Kritik an Lehrplänen und Umstrukturierung: Polens gefährliche Schulreform

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2017

Weg mit den Gymnasien, weg mit alten Büchern: Die polnische Regierung strukturiert die Schulen um und führt neue Lehrpläne ein. Kritiker fürchten einen Rückschritt um Jahrzehnte. mehr...

Erziehung: Leinen los!

DER SPIEGEL - 27.08.2016

Mit den Ferien endet die Freiheit: Für viele Schüler – und ihre Eltern – beginnt wieder die Jagd nach Bestleistungen. Dabei mahnen Psychologen und Bildungsforscher, dass gute Noten nicht alles sind. Wichtiger für Erfolg und Glück im weiteren Leben ist es, Motivation und Neugierde zu lernen. mehr...

Kommentar: Im Land der Hasenfüße

DER SPIEGEL - 13.02.2016

Wie Schulreformen am Druck der Eltern scheitern  mehr...

Weniger Deutschunterricht: Schulreform entzweit Berlin und Paris

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Au revoir, Deutschunterricht? Frankreichs Schulreform treibt die Lehrer auf die Straße und verstört die Berliner Regierung. Bildungsministerin Wanka befürchtet, die deutsch-französische Freundschaft könne leiden. mehr...

Personalien: Schein und Chance

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Französische Bildungsministerin will das Lehrfach Latein und Altgriechisch abschaffen; Die französische Bildungsministerin Najat Vallaud-Belkacem, 37, schafft sich im Kampf für ihre Schulreform immer mehr Feinde. Unter anderem will sie die Kurse für… mehr...

Italien: Schüler protestieren gegen Bildungsreform

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2015

Lehrer sollen nicht mehr nach Arbeitsjahren, sondern nach Leistung bezahlt werden - so will es Italiens Premierminister Matteo Renzi. Doch die geplante Bildungsreform löst landesweite Proteste aus. mehr...

Schulreform in Finnland: Weniger Fächer, mehr Wissen

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Finnland gilt seit den Pisa-Tests als Schullabor der Welt. Jetzt probieren die Reformer etwas Neues aus: weniger Fachunterricht, mehr Kompetenzvermittlung. Sogar bei den Noten sollen Schüler mitreden dürfen. mehr...

Europa: Deutschunterricht, s'il vous plaît!

DER SPIEGEL - 25.04.2015

Bundesregierung kämpft gegen geplante Einschränkung des Deutschunterrichts in Frankreich; Die Bundesregierung kämpft gegen die geplante Einschränkung des Deutschunterrichts in Frankreich. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) drückt in einem… mehr...

BILDUNG: Die Schule, die nie aus ist

DER SPIEGEL - 24.06.2013

Jedes Kind lernt, wann, wo und was es will. Bücher gibt es nicht mehr - aber auch keine Ferien: In den Niederlanden eröffnen die ersten iPad-Schulen. mehr...

Randale gegen Bildungsreform: Mexikos Lehrer verwüsten Parteibüros

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2013

Aus Wut über eine Reform des Schulwesens haben Lehrer im Westen Mexikos die Vertretungen der großen Parteien gestürmt. Sie schlugen Fenster ein, beschmierten Wände und legten Feuer. mehr...