Berlin: Nur rund ein Drittel aller neuen Lehrer hat ein Lehramtsstudium absolviert

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

Kampf gegen den Lehrermangel: Berlin setzt auf Quereinsteiger, Studenten und sogenannte Lehrkräfte ohne volle Lehrbefähigung. Nur 39 Prozent aller neu eingestellten Pädagogen haben ihren Beruf erlernt. mehr...

Aktueller Vergleich: Welches Bundesland hat das beste Bildungssystem?

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Forscher haben ermittelt, wie gut Kindergartenkinder und Schüler in den einzelnen Bundesländern ausgebildet werden. Erstmals seit zehn Jahren ist Berlin in dem Ranking nicht mehr Schlusslicht. mehr...

Investitionsstau: Kommunen fehlen 48 Milliarden Euro für die Sanierung von Schulen

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Für knapp 48 Milliarden Euro müssten Schulen in Deutschland saniert werden. Obwohl viele Kommunen Milliardenüberschüsse erzielen, gibt es Investitionsstaus. mehr...

Problemschulen: Berliner Lehrer sollen Brennpunkt-Zulage bekommen

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2018

Beleidigungen, Mobbing, Messerattacken - an einigen Berliner Schulen ist das Alltag. Die Arbeit an sogenannten Brennpunktschulen soll für Lehrer künftig mit einer Zulage von 300 Euro vergütet werden. mehr...

Zu süß, zu fettig: Foodwatch fordert Standards für Essen in Schulen und Kitas

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Heute Wurst, morgen Hack: Die meisten Schulen und Kitas tischen ungesundes Essen auf, sagt Foodwatch - und fordert verbindliche Regeln. Erst zwei Bundesländer haben solche Vorgaben für ihre Kantinen. mehr...

Digitale Infrastruktur in Deutschland: Elf Schüler müssen sich einen PC teilen

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Zu wenig Computer, fehlendes Fachwissen, kein Konzept: Beim digitalen Unterricht sind deutsche Schüler im internationalen Vergleich abgehängt. Das zeigt eine noch unveröffentlichte Studie. mehr...

Eine Ausbildung für alle: Grundschule oder Gymnasium? Hauptsache Lehrer

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2018

Der Lehrermangel trifft nicht alle Schulen gleich. Aber Gymnasiallehrer können nicht einfach so in der Mittelschule unterrichten. Mit einem Lösungsvorschlag sorgt Kultusminister Helmut Holter für Streit. mehr...

Abitur 2017: Was Abituraufgaben mit Glücksspiel zu tun haben

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2018

Gerechter und vergleichbarer soll das Abitur werden, deshalb gibt es seit 2017 zentrale Aufgabenpools für einige Fächer. Doch die Angleichung gelingt nur teilweise. mehr...

Lehrermangel: „Die Unterrichtsversorgung ist auf Kante genäht“

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2018

Vor dramatischen Unterrichtsausfällen warnen Experten zu Beginn des neuen Schuljahres. Doch ein Konzept, wie die Bundesländer gemeinsam gegensteuern könnten, fehlt bisher. mehr...

Unhygienische Toiletten: Warum putzen Schüler nicht selbst die Klos?

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2018

Überall Siff und mal wieder kein Papier: Der Toilettenbesuch ist in vielen Schulen nicht angenehm. Eine Umfrage zeigt, welche Lösungen sich Eltern vorstellen können. mehr...