ThemaSchmerzmittelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Pillen zur Betäubung

Schmerzen sind ein wichtiges Alarmsignal des Körpers - aber auch stete Qual für Millionen. Um sie loszuwerden, griffen schon Griechen und Römer zu Opium und Weidenrindensaft. Obwohl man Schmerzmittel in jeder Apotheke bekommt, sind sie beileibe nicht harmlos.

Migräne: Wenn bei Kindern nichts mehr geht

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

Migräne trifft nicht nur Erwachsene, schon im Grundschulalter klagen manche über den wiederkehrenden Kopfschmerz. Was das Risiko für Kinder erhöht - und was dagegen hilft. mehr...

Deutschland: 382 Schwerkranke erhalten Cannabis als Medikament

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Fast 700 Patienten in Deutschland haben in den vergangenen Jahren eine Genehmigung für Cannabis als Schmerzmittel beantragt. Nur etwa jede zweite wurde akzeptiert, die meisten in Nordrhein-Westfalen. mehr...

Wirkstoff aus Chilis: Wie Schärfe den Schmerz lindert

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Chilischoten brennen im Mund und auf den Schleimhäuten, können aber auch Muskel- und Gelenkschmerzen lindern. Wie der scharfe Stoff das Gewebe betäubt, haben Forscher nun genauer untersucht. mehr...

Paracetamol und Co.: Welche Schmerzmittel dürfen Schwangere nehmen?

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Wer in der Schwangerschaft Schmerzmittel nehmen muss, bekommt oft widersprüchliche Ratschläge. Vor allem Warnungen zu Paracetamol verunsichern Frauen. mehr...

Überblick: Schmerzmittel für Schwangere

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Welche Schmerzmittel können Schwangere einnehmen, welche sollten sie meiden? Ein Überblick über die Empfehlungen vom Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie in Berlin. mehr...

Akute Rückenschmerzen: Paracetamol nicht besser als Placebo

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Bei akuten Rückenschmerzen entscheiden sich Patienten wie Ärzte häufig für einen Wirkstoff: Paracetamol. Doch einer neuen Studie zufolge hilft das Schmerzmittel nicht besser als ein Placebo. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Rippenbekenntnis

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2014

Plötzlich sticht es beim Joggen im Brustkorb: Mit heftigen Schmerzen kommt eine 21-Jährige in die Notaufnahme. Helfen können ihr die Ärzte zunächst nicht. Ist das Lungenfell der jungen Studentin entzündet? Oder hat das Leid doch psychische Ursachen? mehr...

252 Arten von Kopfschmerzen: Pochen, Stechen, Hämmern

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2014

Beim Sex, beim Husten, bei Koffeinentzug: Kopfschmerz ist nicht gleich Kopfschmerz, Mediziner unterscheiden mehr als 200 verschiedene Arten. Manche sind Anzeichen einer lebensbedrohlichen Erkrankung. mehr...

Bohrer im Hirn

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Kopfschmerzen quälen zwei von drei Deutschen. Doch die Volkskrankheit wird von vielen Ärzten nicht ernst genommen. Dabei lässt sich das Leiden mit der richtigen Therapie dauerhaft besiegen. Es war ein sanfter Frühlingsabend, die damals 29-jährige K... mehr...

Neue Therapie: Stromstöße ins Hirn sollen Migräneschmerzen lindern

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2013

Für schmerzgeplagte Migränepatienten könnte es eine neue Hoffnung sein: Stromstöße, die über Elektroden unter der Haut ins Hirn geleitet werden, sollen das Leiden lindern. Erste Ergebnisse sind vielversprechend - doch das Verfahren wirft auch Fragen auf. mehr...

Themen von A-Z