ThemaSchmerzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Chronische Schmerzen: Spezialisten beklagen Versorgungslücken

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Knapp drei Millionen Deutsche leiden unter schweren chronischen Schmerzen - doch nicht immer verläuft die Therapie optimal. Schmerzmediziner und Kassen streiten darüber, ob Betroffene zwingend von einem Spezialisten behandelt werden sollten. mehr...

Deutschland: 382 Schwerkranke erhalten Cannabis als Medikament

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Fast 700 Patienten in Deutschland haben in den vergangenen Jahren eine Genehmigung für Cannabis als Schmerzmittel beantragt. Nur etwa jede zweite wurde akzeptiert, die meisten in Nordrhein-Westfalen. mehr...

Wirkstoff aus Chilis: Wie Schärfe den Schmerz lindert

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Chilischoten brennen im Mund und auf den Schleimhäuten, können aber auch Muskel- und Gelenkschmerzen lindern. Wie der scharfe Stoff das Gewebe betäubt, haben Forscher nun genauer untersucht. mehr...

Sinnvoll fluchen: Scheiße, tut das weh!

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

"Scheiße" sagt man nicht? Von wegen. Im richtigen Augenblick ist Fluchen ein Segen. Wohldosiert können Schimpfwörter Schmerzen lindern oder das Durchhaltevermögen steigern. mehr...

Paracetamol und Co.: Welche Schmerzmittel dürfen Schwangere nehmen?

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Wer in der Schwangerschaft Schmerzmittel nehmen muss, bekommt oft widersprüchliche Ratschläge. Vor allem Warnungen zu Paracetamol verunsichern Frauen. mehr...

Überblick: Schmerzmittel für Schwangere

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Welche Schmerzmittel können Schwangere einnehmen, welche sollten sie meiden? Ein Überblick über die Empfehlungen vom Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie in Berlin. mehr...

Schmerzforschung: Kalzium schützt vor wiederkehrender Qual

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2014

Wie entstehen chronische Schmerzen? Versuche mit Würmern verraten, dass Kalzium die Schmerzempfindlichkeit dämpfen kann. Bei chronischer Pein entfaltet der Stoff jedoch seine schädliche Wirkung, glauben Forscher. mehr...

Cannabis als Medizin: Schwerkranke starten Petition zur Haschisch-Freigabe

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2014

Laut Richterspruch dürfen Schmerzkranke Cannabis anbauen, für den Eigenbedarf. Doch Betroffene bleiben gezwungen, sich illegal selbst zu therapieren, denn das Gesundheitsministerium blockiert, wo es kann. Eine Petition soll das jetzt ändern. mehr...

Akute Rückenschmerzen: Paracetamol nicht besser als Placebo

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Bei akuten Rückenschmerzen entscheiden sich Patienten wie Ärzte häufig für einen Wirkstoff: Paracetamol. Doch einer neuen Studie zufolge hilft das Schmerzmittel nicht besser als ein Placebo. mehr...

Schmerztherapie: Gericht erlaubt Schwerkranken Cannabis-Anbau

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Das Verwaltungsgericht Köln hat entschieden: Schmerzkranke dürfen für den Eigenbedarf Cannabis anbauen - zu therapeutischen Zwecken. Es ist das erste Mal, dass in Deutschland solche Genehmigungen erteilt werden. mehr...

Themen von A-Z