Evolution: Wie der Schmetterling zum Rüsseltier wurde

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Schmetterlinge, glaubte man bisher, kamen erst mit den Blumen und Blüten in die Welt. Stimmt nicht, behaupten Forscher nun: Die bunten Flattertiere seien weit älter. mehr...

Faszinierendes Radarbild: Das ist kein Sturm - sondern eine Schmetterlingswolke

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2017

Ein US-Meteorologe starrt ungläubig auf seinen Bildschirm - weil er dort eine riesige Wolke sieht. Eine Wolke aus Lebewesen. Er wird Zeuge einer faszinierenden Wanderung. mehr...

Streit um Forschungsarbeit: Frisst diese Raupe wirklich Plastik?

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2017

Es klang zu schön, um wahr zu sein: Eine plastikfressende Raupe sollte der Menschheit helfen, ihr Müllproblem einzudämmen. Doch ein zweiter Blick auf die Forschung dämpft den Optimismus. mehr...

Eichenprozessionsspinner: So erkennt man die gefährlichen Raupen

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

Ihr Körper ist von gefährlichen Brennhaaren überzogen: Der Frühsommer ist die Zeit der Eichenprozessionsspinner. Wer auf die Raupen trifft, sollte Abstand halten. mehr...

Steinspanner Sabine: Biologe benennt Schmetterling nach Schwiegermutter

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Das Tier heißt Steinspanner Sabine. In Chemnitz hat ein Biologe einen Schmetterling nach seiner Schwiegermutter benannt. Kompliment oder Beleidigung? mehr...

Plastik fressende Raupen und Co.: Entdeckt von Doktor Zufall

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

Eine spanische Forscherin hat eine Plastik fressende Raupenart entdeckt - per Zufall. Es ist nicht das erste Mal, dass pures Glück die Wissenschaft voranbringt. Hier sind neun bekannte Beispiele. mehr...

Kampf gegen Müll: Forscherin entdeckt zufällig Plastik fressende Raupe

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2017

Ist das die Lösung für das globale Müllproblem? Eine Forscherin in Spanien hat eine Raupenart entdeckt, die Plastik frisst. mehr...

Neopalpa donaldtrumpi: Motte trägt nun Namen von Donald Trump

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Am Freitag wird der neue US-Präsident vereidigt. Nun hat ein Biologe eine neu entdeckte Mottenart nach Donald Trump benannt. Als Inspiration diente ihr auffälliger Kopfschmuck. Zu Hause ist die Motte ausgerechnet in Kalifornien und in Mexiko. mehr...

Naturschutz: Ausgeflogen

DER SPIEGEL - 10.09.2016

Nie zuvor flatterten weniger Schmetterlinge über Europas Felder und Weiden. Die ausgedehnten Agrarsteppen bieten vielen Faltern keine Heimstatt mehr. mehr...

Umwelt: Das Verschwinden der Schmetterlinge

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Seit 200 Jahren werden Schmetterlinge in Europa immer weniger. Veränderungen der Landschaft verkleinern ihre Lebensräume - oft bleiben nur Schattenplätze. mehr...