ThemaSchmerzmittelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Pillen zur Betäubung

Schmerzen sind ein wichtiges Alarmsignal des Körpers - aber auch stete Qual für Millionen. Um sie loszuwerden, griffen schon Griechen und Römer zu Opium und Weidenrindensaft. Obwohl man Schmerzmittel in jeder Apotheke bekommt, sind sie beileibe nicht harmlos.

Krankenkassen-Bericht: Immer mehr Menschen mit Rückenschmerzen in Klinik

Krankenkassen-Bericht: Immer mehr Menschen mit Rückenschmerzen in Klinik

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Wenn Ärzte nicht mehr weiter wissen, landen Menschen mit Rückenschmerzen immer häufiger im Krankenhaus. Viele werden operiert, dabei könnte oft eine Schmerztherapie helfen. mehr... Forum ]

Chronische Beschwerden: Wenn Schmerzen zur Krankheit werden

Chronische Beschwerden: Wenn Schmerzen zur Krankheit werden

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2015

Wer ständig Schmerzen hat, durchlebt zumeist eine Odyssee von Arzt zu Arzt. In Schmerzambulanzen und speziellen Kliniken können die Betroffenen lernen, ihre Beschwerden zu kontrollieren. mehr...

Fragwürdiges Marketing: Konzern rät Jugendlichen zur Schmerztablette

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2015

Was tun bei Kopf- und Rückenschmerzen? Die PR-Webseite eines Pharmaherstellers kommt objektiv daher - doch letztlich empfiehlt sie Jugendlichen vor allem eins: Pillen aus dem eigenen Haus. mehr...

Schmerzmittel und Droge: Forscher stellen Morphium aus Zucker her

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2015

Zucker und Hefe: Die Zutaten könnten bald reichen, um Schmerzmittel wie Morphium günstig herzustellen. Für Pharmafirmen wäre es ein Durchbruch - die Technik könnte aber auch missbraucht werden. mehr...

Migräne: Wenn bei Kindern nichts mehr geht

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

Migräne trifft nicht nur Erwachsene, schon im Grundschulalter klagen manche über den wiederkehrenden Kopfschmerz. Was das Risiko für Kinder erhöht - und was dagegen hilft. mehr...

Deutschland: 382 Schwerkranke erhalten Cannabis als Medikament

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Fast 700 Patienten in Deutschland haben in den vergangenen Jahren eine Genehmigung für Cannabis als Schmerzmittel beantragt. Nur etwa jede zweite wurde akzeptiert, die meisten in Nordrhein-Westfalen. mehr...

Wirkstoff aus Chilis: Wie Schärfe den Schmerz lindert

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Chilischoten brennen im Mund und auf den Schleimhäuten, können aber auch Muskel- und Gelenkschmerzen lindern. Wie der scharfe Stoff das Gewebe betäubt, haben Forscher nun genauer untersucht. mehr...

Überblick: Schmerzmittel für Schwangere

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Welche Schmerzmittel können Schwangere einnehmen, welche sollten sie meiden? Ein Überblick über die Empfehlungen vom Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie in Berlin. mehr...

Paracetamol und Co.: Welche Schmerzmittel dürfen Schwangere nehmen?

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Wer in der Schwangerschaft Schmerzmittel nehmen muss, bekommt oft widersprüchliche Ratschläge. Vor allem Warnungen zu Paracetamol verunsichern Frauen. mehr...

Akute Rückenschmerzen: Paracetamol nicht besser als Placebo

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Bei akuten Rückenschmerzen entscheiden sich Patienten wie Ärzte häufig für einen Wirkstoff: Paracetamol. Doch einer neuen Studie zufolge hilft das Schmerzmittel nicht besser als ein Placebo. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Rippenbekenntnis

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2014

Plötzlich sticht es beim Joggen im Brustkorb: Mit heftigen Schmerzen kommt eine 21-Jährige in die Notaufnahme. Helfen können ihr die Ärzte zunächst nicht. Ist das Lungenfell der jungen Studentin entzündet? Oder hat das Leid doch psychische Ursachen? mehr...

252 Arten von Kopfschmerzen: Pochen, Stechen, Hämmern

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2014

Beim Sex, beim Husten, bei Koffeinentzug: Kopfschmerz ist nicht gleich Kopfschmerz, Mediziner unterscheiden mehr als 200 verschiedene Arten. Manche sind Anzeichen einer lebensbedrohlichen Erkrankung. mehr...

Themen von A-Z