird zerschlagen. Das Vermögen der Eigentümerfamilie beträgt laut einem Bericht des "Handelsblatts" dennoch noch knapp 40 Millionen. Das Geld hätten die Schlecker-Kinder mit einer Leiharbeitsagentur erwirtschaftet. mehr... Video ]

Gescheiterte Rettung: Insolvenzverwalter gibt FDP Mitschuld an Schleckers Zerschlagung

Gescheiterte Rettung: Insolvenzverwalter gibt FDP Mitschuld an Schleckers Zerschlagung

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2012

Schlecker wird zerschlagen, Insolvenzverwalter Geiwitz zieht im SPIEGEL eine bittere Bilanz: Das Management der Drogeriekette sei überfordert gewesen, die Gründerfamilie habe keinen finanziellen Beitrag geleistet. Das Nein der FDP zu einer Auffanglösung war laut Geiwitz eine "Farce für die Betroffenen". mehr... Forum ]


Ende der Drogeriekette: Schlecker-XL-Filialen sollen an Ihr Platz gehen

Ende der Drogeriekette: Schlecker-XL-Filialen sollen an Ihr Platz gehen

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2012

Die Aufteilung des Schlecker-Nachlasses beginnt. Die Tochterfirma Ihr Platz will die XL-Filialen der insolventen Drogeriekette übernehmen. Den Kindern von Firmengründer Anton Schlecker drohen offenbar Millionenverluste. mehr... Forum ]

Reaktionen auf das Schlecker-Aus: "Eine absolute Hiobsbotschaft"

Reaktionen auf das Schlecker-Aus: "Eine absolute Hiobsbotschaft"

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2012

Die geplante Zerschlagung von Schlecker trifft auf geteilte Meinungen. Opposition und Gewerkschafter fürchten eine "soziale Katastrophe" und geben der FDP die Schuld. Die Bundeskanzlerin verspricht dagegen, bei der Suche nach neuen Jobs sei für die Schlecker-Beschäftigten "sicher vieles möglich". mehr... Forum ]


Zerschlagung von Schlecker: Ladenschluss im Drogerie-Imperium

Zerschlagung von Schlecker: Ladenschluss im Drogerie-Imperium

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2012

Fast 40 Jahre nach der Gründung ist Schlecker am Ende. Kein Investor wollte die Drogeriemarktkette haben, der Konzern wird abgewickelt, mehr als 13.000 Beschäftigte sind ihren Job los. Die eklatanten Fehler des Firmengründers konnte der Insolvenzverwalter nicht mehr ausbügeln. Von Maria Marquart mehr... Video | Forum ]

Entscheidung der Gläubiger: Schlecker wird zerschlagen

Entscheidung der Gläubiger: Schlecker wird zerschlagen

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2012

Bis zuletzt hatten die Mitarbeiter auf ein Wunder gehofft. Doch nun ist klar: Die Schlecker-Filialen in Deutschland werden geschlossen. Die Gläubiger der Drogeriekette haben nach Angaben des Insolvenzverwalters für die Abwicklung des Unternehmens gestimmt. 13.200 Beschäftigte verlieren ihren Job. mehr... Forum ]


Tag der Entscheidung: Ver.di bittet Schlecker-Gläubiger um mehr Zeit

Tag der Entscheidung: Ver.di bittet Schlecker-Gläubiger um mehr Zeit

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2012

Gewerkschafter stemmen sich gegen die drohende Zerschlagung von Schlecker. Kurz vor der entscheidenden Sitzung der Gläubiger bittet Ver.di-Verhandlungsführer Franke um mehr Zeit für die Investorensuche. Doch die Chancen dafür sind gering. mehr... Forum ]

Drohendes Aus: Ver.di fleht die Politik um Hilfe für Schlecker an

Drohendes Aus: Ver.di fleht die Politik um Hilfe für Schlecker an

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2012

Kurz vor der Entscheidung über das Schicksal von Schlecker appelliert die Gewerkschaft Ver.di noch einmal an die Politik. Sie soll dem Unternehmen mit einem Sonderfonds noch mal Luft verschaffen. Aber alles scheint auf ein Aus der deutschen Filialen zuzulaufen. Die französische Tochter ist bereits verkauft. mehr... Forum ]