ThemaSchüleraustauschRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Austausch für Grundschüler: Mit neun allein nach Frankreich

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2012

Sie möchten nur das Beste für ihren neunjährigen Sohn. Also sagten Kaspars Eltern ja, als er allein für einen Schüleraustausch nach Frankreich wollte. Jetzt ist er für ein halbes Jahr weg. Geblieben sind die Zweifel, ob die Entscheidung richtig war. mehr...

Ehec stoppt Theaterfahrt: Ungarn laden Schüler wegen Gurken-Grippe aus

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2011

Darmkeim-Angst kurios: Hamburger Schüler wollten eigentlich bei einem ungarischen Theatertreffen auftreten. Sie haben geprobt und fast schon gepackt. Doch dann mailte der Veranstalter und bat die Schulschauspieler, nicht zu kommen. Sie könnten die "Gurken-Grippe" mitbringen. mehr...

Austausch-Log USA: Wo Gottes Wort die Wahrheit schlägt

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2011

Wer war zuerst auf der Erde: Die Dinosaurier oder der Mensch? Wer meint, die Frage sei lächerlich, sollte einmal das Museum der Kreationisten in Kentucky besuchen. Austauschschüler Maximilian Lüderwaldt, 18, war dort und hörte sich die krude Logik der bibeltreuen Weltsicht an. mehr...

Abenteuer Schüleraustausch: Wie knacke ich den schüchternen Gast?

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2011

Für ein Jahr in einer neuen, zunächst völlig fremden Familie - das kann ein tolles Erlebnis oder ein Fiasko werden. Läuft es gut, werden Austauschschüler und ihre Gastgeschwister schnell miteinander warm. Viel liegt daran, wie das Familienmitglied auf Zeit aufgenommen wird. mehr...

Austauschziel Deutschland: Von christlichen Regeln und Hippies am See

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2010

Gastschüler kommen nach Deutschland, um Erfahrungen in einer ihnen fremden Kultur zu sammeln. Doch ein neuer Film zeigt, auf welche Probleme sie oft treffen: Langeweile, Sprachbarriere, Kulturschock. Es ist ein Film über enttäuschte Erwartungen - und über den Alltag in deutschen Familien. mehr...

Chinesische Schüler: Abi für Asien

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2010

Das deutsche Bildungssystem ist marode, das Abitur kaum was wert? Denkste: In Waldenburg lernen seit Jahren Schüler aus China. Ihre Eltern schicken sie ausgerechnet in die sächsische Provinz, denn in China steht Waldenburg für die hohe Bildung. mehr...

Internatsschüler: Hart auf Erfolg getrimmt

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2010

"Good Morning, Sir!" Noble englische Internate verpassen ihren Schülern den Feinschliff für ein erfolgreiches Leben. Deutsche Kinder und Jugendliche sind sehr willkommen - sofern sie sich den Eintritt in die Welt der Eliten leisten können. Oft sind ihre Eltern überzeugt: Das Geld ist gut angelegt. mehr...

Austausch: USA bleiben Lieblingsland deutscher Schüler

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2009

Mehr als die Hälfte der Schüler, die im kommenden Schuljahr ins Ausland gehen wollen, entschieden sich für die USA. Auch andere englischsprachige Länder sind begehrt, ergab eine Umfrage. Das entscheidende Kriterium, ob Schüler überhaupt ins Ausland können: Der Geldbeutel der Eltern. mehr...

INSTITUTIONEN: Engel im Kasten

DER SPIEGEL - 15.12.2008

In Leipzig rühren Eltern an ein Tabu: Sie kritisieren die Erziehung ihrer Kinder im weltbekannten Thomanerchor als Kasernierung rund um die Uhr. Mitten in der Leipziger Altstadt drängeln sich die Besucher des Weihnachtsmarkts vor dem Portal der Tho... mehr...

Auslandsjahr: Eine Schule fürs Fortgehen

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2008

Zur Schule gehen in Thailand, Peru oder England: Ein Auslandsjahr hilft Schülern später im Beruf, belegt eine neue Studie. Eine Chance für Kinder aus bürgerlichen Familien - aber wie bekommt man Real- und Hauptschüler ins Ausland? Ersan Aygün ging mit 17 in die USA. mehr...

Themen von A-Z